Cathie Ryan - Vorstellung

  • Ersteller Richelle
  • Erstellt am
Richelle

Richelle

HFU + HCA A-Gitarren
HCA
HFU
Zuletzt hier
12.04.21
Mitglied seit
30.07.07
Beiträge
1.562
Kekse
14.294
Ort
Tiefebene
Cathie Ryan - Carrick-a-Rede

Sie singt und spielt Bodhrán. Ihre Eltern sind irische Emigranten. Cathie lebt in New York.
Von 1987 - 1995 ist sie Mitglied von "Cherish the ladies"

Eigentlich dachte ich, ich hätte schon mal etwas über sie geschrieben --> da aber die Suchfunktion über Cathie Ryan nichts findet --> jetzt sicherheitshalber eventuell nochmal eine kurze Vorstellung.

Ich hatte die Gelegenheit sie live zu sehen und zu hören (ca. vor 5-7 Jahren). Das Konzert war in einem kleinem Raum und ich denke es waren unter 50 Personen. Die Akustik war phänomenal. Sie wurde von einem Herrn mit einer Taylor-Gitarre begleitet und eine junge blonde Frau spielte Violine.

Das Highlight für mich war nachfolgend verlinkter Song. Die Life-Version war für mich um ein Vielfaches intensiver und schöner als diese CD-Version. Ich weiß noch genau, dass mich dieses Lied extrem berührte und ich mit den Tränen kämpfen musste. Ich habe zwar den vollständigen Text damals nicht verstanden, aber dass es irgendwie um ihre Großeltern in Irland und die Sehnsucht danach geht habe ich mitbekommen, da sie darüber auch vor Beginn des Liedes etwas erzählte.

Cathie Ryan - I'm going back to Ireland


Es gab beim Konzert auch eine kleine Pause, in der nebenan im Lokal einige Zuschauer etwas getrunken hatten und Catie und ihre Musiker hatten dort eine Kleinigkeit gegessen.
Beim zweiten Teil des Konzertes schwärmte sie und ihre Violinistin dann sehr intensiv von der Kürbiscremesuppe die sie gegessen hatten, da sie soetwas anscheinend noch nicht kannten.

Ich muss dazusagen ich kannte Cathie Ryan vor diesem Konzert nicht. Da der ganze Ablauf des Konzertes so direkt und nah für mich erfolgte (Ich saß ca. 2,5 m vor der Bühne in der 2. oder 3. Sesselreihe und war ca. 3,5 - 4 m von Cathie und den Musikern entfernt; das Essen nebenan in der Pause; und der Abschied bzw. die Abreise von Cathie beim Gang zum Parkplatz --> sie war so ehrlich freundlich), dachte ich zwar welch wundervolle Stimme und welch phänomenaler Auftritt aber dass sie auch größere Hallen füllen würde und eventuell berühmt ist und zahlreiche Auszeichnungen erhielt, auf diesen Gedanken bin ich zum damaligen Zeitpunkt nicht gekommen. Jetzt im Nachhinein betrachtet war es bis dato für mich das schönste Konzert (und vielleicht war es gut so, dass ich sie nicht als Berühmtheit gesehen hatte --> vielleicht hätte ich dann den Abend anders erlebt).

Cathie Ryan.com

Cathie Ryan - Interview

www.folker.de
 
Joa

Joa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.14
Mitglied seit
20.06.04
Beiträge
2.805
Kekse
5.930
Ort
Blankenheim
Hallo,

sehr schöne Arrangements. Super.

Gruß,
Joachim
 
DanTheMan

DanTheMan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.20
Mitglied seit
16.11.04
Beiträge
1.438
Kekse
2.090
Ort
München
Velen Dank für diese tolle Vorstellung!
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben