Caparison Guitars in Europa

von Primex, 21.03.05.

  1. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 21.03.05   #1
    Hallo,

    ich wollte euch mal mitteilen, dass es Caparison Guitars jetzt in Europa gibt. Der Vertrieb ist in Dänemark. Ich hatte gleich gefragt wegen einer Angelus Trans Black, aber die Preise finde ich dann doch etwas heftig: 2000€
    Hab auch mal Photos angehängt! Sehr nette und schnelle Antwort gibt es bei Anfragen!

    Gruß
    Rob

    P.S.: Ich weiß nicht, ob es so einenThread schon gibt. Wenn ja kann meiner geschlossen werden!
     

    Anhänge:

  2. hexenhammer666

    hexenhammer666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.07.10
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.05   #2
    Hab mich auch schon mal für Caparison interessiert, aber als ich dann die Preise hörte wurde mir auch ganz schön anders.

    Ich hab mich dann ein bißchen umgehört und siehe da: es gibt auch geniale Gitarren, handgefertigt und mit alle was (mein) Herz begehrt in Polen: www.mayones.com

    Bald kommt meine Custom, die kostet zwar "nur" ca. 1700€, ist aber dann nach meinen Wünschen gefertigt.

    Caparison ist was für Metal Stars, sie kommen schwer in Mode hab ich das Gefühl. Aber der Preis läßt zu wünschen übrig!:evil:
     
  3. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 21.03.05   #3
    für die, die an mayones-instrumenten interessiert sind, könnte der link zum deutschen distributor: www.public-peace.de vielleicht ganz nützlich sein.

    @hexenhammer666
    jetzt würde mich allerdings mal interessieren, inwieweit man bei denen custom-shop wünsche realisieren lassen kann. ist man auf deren standard-modelle beschränkt, oder bekommt man auch ne custom les paul oder sowas?
     
  4. hexenhammer666

    hexenhammer666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    11.07.10
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #4
    @hexenhammer666
    jetzt würde mich allerdings mal interessieren, inwieweit man bei denen custom-shop wünsche realisieren lassen kann. ist man auf deren standard-modelle beschränkt, oder bekommt man auch ne custom les paul oder sowas?[/QUOTE]


    Ich hab die Mayones SE Pro mit Trem gewählt. Werde sie nach meinen Wünschen abändern lassen, z.B. nur einen Volume Poti, EMG´s und ein spezielles Inlay im 12. Bund. Das ging aber auch nur weil ich so was wie einen kleinen Endorsment Deal bekommen habe...:D
     
  5. Primex

    Primex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 22.03.05   #5
    Die Mayones seGTM gefällt mir richtig gut. Aber so wie ich gesehen habe lohnt sich der Kauf in Deutschland nicht. Hier soll sie 999€ und drüben umgerechnet 622€! Das ist schon ein ordentlicher Preisunterschied.
     
  6. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 22.03.05   #6
    also ich hab mit der firma nix zu tun, wollte nur einen tip geben. kann sein, daß man sie in polska biliger bekommt, allerdings mußt du ja noch den versand und das risiko einer möglichen fehlsendung oder schadensendung kalkulieren, dann ist der vertriebspreis doch eigentlich ok.
     
  7. Primex

    Primex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 22.03.05   #7
    Der Versand wird max 30€ kosten. dann ist man immernoch 250€ unterm vertriebspreis
     
  8. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 22.03.05   #8
    nur so wenig, mit versandversicherung? keine ahnung, habe mich damit nicht sonderlich beschäftigt. frag doch einfach mal da (public-peace) direkt nach, vielleicht machen die dir direkt einen besseren preis.
     
  9. soulsoffire

    soulsoffire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    51
    Erstellt: 22.03.05   #9
    Eine Caparison würde mich schon mal reizen. Eventuell ist sie das viele Geld ja auch wert!? Man müsste sie aber vorher sicherlich mal antesten können.
     
  10. Caparison

    Caparison Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.05
    Zuletzt hier:
    8.10.05
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 28.09.05   #10
    Caparison gibt es bei Beyers Musik und es gibt mittlerweile einen Vertrieb in Germany für die Klampfen. Und die kosten höchstens 1.600€:great:
     
  11. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 28.09.05   #11
    @Caparison:

    Habe grade nachgesehen:

    Die Preisspanne der Caparison bei Beyers geht von 1519-1999€ mit einem Durchschnittspreis von 1747€ :eek:

    Stimmt wohl nicht ganz mit höchstens 1600€ ;)
     
  12. Caparison

    Caparison Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.05
    Zuletzt hier:
    8.10.05
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 28.09.05   #12
  13. Loomis

    Loomis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Mountains of Madness
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.818
    Erstellt: 28.09.05   #13
    Hab ich schon so nen schlechten Ruf? ;)

    Ich meinte nur, dass die meisten davon ja deutlich mehr als 1600€ kosten.
     
  14. camparijari

    camparijari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.16
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Greifswald / Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    40
    Erstellt: 28.09.05   #14
    Solange sie dementsprechen gut sind......
     
  15. Caparison

    Caparison Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.05
    Zuletzt hier:
    8.10.05
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 28.09.05   #15
    ja das sind sie die liegen prefkt in der Hand und einen Sahnesound haben sie auch.:great:
     
  16. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.892
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 15.02.08   #16
    *Thread-auskram*

    Weis jemand wo es die neue Caparison Dellinger-CA gibt und wieviel sie kostet? Laut der Caparison Seite ist sie ab Januar erhältlich, ist die Frage ob sie es überhaupt nach Europa/Deutschland schafft. Würde mich mal interessieren, weil wenn der Preis im Bereich der anderen Dellingers liegt, dann würde ich doch schwer mit mir ringen müssen sie nicht zu kaufen.
     
  17. räänz

    räänz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.08
    Zuletzt hier:
    12.01.15
    Beiträge:
    348
    Ort:
    Nämberch
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    676
    Erstellt: 15.02.08   #17
    michael romeo von smphony x spielt auch Caparison
    hatt die teile seiner lieblingsgitarren eingeschickt und Caparison hat aus den Teilen
    die vorzüge jeder einzelnen gitarre übernommen...
    teuer aber bestimmt nicht schlecht :)
     
  18. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.892
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 16.02.08   #18
    So ich hab Musik-Produktiv mal eine Email wegen der Dellinger-CA geschrieben, bin mal gespannt auf die Antwort:)
     
  19. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.892
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 20.02.08   #19
  20. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
Die Seite wird geladen...

mapping