DiMarzio PAF 7 Feedbackprobleme

von muddy_fox, 31.03.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. muddy_fox

    muddy_fox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.07
    Zuletzt hier:
    16.06.17
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.16   #1
    Hallo zusammen,

    hat jemand von euch Erfahrungen mit dem PAF 7 von DiMarzio?

    Ich habe ihn in eine Ibanez 7320 einbauen lassen (vom Gitarrenbauer) und bin soweit sehr zufrieden mit dem Sound, da ich PU's mit eher gemäßigten Output recht gerne mag. Allerings habe ich im Proberaum mit der Gitarre ungewöhnlich große Probleme mit Feedback. Wir spielen zwar Metal, aber das Gain ist eher verhalten eingesetzt. Eine gewisse Lautstärke ist natürlich da, aber auch da bin ich weit vom Maximum entfernt. Ich spiele noch 5 weitere E-Gitarren, mit denen habe ich bei gleichen Settings keine Probleme (6- und 7-Saiter mit verschiedenen PU's, EMGs, BKP Riff Raff, BKP Rebel Yell, BKP Aftermath).

    Liegt es dann tatsächlich an den PAF 7? Oder ist vielleicht beim Einbau gemurkst? Oder kann es ein anderes Problem an der Gitarre sein?
    Ich weiß die Standardantwort bei Feedback-Problemen im Proberaum sind Gain und Lautstärke, aber da ich da eher gemäßigt unterwegs bin und es mit den anderen Gitarren problemlos funktioniert. Ich bin für weitere Ideen sehr dankbar!

    Vielen Dank und beste Grüße
    Muddy
     
Die Seite wird geladen...

mapping