Die Ärzte - Junge

JoeS
JoeS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.05.10
Registriert
31.01.09
Beiträge
131
Kekse
58
Ort
Gaimersheim
kann mir vielleicht jemand sagen wie das Intro von "Junge"(Die Ärzte) gespielt wird. Auf Tabs steht immer nur :

F G Am Am F G Am Am

Muss man des etz iwie picken oder wie etz. Oder braucht man einen bestimmten Rytmus?

Danke für die Antworten

...raushören ist nicht grad meine Stärke


P.S.: Spitze wäre es wenn jemand irgentwo eine Video im Internet auftreiben würede, auf Youtube gibts leider keins, was mir hilft.

Vielen Dank im Vorraus. :great::great::great::great:
 
Eigenschaft
 
E
el zorro
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.12
Registriert
19.01.09
Beiträge
26
Kekse
0
Ort
NRW
also du musst die akkorde am besten als barres spielen und beim g das h , das du mitm mittelfinger greifst, zur quarte (c) erhöhen und zurück.
wie du das anschlägst kannst du ja mal versuchen zumindest ungefähr raushören, ob du jetzt einzelne saiten triffst oder direkt 2-3 is mehr oder weniger egal, probier einfach n bisschen rum...
 
JoeS
JoeS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.05.10
Registriert
31.01.09
Beiträge
131
Kekse
58
Ort
Gaimersheim
oder spielt man des wie die strophe...dann wär alles klar`?
 
JoeS
JoeS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.05.10
Registriert
31.01.09
Beiträge
131
Kekse
58
Ort
Gaimersheim
man könnte es doch einfach mit powerchords spielen, oder?
 
R
Rammy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.08.10
Registriert
17.02.07
Beiträge
21
Kekse
0
also ich finde es hört sich so am besten an:

du spielst F#, G#, a#

und zwar anschlag so:

F#
e|-----2--------------------------------------------------------|
B|-----2--------------------------------------------------------|
G|-----3---------------------------------------------------------|
D|-----4---------------------------------------------------------|
A|-----4---------------------------------------------------------|
E|-----2---------------------------------------------------------|

d d u d u d u

wobei der erste downstroke bei F# alle saiten beinhaltet, und die restlichen beinhalten nur die (D,G,H,e) Saiten.
Bei den restlichen noten, das gleiche anschlagsmuster verwenden.


hoffe icfh habe dir helfen können.

lg rammy
 
JohnnyMäV
JohnnyMäV
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.12.20
Registriert
10.06.06
Beiträge
115
Kekse
62

Beim Original sind die Gitarren einen Halbton tiefer gestimmt!
G am hm
D#||-------------------3------|---------------------------|--------------------------|--------------------------|
A#||-------3--------------3---|---------------------------|-------3-----------2------|-------3-----------2------|
F#||--------------------------|-------6------6s-7--6------|----------4-----------4---|----------4-----------4---|
C#||----------5---------------|----------7-------------7--|-----4-----------4--------|-----4-----------4--------|
G#||-----5-----------5--------|-----7---------------------|--2-----------2-----------|--2-----------2-----------|
D#||--3-----------3-----------|--5------------------------|--------------------------|--------------------------|
 
Chris300
Chris300
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.08.14
Registriert
16.10.06
Beiträge
55
Kekse
94
Ort
Wittlich
Hiho,

wenns kein Video zum Anfang des Liedes gibt, macht der gute Christian einfach eins :cool:

So, wie ich es hier spiele, kann man es auch mit dem Song mitspielen.

Ich hoffe einfach mal, dass das Video hilft, ansonsten mach ich ein neues.

Ps: Mein erstes Gitarrenvideo überhaupt :)

Hier der Link:

http://www.youtube.com/watch?v=tdCD0U--lB4

Gruß

Chris
 
betokill
betokill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.03.18
Registriert
10.05.08
Beiträge
98
Kekse
38
Ort
Lenningen BW
bisschen schneller noch, sonst hört sich der slide recht komisch an^^
 
Chris300
Chris300
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.08.14
Registriert
16.10.06
Beiträge
55
Kekse
94
Ort
Wittlich
Ich wollte die ganze Sache von Tempo her anschaulich gestalten.

Die ersten zwei male hab ich nen Hammer on gespielt und die leztzten 2 male mit Slide und zwar so, dass man während dem Slide den Barreakkord mit dem Zeigefinger halten kann und so schneller in den B Barre reinkommen.
Wer das geübt hat, kann den Slide dann nur mit der Zeigefingerspitze ausführen, um die ganze Sache besser klingen zu lassen.

Und wie gesagt ist das Video auf die schnelle aufgenommen worden!
 
ibanez_in
ibanez_in
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.05.16
Registriert
08.12.07
Beiträge
99
Kekse
2.015
Wieso spielt ihr das alle so kompliziert? :D

Code:
Achtung, Zombietuning (Eb,Ab,Db,Gb,B,Eb)!
Der Einfachheit halber sind die "normalen" Akkorde hingeschrieben.

Mainriff
G A
|----------------3-----|---------------------|
|-----3------------3---|-----2-----2h3-2-----|
|-------0------------0-|-------2---------2---|
|---0-----0----0-------|---2-----2---------2-|
|----------------------|-0-------------------|
|-3----------3---------|---------------------|

bm
|---------------------|---------------------|
|-----3---------2-----|-----3---------2-----|
|-------4---------4---|-------4---------4---|
|---4-----4---4-----4-|---4-----4---4-----4-|
|-2---------2---------|-2---------2---------|
|---------------------|---------------------|

So find ichs eigentlich relativ leicht...und es klingt gut :great:
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben