boah ist das schlecht - Lieder zur EM

von applcreepz, 13.06.16.

  1. applcreepz

    applcreepz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.15
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    106
    Erstellt: 13.06.16   #1
    Es ist mal wieder soweit - ein großes Fussballturnier steht an und alle wollen mitverdienen.
    Besonders charmant, wie oft versucht wird Fussballsongs als ganz normale Songs zu tarnen, damit es nicht so nach Kalkül aussieht. So nach dem Motto: "Ha so ein Zufall, dass gerade EM ist und der Song irgendwie das Wir-Gefühl thematisiert". Spätestens im Refrain, wenn die Ohhohohohoh's einsetzen ist dann alles klar.

    https://www.youtube.com/watch?v=uC08L4xxjNM



    (Aber eigentlich gibt es in der deutschen Pop-Szene das ganze Jahr solche "wir sind so groß, wir greifen nach den Sternen, blabla" -Songs.)
    So wie bei Bourani zur WM. War auch erst nicht als Fussball-Song gedacht. Nee, is klar.
    Nervig ist, wie diese simplen Songs mit pseudophilosophischen Botschaften angereichert werden sollen.

    Dann lieber ehrliche Fussballsongs, die auch als solche daherkommen. Herbert Grönemeyer macht da ja keinen Hehl draus. Aber die Gurke, die er für diese EM abliefert ist einfach nur, naja bildet euch selbst ein Urteil. (Wenn der Song ein Grower ist, dann wächst er sehr langsam. Vielleicht das nächste mal lieber Rollrasen nehmen)



    Gruß
    applcreepz
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.102
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.042
    Kekse:
    105.000
    Erstellt: 13.06.16   #2
    Ja - Turniersongs - egal ob EM oder WM - sind meistens aufgesetzt pathetisch oder sonstwie fies. Ich erinnere mich auch noch mit Schaudern an "Buenos Diaz Argentina" von Udo Jürgens. Was heißt erinnern? Meine Freundin hat das Klingelton.:weep:

    Es gab bisher nur einen Song, der mich wirklich mitgerissen und in Partystimmung versetzt hat:



    ... die Band hat sowieso die besten Fußballlieder gemacht. "Ich, Roque" :)
     
  3. applcreepz

    applcreepz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.15
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    106
    Erstellt: 13.06.16   #3
    Und das Schöne ist, er will auch nicht mehr als ein simpler Fussball-Song sein. Aber nach dem 100mal hören in der Halbzeit wird wahrscheinlich jeder Song nervig.

    Mir hat damals das ganz gut gefallen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.102
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.042
    Kekse:
    105.000
    Erstellt: 13.06.16   #4
    Ohja - ein Klassiker. :great:

    Danke für die Erinnerung. Krieg ich sofort gute Laune. :)

    Zwar kein Turniersong, aber durch Liverpool ein berühmter Fußballsong wurde ja auch diese uralte Nummer:

     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. applcreepz

    applcreepz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.15
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    106
    Erstellt: 13.06.16   #5
    Sehr feierlich und ergreifend, wenn das im Stadion angestimmt wird.

    Hier noch ein mitreißendes Beispiel:
     
  6. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.102
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.042
    Kekse:
    105.000
    Erstellt: 13.06.16   #6
    Sehr flott und sogar ohne Gesang.

    Ich kann leider nur mit einer weiteren Vereinshymne dienen, auf die nicht jeder meiner Mitbürger stolz ist.

    Der junge Typ mit dem Tamburin und dem Cap ist übrigens Cyril Krüger, der damal 2010 bei "Unser Star für Oslo" unter die letzten 8 gekommen ist. Gewonnen hat dann bekanntermaßen eine andere Mitbürgerin.

     
  7. andiu

    andiu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.13
    Zuletzt hier:
    21.10.18
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    737
    Kekse:
    7.243
    Erstellt: 13.06.16   #7
    Ganz lustig finde ich in diesem Zusammenhang "Will Grigg's on fire" ein Lied, irgendwie von Fans für Fans (erste Minute reicht...)



    Will Grigg ist Sürmer, jetzt in der zweiten englischen Liga (aufgestiegen) und stürmt für Nordirland wenn er nicht gerade auf der Bank sitzt :p
     
  8. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.102
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.042
    Kekse:
    105.000
    Erstellt: 13.06.16   #8
    Leider aus urheberrechtlichen Gründen hier gesperrt. :(
     
  9. Foxx

    Foxx Pop/Rock-Gesang HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    12.10.18
    Beiträge:
    3.614
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1.193
    Kekse:
    17.524
    Erstellt: 13.06.16   #9
    Den Sporti-Song finde ich ehrlich gesagt am Schlimmsten.

    Dafür muss ich gestehen, dass Bourani, mit dem ich eigentlich nix anfangen kann, bei mir mit "Ein Hoch auf uns" 2014 tatsächlich einen weichen Pickel getroffen hat.
     
  10. applcreepz

    applcreepz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.15
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    106
    Erstellt: 13.06.16   #10
    Alles auch eine Frage des Bierkonsums;). Neulich kam eine Herrenausfahrt (mit Pferdekutsche) an meinem Haus vorbeigefahren - alle besoffen. (bis auf den armen Kutscher)

    Einer hatte ein Radio mit und alle sangen: "die Eine, die Eine, die immer lacht OOOOOHHhh, die immer lacht ...." usw.

    Nüchtern schwer vorstellbar.
     
  11. Basselch

    Basselch MOD Recording HCA Mikros Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    3.124
    Kekse:
    48.605
    Erstellt: 13.06.16   #11
    Hallo,

    ...witzige Sache mit den gewollten und ungewollten Turniersongs... die singende Fußballnationalmannschaft war mir auch immer suspekt :D Was sich Herbert Grönemeyer schon früher und auch jetzt geradezu abgerungen hat - schade, so was kompliziertes ist doch gar nicht notwendig.
    Wie man's richtig macht, fand ich, zeigten die "Höhner" mit ihrem Handballsong "Wenn nicht jetzt, wann dann?" Ich bin selbst nun wirklich nicht gerade ein Höhner-Fan, aber den Song fand ich einfach klasse, der hatte Schwung und Fröhlichkeit, das paßte einfach.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  12. wit

    wit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.15
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    258
    Kekse:
    1.666
    Erstellt: 13.06.16   #12
    Ich bin keine Freundin von Massenwahnveranstaltungen nebst zugehörigem Kommerz (am besten ziehe ich jetzt den Kopf ein... :rolleyes:).
    Aber das:

    hat mich zumindest amüsiert (andererseits: wenn ich den Song öfter hören müsste, hielte das Amüsement sich nicht lang)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  13. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    28.102
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    7.042
    Kekse:
    105.000
    Erstellt: 13.06.16   #13
    Glaub mal nicht, dass ich da selbst live hingehen würde. Aber gegen ein halb-Public Screening bei ein paar Bierchen habe ich nichts einzuwenden.:)
     
  14. .hs

    .hs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.10
    Beiträge:
    1.250
    Ort:
    Karlsruhe Land
    Zustimmungen:
    208
    Kekse:
    1.198
    Erstellt: 13.06.16   #14
    LOL, mich auch. :D


    Bei mir auch nicht, davon bedröhnt zu werden würde mir schnell auf den Zeiger gehen. ;)

    Das Video ist politisch, sympathisch politisch, deutlich sympathischer als der Super-Gau ... weil ... er nervt. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping