Bücher (Skalen und Tonleitern für E-Bass)

von Plektrum_Killer, 01.12.07.

  1. Plektrum_Killer

    Plektrum_Killer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.07
    Zuletzt hier:
    2.12.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.07   #1
    Hi, Leute! Zwei seeeehr wichtige Fragen:

    - Kennt ihr ein Bass-Buch (für fortgeschrittene), in dem Skalen, Tonleitern usw. zu Akkorden (auch zu eher unbekannten) aufgelistet sind und wo auch erklärt ist wo und warum man gerade diese töne spielt Wie gesagt nicht unbedingt was für anfänger... das man immer grundton und oktave spielen kann ist mir halt auch klar!

    - Ich bräuchte under anderem ein Bass-Buch in dem Metal-Spieltechniken nähergebracht werden... Danke!
     
  2. toubsen

    toubsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    27.07.08
    Beiträge:
    72
    Ort:
    münchen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 01.12.07   #2
    Du kannst im Metal (wie in jeder anderen Musikrichtung) jede Technik einsetzen, auf die du lust hast. Erlaubt ist was gefällt ;)
    Wenn du lernen willst, wann wo und wie man welches notenmaterial einsetzen kann wären vielleicht ein paar Unterrichtsstunden sinnvoller als ein buch (meine meinung)
    http://www.groovemonster.de/content/inhalt/equipment/literatur.shtml?navid=31
    hier mal eine bücherliste, vielleicht hilft`s dir weiter
     
  3. Cridi

    Cridi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.07
    Zuletzt hier:
    18.06.08
    Beiträge:
    39
    Ort:
    50 km von stuggi entfernt richtung osten :D
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
  4. Zack ab!

    Zack ab! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    909
    Erstellt: 03.12.07   #4
    Von dem Buch rate ich mal ab.
    Es gibt genug kostenlose Tabs.

    Abgesehen gibt das Bassspiel bei Metallica nicht so viel her, als dass man dafür ein Buch für 20 Euro kaufen müsste.

    Beschäftige die lieber mal ein paar Wochen hier mit, dann ist schon viel gewonnen.

    http://www.justchords.de/index.php
     
  5. rusher

    rusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
    Erstellt: 04.12.07   #5
    Das riecht für mich nach ner Harmonielehre ! Ich würde da an der Basis eingreifen, ist natürlich reine Theorie, aber wenn du da da durchblickst und weißt, welchen Tonvorrat du verwenden kannst etc dann Hilft das mMn mehr, als Tonleitern auswenig zu lernen. Voraussetung ist natürlich Notenkenntnis auf dem Papier und auf dem Griffbrett. Schau dir mal die neue Harmonielehre von Frank Haunschild an, ich finde das ist ein gutes Nachschlagewerk.

    Ich denke nicht, dass Tabs zum gewünschten Ergebnis führen, weil mMn Tabs zwar schön zum ablesen sind, aber die Eigenständigkeit damit absolut nicht gefördert wird. Du kannst also schön danach spielen, lernst es aber nicht, eigene Bassläufe zu kreieren.
     
  6. guitar_franzl

    guitar_franzl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.07
    Zuletzt hier:
    25.06.11
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 04.12.07   #6
    hallo - wenn Du schon sehr gut Notenlesen (zb. auch ViolinSchlüssel) kannst, muß net unbedingt BassBuch sein meiner Meinung - dann kann wirklich CharlieParker, John Coltane Bücher empfehlen .
    Ich spielte (sehr gerne sogar im BalladenTempo mit Daumen - Wes Montgomery Style) CharlieParker Omni Book durch obwohl kein Saxophonist und es hat jede Menge gebracht, weil ChordChanges immer mit Melodien und ausgeschriebenen Soli exakt notiert sind (höre this site)
    http://profile.myspace.com/index.cf...&MyToken=7a63c3d6-beea-4725-8094-f2e57c32731f

    ist WIRKLICH bestes Beispiel - den Robert kenn ich, weil bei Uns am Kons Basslehrer war-ist (Coltrane Changes ganz deutlich zu hören)
     
Die Seite wird geladen...

mapping