diese epiphone ihr geld wert?

von Care, 30.04.06.

  1. Care

    Care Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    14.07.07
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Potsdam und Schwedt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 30.04.06   #1
  2. typ

    typ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    16.04.16
    Beiträge:
    199
    Ort:
    22 Acacia Avenue
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    471
    Erstellt: 30.04.06   #2
    Ich denke, dass es keinen unterschied gibt, abgesehen von der Farbe natürlich.
    Ansonsten, SuFu... Die epiphone lp custom wurde garantiert schon tausendmal erklärt etc.
    Ansonsten, bei der gitarre kann man eigentlich nicht viel falsch machen,
     
  3. Care

    Care Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    14.07.07
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Potsdam und Schwedt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 30.04.06   #3
    naja die humbucker scheinen auch irgendwie andere zu sein^^ oder irre ich?
     
  4. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 30.04.06   #4
    Dito

    Erstens (und als einzigstes) ist es die Farbe, das sollte allerdings vollkommen offensichtlich sein.

    Zweitens: Lies die Faq

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=76160

    Drittens: Kauf sie dir lieber im Laden, da hast du die Möglichkeit die Modelle in die Hand zu nehmen und zu vergleichen, vor allem wegen der Qualitätsschwankungen.
     
  5. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 30.04.06   #5
    der preis ist ok, bischen teuer aber ok.
    Der Shop sieht auch seriös auch.
    ABER (musste ja kommen =) ) bei Epiphone gibt es heftige Schwankungen. Ich würde dir nicht raten diese zu kaufen. Ich habe schon epiphones mit der folgenden Seriennummer d.h. ....45 zu ....46 die eine klang fast so gut wie ne Gibson die andere klang nach gar nichts.
    Wenn du bestellen willst machst du bei dem Shop sicher nichts falsch. Aber wie gesagt ich rate die sie anzutesten.
    mfg Patric
     
  6. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 30.04.06   #6
    Epiphone Gitarren würde ich nie blind kaifen, besser vorher die Gitarre ausprobieren die man auch kaufen will.

    So kannst Du eine wirklich gute Gitarre für wenig Geld bekommen. Wenn Du blind kaufst bekommst Du vielleicht eine schlechte für viel Geld. ;)
     
  7. Schwedenshredder

    Schwedenshredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    1.08.14
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.013
    Erstellt: 30.04.06   #7
    Sind die gleichen, nur ein anderer Lichteinfall. Es sind exakt die sleben Gitarren, nur in einer anderen Farbe.
     
  8. Care

    Care Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    14.07.07
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Potsdam und Schwedt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 30.04.06   #8
    jut jut, danke
     
  9. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.147
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    264
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 30.04.06   #9
    Imho ist sie es nicht. Lies dir mal meine FAQ durch und benutz mal die Suchfunktion "Epiphone Les Paul" -> beiträge Sele

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping