Box und Top durchgeknallt! Bitte um Rat

von bad intention, 22.09.05.

  1. bad intention

    bad intention Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.05   #1
    Und zwar hatte ich vor mein Effektgerät In den Loop meines Tops zu bringen.Leider habe ich das Kabel zurück vom Fx dann ausversehen in den zweiten Boxenanschluss gesteckt, anstatt in den Effektreturn Anschluss...Tja so passierete es, das nichts mehr passierte.
    Mein Top war durch und komischerweise gab meine Box auch keinen Ton mehr ab ( Über ein anders Top angespielt )
    Als ich weig später meine Box nochmal checkte mit einem cd player ging sie wieder.
    Beim Top weiss ich jetzt das ich nur ein Teil austauschen muss von der Endstufe.
    Meine Frage ist was kann bei der Box passiert sein?Warum ging sie erst später wieder?
    Und können auch Lautsprecher durch sein.Es hat nichts geknallt.
    Kann da auch mehr kaputt sein?

    grüsse:D
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 22.09.05   #2
    Bitte waehle einen aussagekraeftigen Titel, den sendest du dann bitte an mich oder einen anderen Mod, und dein Thread wird wieder eroeffnet.
     
  3. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 22.09.05   #3
    MM, eigentlich dürfte da garnichts passieren, im vergleich zu der Box sind Effekte nähmlich Hochohmig aufgebaut und somit fließt da nur wenig Strom rein.
    Höchsten die hohe Spannung könnte da was gekillt haben, aber wenn, dann eigentlich nur im Fx und nicht im Amp.
    Schreib doch nochmal was du alles wie verkabelt hattest und um welche Komponenten es sich genau handelte.
    Eine Box kann nur kaputt gehn wenn man sie über ihre Maximale Belastbarkeit hinaus betreibt. Das hast du ja offensichtlich nicht gemacht, vondaher kann sie nicht kaputt sein ;)

    cu :)
     
  4. bad intention

    bad intention Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.05   #4
    Ok also : Gitarre-- Input Amp--Fx send amp--Input Fx--Ausgang Fx--2. Boxenanschluss Amp.

    Effektgerät ist ok
     
  5. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 22.09.05   #5
    Naja, war ja nur nen DFX100 also net so schlimm ;)
    Ne also du bist dir sicher das das Topteil nicht mehr funktioniert?
    Wenn das Effektgerät noch geht, dann dürfte eigentlich auch das Topteil nicht kaputt gegangen sein. Zumal ja die Endstufe eh im Leerlauf war, da ja durch den einstecken des FXses in den Ausgang kein Eingangssignal an dieser anlag.
    Also checke nochmal alle Verbindungen und schau nochma, rein theoretisch müsste es noch funktionieren ;)

    cu :)
     
  6. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 22.09.05   #6
    Sehe ich auch so. Transistor-Endstufen nehmens eh nicht so eng mit der Last, und viel wichtiger: Die hat ja nicht mal irgendwas verstärkt, was dann "gegen die Wand des unendlichen Widerstandes gefahren ist". Eigentlich sollte da gar nichts kaputt sein. Dass bei der Verkabelung kaum nen Ton rauskommt, da das Signal viel u schwach ist, ist logisch. Also eigentlich sollte noch alles funktionieren.
     
  7. bad intention

    bad intention Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.05   #7
    Ihr werded lachen, ich hab so ungefähr 5 min. gespielt bis das Top ausging. Die Sicherung ist auf alle Fälle hin, die hab ich dann gewechselt.Aber was hat die Box wohl abbekommen :screwy:
     
  8. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 22.09.05   #8
    liest du auch die antworten die man die gibt??
    DIE BOX HAT NICHTS ABBEKOMMEN !!!
    Die Dinger gehn nicht so einfach kaputt.
    dazu müsstest du sie schon in die Steckdose stecken oder mit dem Vorschalghammer zerdeppern. Nur von ebenmal nen Effektgerät einstöpseln passiert da garnichts. ;)
    Aber mal weiter, du sagst, du hättest 5min gespielt, obwohl der Ausgang des Effektgerätes am Ausgang der Endstufe angeschlossen war.
    Wie soll das bitte gehn, es kann doch garnichts rausgekommen sein?
    Also ihgendwie ist das alles etwas widersprüchlich.
    Bring alles was kaputt ist am besten mal zu nem Techniker.

    cu :)
     
  9. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 22.09.05   #9
    Er schreibt doch, dass das FX am 2. Boxenanschluß eingesteckt war. Da gehe ich nun mal davon aus, dass am 1. dann die Box dran war.
     
  10. bad intention

    bad intention Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.05   #10
    genau Loomes!!!So war es. Hab ich mir ja nicht eingebilded.

    Übrigens lese ich mir die antworten durch.Aber da die Box ja erst nicht ging war ich verunsichert.

    Danke soweit:D
     
  11. bad intention

    bad intention Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.05   #11
    Sorry meinte Loomis ;)
     
  12. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 22.09.05   #12
    JA, aber der Marshall hat einen Seriellen FX-Loop, wenn das Signal aus dem FX-sendentnommen wird aber nicht mehr zum Return zurück geführt wird, weil ja das Fx in der Endstufe steckt, kann aus dem Amp auch nix mehr rauskommen, egal ob ne Box dransteckt oder nicht.
    Und ich glaub nicht, das die Ausgangleistung des Fx'ses so groß ist, das man da was höhrt ;)
    Also, ihrgendwas kommt mir da spanisch vor, oder hat der Marshall nen parallelen FX-Loop? Eine Box enthält keinerleit aktiver Bauteile, entweder sie geht oder sie geht nicht.
    Natürlich könnte sie einen Wackelkontakt haben, aber das ist eigentlich eher unwarscheinlich.

    cu :)
     
  13. bad intention

    bad intention Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.05   #13
    :screwy: andere hören Stimmen ich höre schon Gitarren. Dann bin ich wohl durchgenallt ;) Ich habe Zeugen
     
  14. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 22.09.05   #14
    Ich will dir ja nix unterstellen, ich will nur verstehen, was wirklich passiert ist

    cu :)
     
  15. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 22.09.05   #15
    Ja, er hat nen parallelen FX-Weg.

    https://www.thomann.de/marshall_mg100hdfx_top_prodinfo.html?sn=c66d8ef5cf48db5328af2176fda1d928
     
Die Seite wird geladen...

mapping