Chinesische Musik

von Tuvok, 04.03.08.

  1. Tuvok

    Tuvok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.08   #1
    ich suche Musik die gut ist, Folklore aus Irland ist super, aber ich brauche dringend sowas aus China, was auch sehr gut klingt, so ähnlich, auch rockig, dann suche ich authentische gute mittelalterliche Chinesische Musik, und auch Lieder die Ohrwürmer sein könnten, ferners suche Metal Scheiben aus china, wer kann helfen?
     
  2. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 05.03.08   #2
    In Japan gibts etliche Metal und Hardrock Bands, aber in China wär ich mir nichtmal sicher, obs da erlaubt ist =/
     
  3. Vali

    Vali Vocalmotz Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1.403
    Kekse:
    32.825
    Erstellt: 05.03.08   #3
    Die einzigen Rock und Metal Bands aus China die mir einfallen sind Seraphim und Silver Ash. Ziemlich schwierig in China Bands aus diesem Genre zu finden. Sie bewegen sich meist im Untergrund, dass man in Europa nichts von ihnen mitkriegt. Viele stehen ja unter dem Risiko wegen ihrer Musik im Gefängnis zu landen :(
    Ich hab ne ganze Menge chinesische Instrumental- und Popmusik zu Hause, in China, Singapur und Indonesien gekauft. Sind aber so Sachen, die man oft im China Restaurant dudeln hört. Bin mir nicht sicher, ob du sowas suchst.
     
  4. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 05.03.08   #4
    Seraphim sind doch aus Taiwan, oder?
     
  5. Tuvok

    Tuvok Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.08   #5
    die in den folklore mitsumm und qui gong bereich gehen episches usw. mittelalterliche musik usw.
     
  6. 250GT

    250GT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 09.03.08   #6
    Hi

    Die rock / metal / indie - Szene erfreut sich seit knapp 20 Jahren wachsendem Zulauf durch neue Bands und Fans, auch wenn dies alles von offizieller Seite noch immer mit Argwohn betrachtet wird.

    Ich kenne mittlererweile einige gute Bands, nachdem ich mich mal vor ein paar Monaten damit eingehender beschäftigt habe

    z.B.:

    Lonely China Day - mein persönl. TIPP !
    http://www.myspace.com/lonelychinaday

    Ritual Day
    http://wiki.chaile.org/index.php/Ritual_Day

    Morning Sound Records wollen sich auf asiatische / chinesische metal bands spezialisieren, vor allem im Bereich Gothic, Black, Death. Sie suchen z.B. über Myspace nach neuen ungezeichneten Bands sodaß auf der Seite demnächst mit mehr Bands zu rechnen ist

    klick Dich mal durch, insbesondere bei ARTIST etc
    http://www.mourningsound.com/

    auf deren Myspace-Profil
    http://www.myspace.com/mourningsound

    findest Du dann weite Bands wie z.B. Bhelliom
    http://www.myspace.com/bhelliomsg

    auf der metal-archives Datenbank mußt Du bei bands by country China eingeben. Die Infos sind zwar eher dürftig aber zumindest kommst Du an ein paar Namen als Basis weiterer Recherche
    http://www.metal-archives.com/index.php

    Myspace ist natürlich wie immer die beste Quelle, weil man üblicherweise gleich ein paar sound files hören kann und die Profile der undergound bands auch von den Musikern selbst betreut werden. Dort nachgefragt und Du kannst Dich vor neuen Kontakten kaum retten ..

    Für mittelalterliche Stilrichtung müßte ich mal etwas nachforschen. Mir kamen schon einige Bands unter hab mich aber nicht dafür interessiert.

    Ich kenne eine Chinesin, die ich auf das Thema mal ansetzen könnte. Wofür hab ich weibl. Kontakte weltweit :rolleyes:
     
  7. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 09.03.08   #7
    Sind ja ein par coole Sachen bei, hätte ich ehrlich nicht geglaubt, dass es dort doch soviele Bands gibt.
     
  8. 250GT

    250GT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 17.03.08   #8
  9. 250GT

    250GT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 19.04.08   #9
  10. 250GT

    250GT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    19.05.16
    Beiträge:
    639
    Ort:
    bei COC / RLP
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    18.771
    Erstellt: 19.04.08   #10
    Hi

    hatte in den letzten Wochen Kontakt mit einigen Bands aus China und wundere mich selbst, daß sie sich offenbar freier bewegen können als dies noch vor wenigen Jahren möglich gewesen wäre.

    man traut sich mehr und mehr, Fragen zu stellen und zu provozieren ..

    Gerade die Punk-Bewegung und die Hardcore-Szene erlebt einen Boom

    Fanzui Xiangfa

    http://www.myspace.com/fanzuixiangfa

    [​IMG]


    Angry Jerks

    http://www.myspace.com/angryjerks

    [​IMG]
     
  11. Tuvok

    Tuvok Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.08   #11
    cool danke
     
  12. .:gitman:.

    .:gitman:. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.08
    Zuletzt hier:
    18.12.10
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.08   #12
    Hallo Tuvok,

    was meinst du mit mittelalterlicher chinesische Musik? Wenn du was traditionelles suchst, gib einfach mal "erhu" in youtube ein. Die Erhu ist ein traditionelles zweiseitiges Instrument, welches extrem melancholisch klingt und für mich traditionelle chinesische Musik schlechthin ausmacht. Du wirst merken, was ich meine, wenn du die Erhu mal gehört hast. Ein Beispiel: http://www.youtube.com/watch?v=ejnrt0s5ZTY
     
Die Seite wird geladen...