DCA / IDCA anzeigen auf monitor sends

  • Ersteller siebass
  • Erstellt am
siebass
siebass
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.21
Registriert
17.10.11
Beiträge
2.830
Kekse
6.630
moin,
mal sehen, ob ich es verständlich rüberbringe.
inder x32 mixing station für android habe ich ein layer für die monitor-bus wege erstellt. im layer definierte DCA und IDCA werden aber nicht mehr dargestellt sobald ich Send -> Fader aktiviere. soll, und muß das so sein?
ich würde gerne die ganzen schlagzeug mikes in einem rutsch regel können.
horst
 
tombulli
tombulli
HCA Digitalmixer
HCA
HFU
Zuletzt hier
24.06.21
Registriert
08.06.04
Beiträge
3.708
Kekse
14.880
Ort
Golling a.d. Salzach
moin, ja, weil das nicht geht. du kannst keine DCAs via SOF regeln, bzw auf einen bus schicken.
 
EDE-WOLF
EDE-WOLF
HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.691
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
Das ginge wenn dann mit Subgruppen (weiß nicht ob beim X32) oder mit Matrizen...
 
Mfk0815
Mfk0815
PA-Mod & HCA Digitalpulte
Moderator
HCA
Zuletzt hier
24.06.21
Registriert
23.01.13
Beiträge
6.582
Kekse
41.446
Ort
Gratkorn
DCAs dienen ausschließlich zur 'Fernsteuerung' der Kanal Fader. Dass man damit auch die Posfader-Mixbusse oder Subgruppen mit beeinflusst ist ein Seiteeffekt.
IDCAs sind eine Eigenschaft von der MIxingStation und haben direkt nix mit dem Pult zu tun. Vielleicht fällt David etwas ein um da so etwas wie eine SOF-Funktion zu implementieren. Ausschließen würde ich es nicht, ist ja ganz fundig der Kerl;-)
 
tombulli
tombulli
HCA Digitalmixer
HCA
HFU
Zuletzt hier
24.06.21
Registriert
08.06.04
Beiträge
3.708
Kekse
14.880
Ort
Golling a.d. Salzach
Lösungsmöglichkeit für deine Überlegung wäre zB: du routest einen bus\subgruppe zu einem AUX(paar), stellt also beim zB aux1\2 als source bus x\y ein und kannst dann den aux zum monitoring unter SOF regeln.

EDIT: möchte aber auch zu bedenken geben, dass diese Lösung nur bedingt praktikabel ist, weil du das signal nur postfader zum aux schicken kannst, dh dass wenn der FOHler den bus verstellt, dieses dann auch Auswirkungen auf den aux(monitor) hat. Weiss ja nicht genau, was du da vor hast, jedoch stehe ich persönlich darauf, die drumsignale in meinem IEM auch einzeln regeln zu können. So habe ich zB nur 3 Signale (BD, snare und OH) auf meinem IEM, davon die snare recht laut. Andere machen das anders.
 
Zuletzt bearbeitet:
siebass
siebass
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.06.21
Registriert
17.10.11
Beiträge
2.830
Kekse
6.630
moin erstmal an alle und danke,
soetwas dachte ich mir, mal 'ne nachricht an david schicken was die IDCAs angeht, wäre schon ziemlich elegant.
So habe ich zB nur 3 Signale (BD, snare und OH) auf meinem IEM
jo, das könnte ich natürlich machen. da müßte ich mal versuchen, welche mikes vom drumset am ehesten ein gesamtbild abliefern. ich muß eh noch einmal überdenken, welche kanäle ich auf die PM16 gebe, nach den ersten erfahrungen scheint mir das noch suboptimal zu sein.
horst
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben