Dallas Arbiter Amp. Wer weiß was darüber???

von MarshallVoodoo, 13.07.08.

  1. MarshallVoodoo

    MarshallVoodoo Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.08
    Zuletzt hier:
    19.03.14
    Beiträge:
    6.307
    Ort:
    Electric Ladyland
    Zustimmungen:
    2.802
    Kekse:
    34.313
    Erstellt: 13.07.08   #1
    hey
    ich wollte hier mal fragen ob ihr was über deisen amp wisst.
    ich kenne nicht die genaue bezeichnung
    ich weiß aber, dass er 6 Endstufen Röhren hat, 4 Vorstufenröhren(da bin ich mir nicht ganz sicher), 6 eingänge incl. Einschleifweg. und er müsste aus den 60ern, anfang 70er sein. hendrix soll am ende seiner karriere auf Dallas arbitern gespielt haben.
    Dallas arbiter ist eine untermarkte von Sound City.
    vielleicht könnt ihr mir auch noch etwas über das Fender Cabinet verraten.


    bilder sind beigefügt.


    vielen dank im vorraus.

    MfG
     

    Anhänge:

  2. Thorvald89

    Thorvald89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    296
    Erstellt: 13.07.08   #2
    Hi, wollte nur anmerken das dein Verstärker genauso aussieht wie mein Sound City 120, steht ja auch ale Modellbezeichnung hinten drauf soweit ich das sehen kann (S 120), fehlt halt nur das Firmenlogo vorne.
    Denke aber das die technisch gleich sind, einfach mal danach googlen.
     
  3. MarshallVoodoo

    MarshallVoodoo Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.08
    Zuletzt hier:
    19.03.14
    Beiträge:
    6.307
    Ort:
    Electric Ladyland
    Zustimmungen:
    2.802
    Kekse:
    34.313
    Erstellt: 13.07.08   #3
    ok cool vielen dank:)
    ich hab bis jetz nur noch nichts gefuden aber wenn das wirklich die modellbezeichnung ist werd ich mal gucken


    kannst du mir vielleicht ewas zum sound erzählen??

    aus welchem jahr könnte dieser sein und was kann ich dafür geben??
    er ist nicht meiner.
    ich überlege mir aber ihn abzukaufen. (gehört dem vater unseres drummers)
     
  4. Thorvald89

    Thorvald89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    296
    Erstellt: 13.07.08   #4
    Hi!
    Tja zum Sound kann ich leider nicht so viel sagen da ich eher durch Zufall an den Verstärker geraten bin und ihn hier in der Mietwohnung maximal auf 0,5 oder 1 von 10 betreiben kann, da wird natürlich einiges an Potenzial verschenkt, aber auch so hat er einen sehr schönen Clean Sound und reagiert ganz zufriedenstellend auf nen Verzerrer.
    Mit dem Wert ist so ne Sache, im guten Zustand (neue Röhren) könnte man schon 500€ verlangen.
    Zum Baujahr weiss ich leider nichts genaues.
    Gruß, Thorvald
     
  5. MarshallVoodoo

    MarshallVoodoo Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.08
    Zuletzt hier:
    19.03.14
    Beiträge:
    6.307
    Ort:
    Electric Ladyland
    Zustimmungen:
    2.802
    Kekse:
    34.313
    Erstellt: 13.07.08   #5
    ah ok dann haben wir wohl das gleiche schicksal;)
    ich hab auch schon gehört dass der einen sehr guten celansound hat, fast wie ein fender.
    das wäre sogar genau das was ich suche
    ich spiele nicht stark verzerrt.
    also meinst du wenn ich den mit den alten röhren kaufe, ich denke die sind 10 ajhre alt und müssten gewechselt werden, könnte ich um die 400€ vorschlagen?
    wusstest du eigentlich dass sogar jimi hendrix mit sound city gespielt hat?
    am ende seiner karriere
     
  6. Thorvald89

    Thorvald89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    296
    Erstellt: 13.07.08   #6
    Ich denke 350 bis 400 wären ok wenn die Röhren so abgenudelt sind.
    Meine sind bestimmt auch schon uralt, ich weiss es nicht genau. xD
    Ja das mit Hendrix hab ich mal gehört, glaub The Who auch.
    Denke der hat nen sehr geilen Crunch Sound wenn man alle Regler auf 10 jagt :)
    Aber konnt ich halt leider noch nie ausprobieren und ohne Gehörschutz würde das wohl ohnehin kein Mensch aushalten bei 120 Watt Vollröhre.
    Aber wenn du ohnehin lieber Clean spielst solltest du wohl zuschlagen.
    Gruß, Hjalmar
     
  7. MarshallVoodoo

    MarshallVoodoo Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.08
    Zuletzt hier:
    19.03.14
    Beiträge:
    6.307
    Ort:
    Electric Ladyland
    Zustimmungen:
    2.802
    Kekse:
    34.313
    Erstellt: 13.07.08   #7
    ok cool vielen dank;)
    können ja in kontakt bleiben dann sach ich dir ob das en guter deal war oder nich:great:
     
  8. Thorvald89

    Thorvald89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    296
    Erstellt: 13.07.08   #8
    Ok, können wir gerne machen!
    Hast du ICQ? Dann schick mir mal deine Nummer per PM.

    Ok schon gefunden ich adde dich mal wenn du nichts dagegen hast.
     
  9. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 13.07.08   #9
    Also das Hendix ein Dallas Arbiter Fuzz hatte wusste ich, aber das mit den Sound City Amps habe ich noch nie gehört. Ist ja auch egal, aufgezeichnet hat er jedenfalls nix damit.
     
  10. MarshallVoodoo

    MarshallVoodoo Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.08
    Zuletzt hier:
    19.03.14
    Beiträge:
    6.307
    Ort:
    Electric Ladyland
    Zustimmungen:
    2.802
    Kekse:
    34.313
    Erstellt: 13.07.08   #10
    nene also das war so
    der hatte am ende seiner karriere (R.I.P. Jimi) einen werbevertrag mit sound city bzw. dallas arbiter abgeschlossen.
    diese amps waren ihm jedoch zu sampft und deswegen hat er die sound citys in einen marshall geführt und darüber gespielt
     
  11. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 13.07.08   #11
    :rolleyes: das macht ja mal gar keinen Sinn, der Amp ist ihm zu sanft, dann macht er ihn in ein anderes Gehäuse und TATA er klingt fett?
     
  12. MarshallVoodoo

    MarshallVoodoo Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.08
    Zuletzt hier:
    19.03.14
    Beiträge:
    6.307
    Ort:
    Electric Ladyland
    Zustimmungen:
    2.802
    Kekse:
    34.313
    Erstellt: 13.07.08   #12
    ja nää:D
    ich hab mich en bisschen falshc ausgedrückt sorry:D
    der hat den Sound City über einen Marshall laufen lassen damit der fetter klingt:D
    nix mit gehäuse wechseln:p
     
  13. blackywhite

    blackywhite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.07
    Zuletzt hier:
    26.04.10
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.07.08   #13
    dallas arbiter war doch nur der vertrieb wenn mich nicht alles täuscht??
     
  14. MarshallVoodoo

    MarshallVoodoo Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.08
    Zuletzt hier:
    19.03.14
    Beiträge:
    6.307
    Ort:
    Electric Ladyland
    Zustimmungen:
    2.802
    Kekse:
    34.313
    Erstellt: 13.07.08   #14
    ja ich weiß
    ich hab mich vertan
    der Amp ist von Sound City
    und Sound City ist eine untermarke von dallas arbiter.
     
  15. benJBC

    benJBC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.08
    Zuletzt hier:
    21.12.09
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Philippsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    182
    Erstellt: 02.04.09   #15
    Hatte mal ne Box von denen. War bei meinem Engl Amp dabei.
    Als ich das Teil loswerden wollte, hab ich mich auch über Sound City informiert.
    Wenn ich das richtig recherchiert habe wurde Sound City später zu HIWATT.

    Die Box war eigentlich echt gut, vom Sound her vergleichbar mit der Marshallbox, die ich mir danach gekauft hab. Vielleicht ein bisschen Höhenlastiger.
    Das zeug sieht halt echt "vintage" aus ... mein Fall wars nicht so, aber es soll ja Leute geben die den Style cool finden.
     
  16. Thorvald89

    Thorvald89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    296
    Erstellt: 02.04.09   #16
    Alter Leichengräber, ist längst geklärt :D
    Schade das die Box weg ist, könnt so eine gebrauchen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping