Cubase Projekte sicher aufräumen & Platz einsparen??

  • Ersteller Skinny Jeans
  • Erstellt am
Skinny Jeans

Skinny Jeans

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.21
Registriert
08.09.11
Beiträge
323
Kekse
0
Hallo,
wie räume ich bei vielen Projekten mal ein bisschen auf und lösche Audio-Material, was NICHT mehr gebraucht wird?
ich kenne an sich die Aufräum-Funktion, habe aber in Erinnerung, dass vor Jahren mal Audio-Material gelöscht wurde, was eigtl. noch im Projekt sein sollte.
Wie sind Eure Erfahrungen und wie schafe ich sicher Platz?
danke, maz:)
 
PlanNine

PlanNine

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
28.01.13
Beiträge
486
Kekse
448
Einfach löschen kann schiefgehen.
Die Aufräumfunktion dürfte nur dann klappen wenn alle
Projekte in einem Directory liegen. Mich hat die aber nicht überzeugt.
Die war mir nicht Gründlich genug.

Das beste ist eine zusätzliche/externe Platte auf die alle Projekte
per Cubase kopiert werden, siehe Manual „In sich geschlossene
Projekte erzeugen“. Und auch Backup. Dann sind die alten Projekte
schon mal sicher.
Dann den Original Projekte Ordner umbenennen.
Danach alle Projekte auf der neuen Platte öffnen um zu sehen ob
die funktionieren. Dann erst würde ich den alten Projekte Ordner löschen.
Und am besten den alten Projekte Ordner auch noch sichern.
(Ich garantiere für nichts, also immer sichern).

Die Projekte die bearbeitet werden sollen auf die alte Platte kopieren.
Nach dem bearbeiten wieder sichern.

Mein Tip schafft allerdings kein Platz. Aber deine Idee Platz zu schaffen
und Dateien zu löschen wird zu Datenverlusten führen.
 
Rescue

Rescue

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.069
Kekse
5.555
Ort
Kiel
und wie schafe ich sicher Platz
erster Anlaufpunkt sollte der Pool sein und in diesem dann den Papierkorb leeren
und danach die Funktion: Backup von Projekt erstellen, bei dem Du gefragt wirst was alles kopiert werden soll. Danach dann das gebackupte Projekt laden und kontrollieren ob ok und vollstänig, wenn ja das Orginal komplett löschen.
 
PlanNine

PlanNine

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
28.01.13
Beiträge
486
Kekse
448
erster Anlaufpunkt sollte der Pool sein und in diesem dann den Papierkorb leeren
und danach die Funktion: Backup von Projekt erstellen, bei dem Du gefragt wirst was alles kopiert werden soll. Danach dann das gebackupte Projekt laden und kontrollieren ob ok und vollstänig, wenn ja das Orginal komplett löschen.

Das Problem ist das in einem Projekt Ordner Dateien sein können die in anderen Projekten verwendet werden. Deswegen, Backups von allen Projekten erstellen, erst dann löschen bzw. erst mal separat sichern für den Notfall.

Wie das sein kein? Bei einem Save as in einen anderen Ordner ist es schon passiert. Es werden dann nicht alle Dateien mit kopiert, nur ein Projektfile wird dort angelegt. Die benötigten Dateien bleiben in dem alten Ordner.
 
Zuletzt bearbeitet:
micha83

micha83

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.05.21
Registriert
25.11.13
Beiträge
206
Kekse
277
Ort
Magdeburg
Das Problem ist das in einem Projekt Ordner Dateien sein können die in anderen Projekten verwendet werden. Deswegen, Backups von allen Projekten erstellen, erst dann löschen bzw. erst mal separat sichern für den Notfall.

Wie das sein kein? Bei einem Save as in einen anderen Ordner ist es schon passiert. Es werden dann nicht alle Dateien mit kopiert, nur ein Projektfile wird dort angelegt. Die benötigten Dateien bleiben in dem alten Ordner.
Ist mir noch nie passiert, ich habe ein Projekt und einen Projektordner und darin werden halt alle Dateien geschrieben und ich wüßte nicht warum ich bei "Save as" den Ordner wechseln sollte.
Erster Schritt ist bei mir auch immer der Papierkorb, zweiter Schritt dann die "unbenutzte Dateien entfernen" Funktion im Pool, wobei ich diese Späße erst mache wenn der Mix schon final ist, weil es mir immer mal wieder passiert ist das ich für Schönheitskorrekturen oder andere Sachen doch mal noch irgendwas gebraucht hätte was ich schon runtergeschmißen hatte :).
 
PlanNine

PlanNine

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
28.01.13
Beiträge
486
Kekse
448
Ist mir noch nie passiert, ich habe ein Projekt und einen Projektordner und darin werden halt alle Dateien geschrieben und ich wüßte nicht warum ich bei "Save as" den Ordner wechseln sollte.
Erster Schritt ist bei mir auch immer der Papierkorb, zweiter Schritt dann die "unbenutzte Dateien entfernen" Funktion im Pool, wobei ich diese Späße erst mache wenn der Mix schon final ist, weil es mir immer mal wieder passiert ist das ich für Schönheitskorrekturen oder andere Sachen doch mal noch irgendwas gebraucht hätte was ich schon runtergeschmißen hatte :).

Es war nur ein Beispiel wie es passieren kann.
Es bleibt dabei. Es kann sein das in einem Projekt Dateien sind die in einem anderen Projekt benötigt werden.
 
Pfeife

Pfeife

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
30.11.05
Beiträge
6.275
Kekse
9.103
Ort
Erfurt
Lange nicht mehr vorgekommen, vielleicht war das eine Krankheit in SX3 od C4. Kenne das aber auch, vor allem, wenn man immer wieder gleiche Spurbezeichnugen verwendet, kann es durchaus sein, daß sgit 6/3 in einem anderen Ordner landete.:rolleyes:
Fällt erst auf, wenn man mal Ordner verschiebt, löscht, o.Ä.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben