Bon Jovi – Solo: Wanted Dead or alive – Pinch Harmonics!!

von Heavy Soul, 06.10.03.

  1. Heavy Soul

    Heavy Soul Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.10.03   #1
    Hat jemand Tabs mit den korrekten PINCH HARMONICS zu dem Stück?

    Danke!
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 06.10.03   #2
    http://www.guitaretab.com/b/bon-jovi/2073.htm
     
  3. maPPel

    maPPel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.13
    Beiträge:
    837
    Ort:
    Neubukow
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    367
    Erstellt: 06.10.03   #3
    Habs nu schon oft gelesen :)

    Aber was sind eigentlich Pinch Harmonics?

    btw. ich wär immernoch dafür nen Thread für Dummies aufzumachen - mit Begriffsklärungen und so :-D
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 06.10.03   #4
    :arrow: Here´s how it works ... Wir greifen eine Note auf der G-Saite (als Beispiel) und schlagen sie mit dem Pick an. Dabei berühren wir direkt nach dem Anschlag die Saite ganz leicht mit der Seite unseres Daumens (sollte über Pick überstehen, oder man muss die Hand etwas drehen). Dadurch machen wir aus dem normalen Ton einen Oberton ... braucht etwas Übung ,geht aber dann fliessend von der Hand. Ein Detail wird jedoch oft übersehen: wir können (auch wenn wir mit der linken nur eine einzige Note greifen und diese nicht wechseln) die Höhe der Obertöne variieren, indem wir schlicht und einfach den Anschlag (und besagte Berührurung mit dem Daumen) entlang der Saite an verschiedenen Positionen anbringen, uns also mal zur Bridge, mal davon weg entfernen.

    is mal net von mir geschrieben, gelobt sei google und"copy & paste"

    RAGMAN
     
  5. Rune Walsh

    Rune Walsh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    19.02.06
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.10.03   #5
    Kenne das Ganze als "künstliche Flageoletts".
    Und wieder ein Begriff mehr. ;)
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 06.10.03   #6
    und noch einer: Artificial Harmonics

    is aber alles das gleiche...
     
Die Seite wird geladen...

mapping