Compilation von Musiksamples

von soundeffect, 29.08.17.

  1. soundeffect

    soundeffect Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.13
    Zuletzt hier:
    19.12.18
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.08.17   #1
    Guten Tag,

    ich hoffe das ist, das passende Unterforum für diesen Faden.

    Ich versuche derzeit eine Compilation, einer größeren Menge (ca. 2000 Stück) an Musiksamples, mehr oder weniger bekannter Musikstücke, zusammenstellen.
    Es ist so, dass Musikstücke aus so ziemlich allen Genres vertreten sind. Ich habe Samples von klassischen Stücken, wie auch von Heavy Metal, Soundtracks, Schlager und auch herkömmliche Pop/Rock-Songs uvm.

    Jetzt wollte ich fragen, ob ich hier vielleicht Tipps haben könnte, wie ich es hinkriegen könnte, dass die Übergänge möglichst flüssig und nicht allzu 'unnatürlich' wirken.

    großes danke für jeden rat im voraus
     
  2. Megamixer

    Megamixer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.11
    Zuletzt hier:
    8.12.18
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 27.09.17   #2
    Hallo,

    erkläre mal genauer, was Du vorhast.
     
  3. Frour1980

    Frour1980 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.17
    Zuletzt hier:
    6.10.17
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 04.10.17   #3
    Hi,

    du willst dir da einzelne Compilations der verschiedenen gernes Mixen, welche mittel hast du den aktuell zur Verfügung?
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    20.11.19
    Beiträge:
    8.271
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    815
    Kekse:
    25.864
    Erstellt: 05.10.17   #4
    Es klingt für mich so (->Übergänge), als ob du die Sample Compilation weiter verbreiten/vertreiben willst.
    Dazu müsstest du dir vorher die Rechte für wahrscheinlich jedes einzelne Sample einholen.

    Lies mal hier:
    https://irights.info/artikel/fragen-kostet-was/5024

    Die Aussagen zu Kraftwerk vs. Moses Pelham sind noch nicht final. Das Verfahren liegt gerade beim EuGH.
     
  5. Priketelle78

    Priketelle78 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.17
    Zuletzt hier:
    6.10.17
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.10.17   #5
    Das nen guter Ansatz topo! Daran hätte ich jetzt erstmal auch nicht gedacht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping