Delay mit zwei fußschaltbaren Zeiten

von Paranoid, 30.04.06.

  1. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 30.04.06   #1
    Hallo,
    wie der Threadtitel schon aussagt (auf dass dieser Thread nicht wegen nicht aussagekräftigem Titels geschlossen werde) suche ich ein Delay, mit dem man mit einem einfachen Fußtritt zwischen zwei Delaymodi umschalten kann.
    Zum einen ein deutlich hörbares Delay, das in im Clean/Crunch-Bereich angesiedelten Rhythmusgitarrenspiel als Effekt eingesetzt wird.
    Zum anderen ein eher dezentes Delay, was den Sound nur andickt.

    Ich möchte nur sehr ungerne extra dafür tappen müssen, die Umschaltung sollte wirklich schnell erfolgen können, weil so ein langes Delay sich mit schnellem Solospiel oder auch stärker verzerrter Rhythmusgitarre nicht so gut verträgt.

    Preislich sollte das Ganze möglichst nicht über 100 Euro (gerne auch gebraucht) liegen. Der Delay Modeller von Line6 ist sicherlich eine super Sache, aber mir zu teuer.

    Was gibt es in diesem Bereich?

    Die Suchfunktion habe ich dafür schon konsultiert, leider vergeblich =O
     
  2. Christoph

    Christoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    H-Haus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 30.04.06   #2
    Moin,

    optimal wären da BOSS DD-20 oder das Line DL4...würden aber deinen Ppeislichen Rahmen sprengen. Mein Vorschlag: versuch an zwei günstige/gebrauchte Delays ranzukommen.

    Gruss, Christoph
     
  3. Reflex

    Reflex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Beiträge:
    3.954
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.020
    Kekse:
    14.222
    Erstellt: 30.04.06   #3
    also 100 euro ist für sowas echt unrealistisch, das solltest du eher vergessen.

    der tip, 2 günstige delays zu suchen, ist da wohl am besten.
     
  4. endil

    endil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Kulmbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    13
    Erstellt: 24.05.06   #4
    na von Danelectro gibts doch da son Teil, keine Ahnung wies klingt, aber man kann über einen Footswitch die Delayzeit halbieren. Für den Preis sicherlich ein Antesten wert.

    https://www.thomann.de/de/danelectro_dj17.htm
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 24.05.06   #5

    Der Tipp mit den 2 guenstigen erscheint mir auch realistisch... aleternativ gibt es durchaus das eine oder andere Rackmulti unter 100 dazu noch ein guensitges MIDI-Board und es siond sogar mehr als 2 Delayzeiten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping