cubase4 essential, der dongle, uvm. ??

von Houze, 29.03.08.

  1. Houze

    Houze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.08
    Zuletzt hier:
    14.04.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.03.08   #1
    Hallo Ihr,

    bin der neue hier und hab mal eine Frage.

    Also ich beabsichtige nach langer Pause wieder ein bissl mit dem Musizieren zu beginnen..habe vor ewiger Zeit einmal mit einer gekauften!! version Cubase lite (cubasis/cubeat oder so ähnlich) gearbeitet, da musste man soweit ich weis nur einen aktivierungs key eingeben. Die midi ausgabe erfolgte damals noch über den Joystickport an der Soundkarte ;)

    Ich wollte mir nun zum anfang erstmal cubase4 essential kaufen um zu sehen ob ichs überhaupt noch drauf hab
    Nun stellt sich mir die frage wozu is dieser Dongle genau ....muss er permanent im usb port stecken um mit dem programm zu arbeiten oder nur während der installation? Da ich weder über 2 usb ports noch einen gameport an der soundkarte verfüge wäre das ein ziemliches problem, denn den usb port bräuchte ich ja für den esi-midimate (den ich mir dazu kaufen will)


    Danke schonmal für eure Antworten

    Grüße Houze
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 29.03.08   #2
    Hallo

    den Dongle brauchst Du immer wenn Du mit dem Programm arbeitest. Das Problem mit dem einen USB-Port - was is'n das für'n Rechner ? - kannst Du mit einem USB-Hub lösen oder evtl. eine USB-Karte in den Rechner einbauen/einstecken.
     
  3. MasterBlaster

    MasterBlaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 29.03.08   #3
    USB-Karten gibts für 9€, da befinden sich dann 4x USB 2.0 Anschlüsse drauf.
    Brauchst in den meisten Fällen nicht mal Treiber zu installieren, Windows XP kennt die Karte von vornherein. Für andere Betriebssysteme liegt in der Regel ne Treiber-CD dabei.
    Angeschlossen wird die Karte über einen normalen PCI-Anschluss im Rechner.
     
Die Seite wird geladen...

mapping