Custom Gitarre

  • Ersteller Spirit_Crusher
  • Erstellt am
Spirit_Crusher

Spirit_Crusher

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.14
Registriert
02.08.06
Beiträge
154
Kekse
14
Hallo!

Ich lasse mir nun eine Custom Gitarre (von nem Gitarrenbauer) machen, jedoch muss ich einige Dinge besorgen und bräuchte da mal eure Hilfe!

Mechanik: Welche Stimmmechanik sollte ich verwenden? Es kommen 0.11-0.49 Saiten zum einsatz
Hals: Ich brauche einen Ahornhals der oben mit Palisander bestückt ist und Diamond Inlayes haben soll (24 Bünde). Die Kopfplatte soll selbst zu bearbeiten sein (ihr kennt sicher die Hälse die oben so ne rechteckige große Kopfplatte haben).
Tremolo: Ich brauche einen Floyed Rose lizensierten Tremolo, am liebsten wäre es mir wenn ich den um den Einkaufspreis bekommen könnte, Klangfarbe (Österreich) verkauft die um 200€.

Mehr fällt mir momentan nicht ein, falls ich etwas vergessen habe was mir noch nicht klar ist, ergänze ich es.
Vielen Dank für eure Hilfe, wenn das Prachtstück fertig ist gibts natürlich Bilder und Soundsamples davon.
 
Spirit_Crusher

Spirit_Crusher

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.14
Registriert
02.08.06
Beiträge
154
Kekse
14
danke ist schon mal ein guter anfang, jedoch haben die z.b. nicht die hälse die ich möchte, gibts da nicht ne firma wo man sonst noch anfragen kann?
 
Newsted

Newsted

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.21
Registriert
06.08.04
Beiträge
1.698
Kekse
13.329
Ort
Berlin
warmoth.com baut dir die Hälse, ist aber teuer. Sollte eigentlich auch ein Gitarrenbauer hinbekommen. Bezüglich des Floyds meinst du wohl ein echtes FR (nehm ich bei 200€ jedenfalls an). Da würde ich mir ein gebrauchtes Schaller FR von eBay erstehen.
 
Spirit_Crusher

Spirit_Crusher

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.14
Registriert
02.08.06
Beiträge
154
Kekse
14
ja, ein schaller fr hätte ich in betracht gezogen, aber wenn werde ich es mir original zulegen, bei ebay weiß man nie was man bekommt...
ich habe noch ne frage bezüglich "lackierung":
ich würde mir gerne eine sunburst "lackierung" beizen lassen, das sollte bei einem örtlichen tischler möglich sein, oder gibt es da spezielle dinge die ich beachten muss?
welchen klarlack verwendet man letztendlich zum "versiegeln"?
 
lax_flow

lax_flow

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.01.21
Registriert
27.02.05
Beiträge
2.936
Kekse
6.218
naja, wenn du es bei leuten machen lässt, dann sollten DIE das doch wohl wissen, oder? sonst könntest du sie ja auch selber lackieren.
Du kannst dir auch diese gelbe Squier bei Musik-Produktiv kaufen und das Floyd Rose rausbauen. dann bezahlst du nur 150€ und hast noch ne fast fertige Gitarre daneben.

siehe hier: Link
 
Spirit_Crusher

Spirit_Crusher

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.14
Registriert
02.08.06
Beiträge
154
Kekse
14
wäre eine überlegung wert, danke schon mal :great:
eine frage hätte ich noch: gibt es denn keine deutsche/österreichische firma die gitarrenhälse produziert? übersee möchte ich sie mir nur sehr ungern anfertigen lassen...
 
Joachim1603

Joachim1603

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
26.10.04
Beiträge
3.685
Kekse
9.107
Ort
Mainhatten
Es gibt einige Gitarrenbauer in Deutschland, die Dir einen Hals bauen könnten, aber die Frage ist, ob der dann auch in die Fräsung passt. Was ich nicht verstehe ist, warum der Gitarrenbauer der Dir den Korpus macht, nicht auch einen Hals macht?:confused:


Wäre doch naheliegend oder?
 
Spirit_Crusher

Spirit_Crusher

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.12.14
Registriert
02.08.06
Beiträge
154
Kekse
14
seine 3d phräsemaschine ist teilweise defekt (keine ahnung was genau) deswegen kann er den hals nicht machen. ich werd den korpus bau aber auch nicht verlegen weil der typ das ganz "billig" (verhältnissmäßig) macht.
könnte ich dennoch einen link (falls vorhanden) haben?
dankeschön :)
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben