Closen wegen nicht-aussagekräftigem Threadtitel

von Bassistenschwein, 23.02.08.

  1. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 23.02.08   #1
    Hi,
    erst mal, tut mir Leid, dass ich meckern muss.
    Mir fällt in letzter Zeit auf, dass immer häufiger Threads wegen nicht aussagekräftigen Titeln geclosed werden. Klar ein aussagekräftiger Titel ist wichtig, aber würde ein Hinweis an den Ersteller nicht reichen? Oft dauert es einige Tage bis dieser sich diesbezüglich beim entsprechenden Moderator meldet und wo ist der Unterschied ob der nichtaussagekräftige Thread jetzt offen für die Hilfe anderer User ist oder brach liegt?
    Oder anders: Würde es einen Mod umbringen den Titel direkt selbst zu ändern? Klar ist das nicht eure Aufgabe, die Nachlässigkeit von Usern auszumerzen, andererseits denke ich, wäre das für die Allgemeinheit effektiver...
    Ich will hiermit auf keinen Fall die Kompetenz unserer Moderatoren in Frage stellen, ich denke einfach, dass dies zum Teil etwas übertrieben wird.
    ;)
     
  2. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 23.02.08   #2
    Wie lange, glaubst du, würde es brauchen, bis sich der User mit dem neuen Titel meldet, wenn der Thread offen bliebe?;)
    Meinst du irgendwer - außer denen die das schon aus gesundem Menschenverstand machen - würde noch aussagekräftige Titel wählen, ohne diese kleine Motivation?
    Ich glaube nämlich nicht so daran...:o
    Ich erinnere mich noch, wie's früher war, als man noch regelmäßig das Vergnügen hatte, mal so Titel zu sehen wie "!"§$$%/&" oder "Wie stelle ich..."(im Thread gings weiter mit "...die Saitenlage ein?") oder auch mal so einfallsreiche Sachen wie "Scheiße stinktXD". Das hat sich dadurch deutlich gebessert.
     
  3. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 23.02.08   #3
    Ok, das ist ein Argument, das ich mir auch überlegt habe, trotzdem bleibe ich dabei. Wenn da ganz klar entweder im thread selbst oder in einer PM von einem Moderator etwas derartiges steht, denke ich werden, vielleicht nicht alle, aber die meisten darauf eingehen, sowas schüchtert doch irgendie ein.
    Ein konkretes Beispiel: https://www.musiker-board.de/vb/e-b-sse/259154-anspruchsvollerer-bass.html#post2838456
    Seit der Thread geschlossen wurde war sein Ersteller längst wieder mal online, trotzdem hat sich noch nichts getan. Warum? Hat er sich nicht gemeldet? Wenn das der Fall ist, wieso nicht? Vielleicht fühlt er sich auf den Schlips getreten und traut sich nicht?
    In diesem Fall finde ich es besonders schade, weil diese Situation viele kennen (insofern finde ich den Threadtitel auch nicht soo schlimm) und viele etwas dazu sagen könnten.
     
  4. MAI

    MAI HCA Gitarren/Amps HCA

    Im Board seit:
    02.10.05
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    3.025
    Ort:
    der goldene Süden
    Zustimmungen:
    223
    Kekse:
    30.256
    Erstellt: 23.02.08   #4
    Meine Meinung:
    Das Schließen von Threads, denen es an einem aussagekräftigen Titel fehlt, ist ein Service, der an die restlichen User gerichtet ist.

    Richtig gelesen. Service. Es ist auf Dauer nervig, wenn ich einen Thread aufmache und dann merke, daß der Inhalt in eine ganz andere Richtung geht als es der Titel suggeriert hat oder daß der Threadtitel eben nicht klarmacht, um was es letztendlich gehen soll.

    Dann hilft nur aufmachen und nachsehen.

    Was daran so schlimm ist? Nichts.

    Zumindest in Zeiten von DSL und Co. dauert es nun Gott sei Dank keine Minuten mehr, bis die Seite lädt. Dennoch verstehe ich dennoch nicht, warum einige nicht fähig sind, sich aussagekräftige Titel auszudenken.

    Aussagekräftige Titel sind aber ein so grundsätzliches Gut, damit sich ein Forum wie dieses einen gewissen Benutzerkomfort erarbeiten kann. Man kann gezielt auf Fragen antworten bzw. Antworten suchen, ohne erstmal ne Viertelstunde ins Leere zu greifen.

    Der Benutzerkomfort ist im Übrigen einer der Gründe, warum dieses Forum so erfolgreich ist, sich viele Benutzer, darunter auch viele Spezialisten, treffen und sich somit die Wahrscheinlichkeit erhöht, eine hilfreiche Antwort zu bekommen.

    Wenn jeder zweite Klick ein Griff ins Klo wäre, dann würden sich so manche hier aus dem Forum verabschieden.


    A) MODs sind keine Kindergärtner, die den Kindern die Schuhe zubinden müssen. Oder anders ausgedrückt: soll man die Leute auch noch bei ihrer Faulheit unterstützen?

    B) Es würde dazu führen, daß sich einige Leute keine Mühe mehr machen würden, was aussagekräftige Threadtitel angeht. Das würde, beim Ausbleiben entsprechender Ahndung dazu führen, daß wir einen Riesenanteil an nichtssagenden Titeln vorfinden würden. Letztendlich führt das dazu, daß einige kompetente Leute sich verabschieden würden, weil es ihnen zu blöd wird. Und wer solls dann richten? Die MODs, oder wie?

    C) Dann gibts wieder Leute, die sich darüber beschweren, daß der Titel ohne Rücksprache geändert wurde bzw. gibts dann Leute, die mit dem neuen Titel nicht zufrieden sind. Und dann gibt es wieder unnötige Beschwerden bzw. Diskussionen über die "bösen" MODs.

    Du schreibst es ja selbst. Wenn ein User nachlässig war, dann sollte er es auch selbst nachbessern. Das ist eine Mindestvoraussetzung um im wirklichen Leben zurechtzukommen. Warum dann nicht auch hier?

    Das Problem ist, wie auch schon oft in der realen Welt festzustellen, daß sich viele nicht mal mehr die Mühe machen, etwas Eigeninitiative zu zeigen. Da wird sich nicht mal überlegt, wie man selbst auf eine Lösung kommen könnte. Da werden einfachste Sachen hier erfragt, die mit dem Eintippen bei Google selbst problemlos geklärt werden könnten. Es werden Fragen gestellt, ohne daß man selbst dienliche Informationen liefert, wie z.B. Vorlieben, Musikrichtung, Budget.

    Ich frage mich oft: Die Leute wollen doch, daß man ihnen hilft, oder?
    Warum versuchen sie dann nicht, die bestmögliche Ausgangssituation zur Beantwortung der Frage schon vorher zu liefern?

    Das fängt mit dem Threadtitel an, geht über das oben genannte Budget bzw. eine ausführliche Schilderung des Problems, usw.

    Eigentlich sollte der Thread
    https://www.musiker-board.de/vb/allgemeine-themen/217384-warum-aussagekr-ftige-titel.html
    alles erklären.

    Ich bin dafür, genauso weiterzumachen wie bisher. Threads ohne aussagekräftigen Titel weiterhin rigoros schließen. Die Threadersteller sollen sich ruhig selber darum bemühen, damit ihr Thread wieder geöffnet wird.
     
  5. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 23.02.08   #5
    Drehen wir den spiess um... wenn der threadersteller sich nicht meldet, aber das betreff für andere user aussergewöhnlich interessant ist, konnen auch andere user ein vorschlag machen für ein besseren oder aussagekräftigeren titel.
    Wie es jetzt lauft stört es mich nicht ein bisschen, ein guten titel ist die hälfte gewonnen, das forum ist einfach zu gross um sich alle threads zu öffnen zum sehen was das betreff wohl sein könnte.
    LG
    NightflY
     
  6. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 23.02.08   #6
    Mit A)-B ) bin ich einverstanden. Mit Punkt C) hast du mich gerade fast überzugt :p
    Und natürlich ist das ein Service.

    Weil es mMn auch andere user stört. Mich jedenfalls stört es genauso ständig über geschlossene threads zu stolpern wie über nicht-aussagekräftig betitelte (die sie ja obendrein auch noch sind!). Und es ist nun mal nicht möglich den Titel selbst zu editieren, was auch seinen Sinn hat.

    Eben. Schlimmer ist (für mich), wie gesagt, nicht antworten/helfen zu können.
     
  7. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 23.02.08   #7
    ich finde die Regelung so wie sie ist OK und ich hab die auch für mein Forum 'geklaut' ;)

    Ich liebe auch Threadtitel wie 'Hilfeeee' - 'warum geht das bei mir nicht' und mein Spitzenreiter 'Server Problem' (ist spezifisch, da es dort um ein CMS-System - also Software für Webserver - geht)
     
  8. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 23.02.08   #8
    Können sie das? Würde ich direkt wahrnehmen, wenn ich wüsste, dass die MODs da mitmachen würden...
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 23.02.08   #9
    Mal ehrlich.... das ist auch eine Sache der Netiquette:

    Wenn ich in einem Forum ein Thema eroeffne, dann ist von mir ein Mindestmaß an Engagment zu erwarten. Wenn die Newsgroup, oder eben das Forum eher "klein" ist, und sowieso jeder jeden kennt, dann kann man da mit den Titel natuerlich auch nachlaessiger sein. Bei der Groesse die wir hier (in einigen Bereichen) mittlerweile haben, geht es einfacher miteinandere, wenn sich da jeder Muehe gibt. Macht das jemand nicht, dann muss man sich allen ernstes auch die Frage stellen, wie Ernst ihm die Frage ueberhaupt ist.

    Mitterlweile werden hier ja auch Themen beantwortet, bei denen es nicht einmal eine konkrete Frage gibt..... ich halte es fuer wenig sinnvoll, wenn jemandem der Allerwerteste hinterher getragen wird: Kommunikation ist ein Prozess, in den man aktiv eingreifen muss, das ist doch kein Fernseher bei dem ich nur die Moeglichkeit habe einen anderen Kanal oder eben den Ausschalter zu waehlen... jeder kann aktiv mitgestalten.

    Das wuerde die Aktion ad absurdum fuehren, denn der Lerneffekt fuer den Threadersteller wuerde damit gegen null gehen.
     
  10. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 23.02.08   #10
    ich verstehe schon, dass es für dich nicht so schlimm ist, einen Thread mehr oder weniger anzuklicken, aber ich für meinen Teil lese Threads nur dann, wenn der Titel mich neugierig gemacht hat (sprich entweder etwas neues zu lernen, oder helfen zu können)

    wenn diese Handhabung so nicht gegeben wäre, würde die Anzahl an sinnlos formulierten Threads rapide ansteigen
    das wieder würde dazu führen, dass User, die ein ähnliches Leseverhalten wie ich haben (was meiner Schätzung nach nicht wenige sein werden) immer weniger Threads lesen würden und/oder sogar irgendwann die Hoffnung verlieren würden, überhaupt nochmal Threads zu finden, die sie ansprechen
    damit würdest du die User, die sinnlose Threadtitel wählen fördern und die User, die gezielt ihre Kompetenz beisteuern.. öhm, ich sag mal anpissen

    außerdem, wenn es mehr Threads mit aussageschwachen Titeln gäbe, würde das die Effektivität der Suchfunktion enorm verschlechtern (die ja standardmäßig eine Threadübersicht anzeigt), was dann wiederum dazu führen würde, dass noch weniger Leute die SuFu benutzen oder damit ein befriedigendes Ergebnis erzielen würden und das würde dann wiederum eine extreme Dauerwiederholung der selben Themen verstärken und wiederum alteingesessene User vergraulen

    die aktuelle Methode ist die effektivste, den User dazu zu "zwingen", sich nochmal damit zu befassen - wenn ihm sein Thread wichtig genug ist, dass er ein eventuell gekränktes Ego und den enormen Aufwand, sein Gehirn anzustrengen, überwinden kann

    und mal ehrlich, du kannst nicht erwarten, dass sich Mods alle Threads durchlesen und dann überlegen, was ein passender Titel wäre.. das ist Aufgabe des Users, der ja sowieso weiß, wo sein Problem, seine Frage oder seine Aussage am ehesten hinzielt
     
  11. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 23.02.08   #11
    Also ganz ehrlich, ich bin überrascht, dass ich anscheinend der einzige bin den das (teilweise extrem) stört und der es andersrum bevorzugen würde :nix:
    Unter diesen Umständen füge ich mich natürlich der Mehrheit...
     
  12. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 23.02.08   #12
    Dann ist der Thread nicht wesentlich.
    Ein User, dem eine Frage wirklich wichtig ist, kümmert sich um seinen Thread, hat ihn abonniert, ev. sogar mit Email-Benachrichtigung und schaut mindestens einmal am Tag rein.
    In einem solchen Falle gibt's kein Problem, höchstens, wenn der Mod grad mal ein paar Stunden nicht da sein kann ;).

    Am "liebsten" sind mir Threadstarter, die sich in ihrem Thread nie wieder melden, vielleicht auch das Board nur 2...3x im Jahr aufsuchen, da frage ich mich, was das soll :nix:.

    Ich habe schon viele Titel stillschweigend korrigiert, weil ich möchte, daß die vielgescholtene SuFu wenigstens eine kleine Chance hat, aber es hat noch nie (!) ein Feedback dazu gegeben, der kostenlose Service wird mit arroganter Dumm- und Faulheit einfach vorausgesetzt :twisted:.
     
  13. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 24.02.08   #13
    Ich kann mich Peter nur anschließen. Aussagekräftige Titel sind Gold wert, wenn man nach Sachen sucht, vor allem bei einem Monsterforum wie diesem. Im Wurlitzer-Forum kann ich mir die Suchergebnisse gerne nach Beiträgen anzeigen lassen, aber hier fängt ja mein Browser zu rauchen an :)
    Aber du kannst doch i.d.R. etwas später helfen, oder?
     
  14. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 24.02.08   #14
    Klar, aber du kannst ja auch idR ohne einen aussageschwach betitelten Thread anklicken und dann wieder zurück. Na gut lassen wir das, ich erkläre mich hiermit für (mehr oder weniger) überzeugt ;)
     
  15. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    26.298
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.407
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 24.02.08   #15
    Die ganze Geschichte hat mit der Archiv- oder Lexikonfunktion des Forums zu tun.

    Ließen wir den Thread offen und würden darauf hoffen, dass sein Autor der Bitte nachkommt, sich einen geeigneten Titel auszudenken, dann täten viele durchaus auch mit ihren unzulänglichen Titeln hinreichende Antworten erhalten. ...und wie Menschen nun mal sind, sich den Teufel drum scheren, wenn wir dann ein Archiv mit lauter Titeln à la "Ey, schaut doch mal alle hier rein..." hätten.

    Blockiert man den Thread, solange es noch keine erschöpfende Antwort gibt, dann funktioniert das erheblich beser ;)
     
  16. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 24.02.08   #16
    Johannes sagt es schon,

    ich nutze dich recht oft die SuFu, nur auf den Titel bezogen. Wenn der Titel gut gewählt ist, finde ich auch was. Ist er nicht gut gewählt, muss ich nach ganzen Threads suchen und da kommen viel zu viele raus.

    Ich habe auch schon Usern nur eine PN geschickt. Daraus resultieren aber mindestens noch zwei weitere. Wenn ich das bei jedem mache, habe ich gut was zu tun.
     
  17. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 24.02.08   #17
    Die Erfahrung zeigt, dass die Minderheit sich nicht meldet. Der Großteil schreibt eine (meistens nette) PN, hat das ganze eingesehen und schicken einen neuen Titel.

    In diesem Fall hat der User sich nicht gemeldet.

    Ich versuche da jeden Fall gleich zu behandeln. Es geht dann wirklich nur um den Titel. Auch wenn ich die Intention des Threads gut finde wird er vorläufig geschlossen, wenn der Titel "bescheiden" ist.

    Und ansonsten ist schon alles gesagt. Ich sehe das genau wie die Mehrheit hier in dem Thread.
     
  18. geebee

    geebee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 24.02.08   #18
    Vielleicht würde die/der eine oder andere sich mehr Mühe mit dem Threadtitel geben, wenn beim erstellen eines neuen Themas noch einmal auf die Notwendigkeit der Aussagekraft hingewiesen werden würde? Also direkt im Fenster "Neues Thema" ein Hinweis neben dem Threadfeld!

    Ausserdem könnte die Spalte für den Threadtitel ruhig ein wenig breiter sein - so wie es jetzt ist bekommt ein neuer User den Eindruck, als wär (wie bei ebay) die Anzahl der Zeichen für den Threadtitel sehr begrenzt.
    Das könnte hier und da auch ein Grund sein, warum einige keinen aussagekräftigen Titel formulieren...

    nur so ne idee

    /gee
     
  19. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 24.02.08   #19
    :great: Gute Idee! Am besten den https://www.musiker-board.de/vb/allgemeine-themen/217384-warum-aussagekr-ftige-titel.html - Thread dort im Antwortenfeld verlinken. Würde das Problem nicht eliminieren, aber vielleicht, wie du schon sagst, den ein oder anderen zum Nachdenken bewegen. Und technisch sollte das auch machbar sein.
     
  20. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 24.02.08   #20
    bezweifle, dass das irgendwas ändern würde.. wer jetzt schon zu faul ist, dein Inhalt seines Postings kurz zusammenzufassen für den Titel wird auch zu faul sein, einen automatisch generierten Link anzuklicken

    verhält sich da ähnlich wie irgendwelche als Ankündigung oder sonstwie wichtig markierten Regeln oder ähnliches, die sind zwar da und auf die wird auch Bezug genommen und man sollte sie auch kennen, aber wer das nicht tun will, wird es auch nicht tun, egal ob man sowas jetzt unter jedem Kommentarfeld hat oder ganz oben in der Threadübersicht