Boss MD-500 im Simul-Mode noch voll Stereo?

thorwin
thorwin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.09.21
Registriert
17.10.19
Beiträge
830
Kekse
1.293
Ort
Darmstadt
Moin,

ich finde das MD-500 ja ziemlich charmant nach allem, was ich gelesen und gehört habe. Was mir aber auch nach dutzenden Reviews, Klangbeispielen und Tests noch nicht klar geworden ist, ist ob das Gerät im Simul-Mode (also mit 2 Effekten gleichzeitig seriell oder parallel) noch voll Stereo arbeitet?

Im Handbuch wird lediglich erwähnt, dass man im parellel-Modus die beiden Signale entweder separat auf A und B verteilen oder "gemischt" wiedergeben kann. Mischt der die dann in mono auf beide Kanäle? Noch spannender ist es dann seriell, laufen die stereo hintereinander oder habe ich dann 2 Mono-Effekte gestackt?

Vielleicht kann mich ein Besitzer ja hier mal erleuchten?

Schönen Abend! :prost:
 
Eigenschaft
 
GuitarWolf23
GuitarWolf23
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.02.21
Registriert
20.02.19
Beiträge
14
Kekse
70
Hi,
Kommt auf den Effekt an. Bei manchen (z.B. Dimension, Chorus, Flanger, Tremolo) kann man sich aussuchen ob man den Effekt Mono oder Stereo haben möchte. Im parallel Modus kann man entweder zwei komplett voneinander getrennte Signalwege (Output A/B) oder zwei parallele Effekte in Stereo ausgeben (Output Mix). Dabei können beide Effekte sowohl Mono, als auch Stereo sein. Im Seriellen Modus können beide Effekte Mono oder Stereo sein. Wobei ein "Mono" Effekt trotzdem auf beiden Kanälen ausgegeben wird, er wird dann schlicht dupliziert. Das Dry Through Signal wird überigens nicht davon beeinflusst, ob man im parallelen Modus A/B oder Mix auswählt. Input A geht nach Output A und Input B nach Output B.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben