DI-Recording - Click wird mit aufgenommen

von Mac1984, 28.02.17.

  1. Mac1984

    Mac1984 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    21.05.18
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Near Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.17   #1
    Hallo,
    könnt ihr mir nen Tipp geben woran es liegen kann, dass bei meiner Gitarren DI-Aufnahme der Click bzw. jeweils mitlaufenden Spuren (Drums / Bass / Vocals) leise mit aufgenommen werden? Liegt das an der Hard- oder Software?
    Ich habe ein Edirol FA-66 Audio Interface und nutze Cubase 5. Kabel geht von der Gitarre direkt in den Instument-Input, Hi-Z Regler ist an, Sens-Regler am Interface ist auf 8-9.
    Je lauter ich die anderen Spuren mitlaufen lasse, desto lauter sind sie auch auf der Mono-Gitarrenspur drauf. Das könnte beim Reamping bzw in der Produktion vermutlich Probleme geben.
    Bei der Aufnahme brauche ich aber den Click oder ne Drumspur zur Orientierung während ich die Gitarre einspiele.
    Danke im Voraus!
     
  2. dabbler

    dabbler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.12
    Beiträge:
    1.258
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    337
    Kekse:
    4.525
    Erstellt: 01.03.17   #2
    Das klingt nach mangelnder Kanaltrennung im Interface...
     
  3. mjmueller

    mjmueller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.14
    Beiträge:
    4.427
    Ort:
    Mondach Moin 8:15...Die Woch ziiehd sich widda!
    Zustimmungen:
    2.086
    Kekse:
    13.931
    Erstellt: 01.03.17   #3
    Hatten wir das nicht gerade erst? :gruebel:
    Stichwort "Loopback" - hier
     
  4. Mac1984

    Mac1984 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    21.05.18
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Near Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.17   #4
    Danke euch. Hab mir den Thread durchgelesen. Eine Loopback Einstellung scheint es beim Edirol nicht zu geben. Weder unter "Audiogeräte verwalten" von Windows noch in Cubase. Habe nochmal getestet, das Problem besteht nur bei Input 2 (Intrumenteneingang). Bei Input 1 wird kein Click und keine mitlaufende Spur aufgenommen, nur reines Rauschen wenn ich die leere Aufnahme verstärke.
    Falls es an der Kanaltrennung liegt, kann man wahrscheinlich nix machen? Dann wäre es ja ein Hardwareproblem.
     

    Anhänge:

  5. Falk

    Falk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    9.05.18
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Rheinbach
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.03.17   #5
    Mal ne blöde Frage :-) Wie hörst Du denn bei der Aufnahme ab? Mit Monitoren oder Kopfhörer? Und um was für eine Git handelt es sich? Akustik oder E? Das Problem kann auch auftreten, wenn Du mit einer Akustik-Git über deren Tonabnehmer aufnimmst und dabei den Rest über Deine Monitore hörst.
     
  6. Mac1984

    Mac1984 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    21.05.18
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Near Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.17   #6
    Mit Kopfhörern. Spiele mit diversen E-Gitarren. Ich glaube es liegt an der Kanaltrennung des Interfaces.
     
Die Seite wird geladen...

mapping