Boxen Simulation unter Cubase

von Surferstefan, 22.06.07.

  1. Surferstefan

    Surferstefan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.07   #1
    Hallo....
    bin neu auf diesem Gebiet deshalb habe ich mal eine Frage zum Gitarrenrecording.
    Also ich möchte meine Klampfe aufnehmen. Habe sie in einen Röhrenpreamp effektproz gesteckt und der geht in eine M Audio24/96 Karte.
    Leider hat meine Pre keine Boxensimulation wie die neuen Dinger aber ihn deswegen ausmustern fände ich schade.
    Gibt es für Cubase eine Erweiterung oder VST das verschiedene Boxen simuliert...am besten noch mit frei wählbaren Micropositionen. In den effektproz machen die das ja auch per Software, warum also sollte es das nicht für Cubase geben. Muß ja nicht freeware sein.

    Gibt es alternativen dazu?

    Habe hier was von Amp Simulatoren gelsen...wie funzt denn das?
    Spiele ich die Gitarre dabei von nem Keyboard oder ist geh ich mit nem cleanen Gitarrenton in den PC und kann da den Marschall mit Box simulieren?

    Habe das Forum mal ein bischen durchwühlt aber nach ner Stunde lesen hatte ich keine lust mehr...die Themen weichen zu schnell ab.

    Vielen dank

    Stefan
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 22.06.07   #2
    Genauso sieht das aus.. Die bekanntesten kommerziellen Programme:
    http://www.native-instruments.com/index.php?id=guitarrig2swe_de
    http://www.amplitube.com/Main.html?prod_AT.php
    http://www.alienconnections.com/products_revalverii.htm
    Da gibt es überall Demos von, kannst also einfach mal antesten.
    Hier gibt es auch einen gepinnten Thread, in dem vor allem entsprechende Freeware (steht also im Softwareforum immer oben und es steht sogar "wichtig" davor :D):
    https://www.musiker-board.de/vb/software/92064-vst-amps.html
     
  3. Surferstefan

    Surferstefan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.07   #3
    Danke habe ich ausprobiert und auch schon einen Hilferuf gesendet. Ich kriege die Dinger zwar instralliert aber nicht zum laufen. Bei den Amps kommt kein eingangssignal an. Da muß bestimmt irgendwas geroutet werden aber ohne anleitung stehe ich da wie ein ochse vorm Berg.

    Ne idee?
     
  4. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 25.06.07   #4
    Ja, Du musst der entsprechenden Spur sagen wohin das Signal soll. In Cubase selektierst Du die entsprechende Spur. Auf der linken Seite hast Du eine Art "Objektinspektor", welcher die ganzen Einstellungen für die entsprechende Spur bereithält.
    Dort gibt es sogenannte "Inserts". Dies ist die richtige Stelle um Dein VST-Amp mit der Spur zu verbinden.

    Gruß Markus
     
  5. Surferstefan

    Surferstefan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.07   #5
    HAbe ich gemacht....das hatte ich vorher auch schonmal ausprobiert. Dann kriege ich den Sound zwar Postproduction hin aber ich würde gerne auch mit dem Ampton einspielen können.
    Geht das?
     
  6. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 25.06.07   #6
    Stichwort zum weiteren Forschen und Lesen: "Monitoring" ;)

    Blues zum Gruß
    Foxy
     
  7. Surferstefan

    Surferstefan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    154
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.07   #7
    Ok...nach längeren Suchen bin ich fündig geworden..aber meine begeisterung hält sich in Grenzen. Womit ich wieder bei der grundfrage ganz oben angekommen bin.
    Selbst die Boxensimu in Guitarrig2 macht aus meinem in den Line In gefahrenen Röhrenvorstufensound nix brauchbares. Klingt quasi furchtbar....
    Komme ich als um eine echte Boxenabnahme nicht rum....
    oder hat da jemand noch eine Idee?
     
Die Seite wird geladen...

mapping