Cubase 5: Dongle-Problem nach Installation des neuen eLCC von Steinberg

  • Ersteller unifaun
  • Erstellt am
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.459
Kekse
6.039
Ort
Breuna
Bei mir tritt ein total verrücktes Phänomen auf:

auf meinem Laptop ist ein Multibootsystem installiert, Sys 1 BUERO mit I-Net etc. , Sys 2 nur Musik. Ich habe wegen I-Net-Verbindung auf beiden das neue eLCC installiert.

Seit dem Update gibt es jedoch Probleme:
auf der Bürosys werden im eLCC ordnungsgemäß Hypersonic 2, WaveLab Essential 6 und Cubase 5 sowie der USB-Key mit Nummer angezeigt.

Auf der Musiksys wird leider nach jedem Neustart das Dongle - am selben USB-Port - nicht erkannt, eLCC zeigt nur die softLicences AI 4 und WaveLab Essential 6 an.

Nach Neuinstallation zeigt der Key wieder die 3 Lizenzen sowie die softLicenes an (die wiederum zeigt er auf Büro nicht an) und Cubase kann gestartet werden.

Ich habe jedoch keine Lust, das Programm jedesmal neu zu installieren.


Jetzt habe ich die neue Version wieder deinstalliert und die alte wieder drauf gezogen.

Ergebnis: auf BUERO zeigt er weiterhin alles korrekt an, auf Musik nicht.

Bin vollkommen ratlos!

Gibt es evtl. irgendeinen Eintrag in der Registry, der das verursacht und den man löschen sollte?

Der Steinberg-Support hat sich leider auch noch nicht gemeldet.
 
Eigenschaft
 
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.459
Kekse
6.039
Ort
Breuna
@pico:

Ich habe gestern Abend nochmal in die Systemsteuerung des Musiksystems geschaut. Da wird angezeigt, dass der eLicenser-Treiber fehlt. Auch nach Neuausführung des Installers - wenn das Dongle funktioniert und Cubase startet - zeigt der einen fehlenden Treiber an.

Ich dachte immer, dass die eLCCsetup.exe nicht nur das Programm, sondern auch die Treiber mit installiert.

Die passenden Treiber habe ich vermutlich auf dem Bürosystem, wo der eLicenser ja funktioniert, die könnte ich ja manuell installieren, ich weiß nur nicht welche genau.

Wie kriege ich das raus?
 
_xxx_
_xxx_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Registriert
17.07.06
Beiträge
11.672
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Hört sich an wie ein USB-Problem. Ich würde mal im abgesicherten Modus (weil man da alle Instanzen sieht die installiert waren/sind) den Dongle aus Gerätemanager komplett entfernen und es dann nochmal mit einer frischen Installation versuchen.
 
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.459
Kekse
6.039
Ort
Breuna
Ein USB-Problem vermute ich mittlerweile auch, ich werde den Tipp mit dem abgesicherten Modus mal probieren.
 
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.459
Kekse
6.039
Ort
Breuna
Ein USB-Problem vermute ich mittlerweile auch, ich werde den Tipp mit dem abgesicherten Modus mal probieren.

Nachtrag:

Es war ein USB-Problem. Ich habe mir das kostenlose Tool "USB-Fehlerbehebung.exe" von Björn Bastian besorgt und das durchlaufen lassen. Und siehe da: eLCC ließ sich ohne Probleme installieren und war auch nach dem Neustart noch in Ordnung.
 
_xxx_
_xxx_
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.18
Registriert
17.07.06
Beiträge
11.672
Kekse
20.648
Ort
Benztown-area
Na also. Und bis USB unter Windows mal reibungslos funktioniert, werden wir schon auf Quanten-Rechner umsteigen :D
 
S
Schnuddi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.21
Registriert
11.11.09
Beiträge
17
Kekse
0
Ort
Leipzig
Bei mir tritt ein total verrücktes Phänomen auf:

auf meinem Laptop ist ein Multibootsystem installiert, Sys 1 BUERO mit I-Net etc. , Sys 2 nur Musik. Ich habe wegen I-Net-Verbindung auf beiden das neue eLCC installiert.

Seit dem Update gibt es jedoch Probleme:
auf der Bürosys werden im eLCC ordnungsgemäß Hypersonic 2, WaveLab Essential 6 und Cubase 5 sowie der USB-Key mit Nummer angezeigt.

Auf der Musiksys wird leider nach jedem Neustart das Dongle - am selben USB-Port - nicht erkannt, eLCC zeigt nur die softLicences AI 4 und WaveLab Essential 6 an.

Nach Neuinstallation zeigt der Key wieder die 3 Lizenzen sowie die softLicenes an (die wiederum zeigt er auf Büro nicht an) und Cubase kann gestartet werden.

Ich habe jedoch keine Lust, das Programm jedesmal neu zu installieren.


Jetzt habe ich die neue Version wieder deinstalliert und die alte wieder drauf gezogen.

Ergebnis: auf BUERO zeigt er weiterhin alles korrekt an, auf Musik nicht.

Bin vollkommen ratlos!

Gibt es evtl. irgendeinen Eintrag in der Registry, der das verursacht und den man löschen sollte?

Der Steinberg-Support hat sich leider auch noch nicht gemeldet.


Hab das gleiche Problem und bin diesebezüglich mit einem Herrn Kretschmer von Steinberg im direkten Kontakt über die E-Mailadresse info@steinberg.de Leider hatt er auch noch keine Lösung.
 
unifaun
unifaun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
17.04.07
Beiträge
2.459
Kekse
6.039
Ort
Breuna
Hast Du es mal mit dem Tool "USB-Fehlerbehebung.exe" von Björn Bastian versucht? Wie oben schon beschrieben: hat bei mir reibungslos funktioniert. Da waren wohl noch irgendwelche "Rückstände" am USB-Port.

Anschließend ließ sich eLCC ohne Probleme installieren und ist auch jetzt noch in Ordnung.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben