Blättchen abschleifen?!

von And1, 18.11.06.

  1. And1

    And1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.05
    Zuletzt hier:
    24.10.11
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Weil der Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.06   #1
    Hi!

    ich habe für mein Alt Sax Vandoren Java Blättchen in 2 1/2. Allerdings sind die Blättchen untereinander irgendwie sehr verschieden, manche spielen sich relativ schwer, andere relativ einfach und leichter, also fast wie 2er.

    Diese sind mir eigentlich lieber, nun hab ich mir gedacht, wenn man die 2 1/2er vielleicht mit etwas abschmirgeln oder so etwas nachbearbeitet, kann man diese vielleicht genauso hinbekommen, oder zumindest ähnlich.

    Ist das Schwachsinn oder hat das jemand von euch schonmal ausprobiert und machbar?

    Falls ja, mit was habt ihr die Blättchen abgeschleift und wo?


    Danke, Andi
     
  2. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 18.11.06   #2
    Blätter schleifen machen viele, aber nur die wenigsten können es auch wirklich, man kann sich das Blatt auch versauen, aber meistens wird es was... Es igbt auch irgendwo einen Workshop im Netz, zb . http://www.die-klarinetten.de/k-bl-b.html.
    Steve
     
  3. Saxofreak88

    Saxofreak88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    20.04.16
    Beiträge:
    2.378
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    872
    Erstellt: 18.11.06   #3
    Wenn du die Technik draufhast, kannst du einiges aus deinen Blättern
    rausholen. Wenn du eher 2 statt 2,5 willst, würde ich dir raten, einen
    Blattschneider zu kaufen und 2er Blätter abzuschneiden, weil die Blätter
    bei zu starkem Abschleifen nicht mehr so toll klingen.
    Allgemein kannst du Blätter mit Allem schleifen, vom Profischleifset von
    Vandoren, zwischen 40 und 60 €, über ein normales Taschenmesser, bis
    hin zu metallenen Mundstückkappseln mit scharfer Kante ^^
     
  4. kryz

    kryz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    27.03.15
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    112
    Erstellt: 18.11.06   #4
    Hi,
    abschleifen ist so ne Sache Nur weichermachen ist im Prinzip kein Thema, aber unbedingt an der Unterseite und mit sehr weichem Schleifpapier. Ich benutze 1000er und Lege das Blatt dazu auch eine glatte Kante. Bevor ich das Blatt überhaupt ernsthaft benutze gehe ich generell über jedes einmal mit dem 1000er über den Tisch und und auch die Oberseite. Macht es nicht merklich weicher, aber angenehmer, da weniger rauh.

    Viele Grüße

    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping