Collins CSG05 Eismann

  • Ersteller Esche_Bazzer
  • Erstellt am
E
Esche_Bazzer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.10.14
Registriert
19.06.05
Beiträge
137
Kekse
0
Ort
Pforzheim und Darmstadt
Hi ich bin eigentlich ein BAsser aber möchte
Nebenher n bisschen Gitarre anfangen.
Lohnt sich der Kauf des besagten modells?
Will nix profimäsiges damit anstellen.

Zum Design: Sieht für 99% hier wahrscheinlich Kake aus,
aber da ich n Bass in recht ähnlicher Form spiele (ESH-STinger)
passts mir einfach. Soviel zu meim schechten Geschmack... ;-)
 
Eigenschaft
 
A
AntiSoc!al
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.09
Registriert
17.07.05
Beiträge
52
Kekse
0
Ort
Luxemburg
Die Ibanez Iceman-Form hat mir persönlich eigentlich schon immer gefallen...Soviel also zu unser beiden schlechten Geschmack.
Als Einsteiger-Gitarre bestimmt ok, allerdings kann man bei dem Preis nix Weltbewegendes erwarten. Die Verarbeitung von Collins soll aber ganz in Ordnung sein, was man so hört.
 
DEATHCRAWL666
DEATHCRAWL666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.09.10
Registriert
24.04.05
Beiträge
2.109
Kekse
289
Ort
Wels (OÖ)
AntiSoc!al schrieb:
Die Ibanez Iceman-Form hat mir persönlich eigentlich schon immer gefallen...Soviel also zu unser beiden schlechten Geschmack.
Als Einsteiger-Gitarre bestimmt ok, allerdings kann man bei dem Preis nix Weltbewegendes erwarten. Die Verarbeitung von Collins soll aber ganz in Ordnung sein, was man so hört.

Hey ich bin der dritte mit schlechtem geschmack! Ich hab ne Dean ML Phantom XT daheim, also habe ich wahrscheinlich einen schlechten geschmack!
Tipp: schau mal auf die HP: www.deanguitars.com da gibts sehr ausgefallene gitarren...und da: www.musik-produktiv.de gibt es sie zu kaufen!:D:great:
Zu der Eismann: Geiler Name auf Deutsch!:redface::D ICh würde bei billigen Floyds aufpassen..ansonsten für anfänger sicher nicht schlecht.
Aber ich glaube die Design Reihe darunter ist auch die Eismann von Dimavery hergestellt werden!
MFG
Simon
 
A
Axel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.12.18
Registriert
18.08.03
Beiträge
546
Kekse
52
Von der Bespielbarkeit geht das Dinge wohl, aber die Pu´s sind (wohl wie erwartet) nix! Für den Hausgebrauch ja, aber sonst wirst du damit nicht viel reißen!
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben