Dimmer mit Klemmanschlüssen montieren

  • Ersteller pantoffelheld
  • Erstellt am
P
pantoffelheld
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.12.19
Registriert
19.08.08
Beiträge
203
Kekse
57
Ort
Dresden
Hallo,
leider hat die Sufu nichts ergeben. Wenn doch bitte ich um einen Link dahin.
Mein Problem: Wie schließe ich einen Dimmer an der keine Schukodosen sondern Klemmanschlüsse hat? Sind da an der Hinterseite 18 Lüsterklemmen dran wo ich meine Stromkabel anklemme? Also für jeden Kanal 3 Klemmen (Erde, braun, blau)? Muss das von einem Elektriker abgenommen werden? Ich hatte vor je eine Schukodose an jeden kanal dranzumachen.
Ich danke für eure Hilfe.
euer pantoffelheld
 
Eigenschaft
 
phil199516
phil199516
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.20
Registriert
13.01.09
Beiträge
1.452
Kekse
3.266
Ort
Bad Salzungen
Lass das lieber!!
Bei 230V bestht schon lebensgefahr!

JA das Ding muss zum Elektriker und nicht nur zum prüfen sondern auch zum montieren.
Oder suche dir jemanden aus deinem BEkanntenkreis der Elektriker ist.
 
P
pantoffelheld
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.12.19
Registriert
19.08.08
Beiträge
203
Kekse
57
Ort
Dresden
ich hatte es schon nicht selber vor, den respekt vor strömlingen habe ich keine panik.
nen bekannten elektriker habe ich am griffel.
mir gings nur um die theorie, aber ich vermute da komm ich mit ner Schukoversion genauso teuer/billig wie wenn ich dem noch die stunden bezahle. lag ich aber mit meinen lüsterklemmen nicht so falsch?
gruß pantoffelheld
 
S
Seb 91
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.10
Registriert
19.03.09
Beiträge
105
Kekse
46
Ort
Bonn
Lüsterklemmen bzw Schraubanschlüsse sind da zwar dran, aber nicht hinten, sondern drinnen meine ich. Du musst das Kabel reinführen, denn sonst können dir ja Kabel rausreissen, wenn jemand drüberstolpert oder so, und dann wirds gefährlich!

Also nimm lieber die Schukoversion, wenn du sie brauchst! Wir haben in unserer Multifunktions-Kirche ein Dimmerrack mit Klemmen, das ist fest eingebaut und von daher geht es. Haben allerdings auch ein transportables, das ist mit Schuko bzw Harting auf Schuko!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben