Brache Nachholbedarf in Sachen Verkabelung

von Camerra, 27.02.08.

  1. Camerra

    Camerra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    19.05.11
    Beiträge:
    135
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.08   #1
    Da ich noch nicht lange in die Saiten schwinge brächte ich Nachhilfe bei der Verkabelung von Gitarre - über Effektboard von Boss - zu 19" Racks (BBE) - und Schlussendlich zum Mesa Boogie Dual Rectifier

    Kennt ihr eine gute Internetseite bei der man verschiedene Anschlussmöglichkeiten findet und erlernen kann? Ich habe leider noch nicht ganz den Durchblick über die vielen Clinken-Kabel.. :rolleyes:

    Danke für Eure Mithilfe..
     
  2. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 28.02.08   #2
    es ist im prinzip eigentlich ganz einfach....hatte früher auch mal nen rack.....!!!!
    am besten schaust du mal in die RACK UND MIDI abteilung....da werden sie geholfen am besten ich meine da auch mal ein topic gesehen zu haben über sowas !!!!

    €dit: https://www.musiker-board.de/vb/racks-midi/96898-schaltung-preamp-effekt-endstufe.html

    ich hab bei meinem effektboard als beispiel nichts im effektweg drinne....war mir zu blöd und zueviele kabellage...
    gitte>Tuner>Delay>WAHWAH>Bad monkey>Noisegate>Peavey 6505
    und abgesehen davon ich habe (bevor jetzt wer sagt...) es ausprobiert mit dem effektweg aber naja...soundtechnisch kaum ein unterschied....und so wie er jetzt gradse klingt...GEIL ! *G*

    so...schluss mit dem gelaber...hoffe ich konnte dir helfen !!!!!

    Gruss Darki !
     
Die Seite wird geladen...

mapping