Der beste Amp für 98 Euro

von arschgeige, 29.11.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. arschgeige

    arschgeige Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 29.11.07   #1
    Jetzt mal Tachles...
    Der Beste Amp für unter 100 Euronen ist und bleibt der Harley Benton GA5.

    Mit einer Tretmine (Multzieffekt) davor ist der Sensation.
    Auch ohne Effekt für Puristen äusserst angenehm.

    Vollröhre Class A... na was mehr...????
    Der Lautsprecher Weber Design...????
    Sauber verarbeitet....???
    mit nem Effekt die Röhren anblasen ist das was unsere Freunde Hendrix, Stevie Ray,etc und Konsorten damals auch gemacht haben....
    das funzt heute noch, ich kann nur sagen für das Geld geht nich besser.....

    Laney und Konsorten fangen jetzt auch an 5 Watt Verstärker zu bauen, warum wohl....???
    weil Keith Richard auch alles nur mit einem 5Watt Fender Champ einspielt....warum wohl...weil geiler Sound bei minus Lautstärke

    Jeder der meint diesen Amp niederreden zu müssen hat Realitätsverlust.
    Ich habe ihn im Proberaum auch clean mit einer Band gespielt, das reicht.

    Wer braucht heute noch 50Watt+++++
    Zu Hause ohne Nachbarnerv genialen Vollsound zu geniessen ist "voll fett".....
    Hallali......

    Frank
     
  2. Jonesy

    Jonesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.357
    Erstellt: 29.11.07   #2
    Sinn dieses Threads???
    Ich mach den Ga 5 nich nieder (ich spiel ihn selbst), aber du kannst nich sagen "das is der beste Amp für unter 100€". Es kommt eben immer drauf an was man mit machen will. Schon ma was vom Kollegen MicroCube gehört?
    Ich weiß ja nich was für ne Band du hast wenn dir da 5 Watt Clean langen,aber ich will dich ma auf ner Bühne mim Ga 5 sehn...
     
  3. Pastor of Muppet

    Pastor of Muppet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    343
    Erstellt: 29.11.07   #3
    mag sein,
    aber nur dafür einen neuen threat?!

    ist aber lustig das kleine teil - ein kleiner amp, der auch nicht mal so schlecht klingt ^^

    wenn man den richtig mit micros abnimmt kann man damit sicherlich was anstellen...
    aber es ist und bleibt ein kleiner amp mit "nur" 5watt (bitte keinen krieg anfangen:rolleyes:)
    - da kommt man mit std. tuning ganz gut zurecht
    aber mit tieferen stimmungen seh ich da meine probleme bei dem kistchen

    Alles in Allem:
    unschlagbar für das geld

    MfG
    Pastor
     
  4. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 29.11.07   #4
    Das mag für dich zutreffen, aber ich denke nicht, dass das die Regel ist.
    Ein 5W 8" Röhrenamp müsste ich für Proben dermaßen in die Sättigung fahren, dass der alles andere als Clean bleiben würde.
     
  5. patrickeggle26

    patrickeggle26 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    26
    Ort:
    WIEN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.07   #5
    In einer ,,richtigen" ROCKband/BLUESband is 50watt das minimum
     
  6. Kueh

    Kueh Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.11.07   #6
    natürlich ist es des, eigentlich sind es sogar 180 :rolleyes:

    warum bitte sollte das so sein?
     
  7. arschgeige

    arschgeige Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 29.11.07   #7

    Hast du mit einem Micro schon mal ne Probe gefahren?????
     
  8. BLurreD

    BLurreD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Siegen,NRW; nähe Köln.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 29.11.07   #8
    Net unbedingt erforderlich.
    wenns röhre ist...kann man mit 30w oder weniger durchaus in einer "richtigen" Rockband spielen.

    Wenn man bedenkt das Farin Urlaub mit einem Peavey Classic 30 auf der Bühne Stand.
     
  9. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 29.11.07   #9
    Ja, zieht im zweiten Gang nicht gut an, schafft die Autbahnfahrt aber locker :rolleyes:

    Es ist ja schön, dass dir dieser Amp gefällt, aber so ein Thread ist reine Provokation, und sollte sich verkniffen werden ;)
     
  10. Jonesy

    Jonesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.357
    Erstellt: 29.11.07   #10
    Nee, werd ich auch sicher nich tun. Genausowenig wie mim Ga 5.
    Beide Amps sind primär für Übungs- und Recordingzwecke konzipiert. Und beide gehn in ner Band gnadenlos unter. Ich hatte den Ga5 an meiner 412er und er war zu leise...
     
  11. arschgeige

    arschgeige Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 29.11.07   #11

    Du weist ja nicht wovon du sprichst.
    Selber schoneinen gespielt???????????

    Frank
     
  12. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 29.11.07   #12
    Nein!!!!!111elf
     
  13. arschgeige

    arschgeige Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 29.11.07   #13
    Vieleicht die anderen zur Zurückhaltung auffordern....
    Leiser is manchmal lauter....
    Musikalität geht vor...
    Frank
     
  14. Jonesy

    Jonesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.357
    Erstellt: 29.11.07   #14
    Hehe...nur eine Frage der Zeit bis Onkel Rippchen hier auftaucht, und dann wirds wieder lustig....*händereib*
     
  15. Jonesy

    Jonesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.357
    Erstellt: 29.11.07   #15
    Aha...naja, en Schlagzeug hat halt mal ne gewisse Grundlautstärke, und da reichen 5 Watt einfach nich, das is ne Tatsache.
    Muss ich das zweite verstehn?
     
  16. arschgeige

    arschgeige Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.06
    Zuletzt hier:
    3.09.08
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 29.11.07   #16
    Das Zweite musst du nicht verstehn, erwarte ich nicht von allen...
    Frank
     
  17. Jonesy

    Jonesy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.03.16
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.357
    Erstellt: 29.11.07   #17
    Da bin ich beruhigt..
     
  18. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 29.11.07   #18
    Ich hab das Ding schonmal an meine 4x12er angeschlossen, und es kommt definitiv NICHT gegen eine Band mit moderater Lautstärke vernünftig an, zumindest nicht clean....Voll aufgerissen ist das Ding schon sehr verzerrt.


    Ich müsste mal langsam anfangen, das Ding zu pimpen....
     
  19. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 29.11.07   #19
    Nicht nur, dass das Thema irgendwie nicht wirklich ersichtlich ist (und wenn ich mir die Beitrage von arschgeige anschaue, frage mich echt wieso es NOCH einen Thread ueber den Amp geben muss), die anschliessende Diskussion hat ein Niveau, das selbst meinem Sohn zu niedrig ist... und der hat mit seinen fuenf Monaten noch nicht wirklich hohe Ansprueche.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping