Dimmu Borgir / Stormblast / 1996 / CD

  • Ersteller Spittbull
  • Erstellt am
Spittbull
Spittbull
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.09
Registriert
30.08.03
Beiträge
1.260
Kekse
309
Ort
nähe Stuttgart
B0000240QL.03.LZZZZZZZ.jpg


Black Metal

Cacophonous Records

1.Alt Lys Er Svunnet Hen
2.Broderskapets Ring
3.Nar Sjelen Hentes Til Helvete
4.Sorgens Kammer
5.Da Den Kristne Satte Livet Til
6.Stormblast
7.Dodsferd
8.Antikrist
9.Vinder Fra En Ensom Grav
10.Guds Fortapelse - Apenbaring Av Dommedag

Laufzeit 49:42



Black Metal. Schneller, härter, lauter...
Aber wie dieses Album zeigt: Nicht immer!!

Schon der Beginn des Albums durch das Piano-Intro lässt es vermuten:
Auf diesem Album wird nicht sinnlos geknüppelt, sondern die ganze CD ist von Anfang bis Ende sehr melodisch. Und damit meine ich wirklich SEHR melodisch!

Die Gitarre wird nicht als hämmerndes Leadinstrument eingesetzt, sondern als Unterstützung die in das melodische Konzept mit einfließt. Vielmehr ist dieses Album vom Keyboard geprägt - jedoch übertönt auch dieses nicht alles Anderen Instrumente, sondern fließt neben dem Gesang und den Orchesterteilen ebenso in die fantastischen Melodien ein.

Der Gesang ist heiser gekreischt und fügt sich in das Gesamtbild des rauen Black Metals der Norweger ein, wechselt auch in gesprochene Passagen und trägt die allesamt norwegischen Texte stolz vor.

Das gesamte Album klingt unglaublich atmosphärisch, so sehr, dass man zu dieser Musik ständig ins Träumen gerät. Das Songwriting genügt höchsten Ansprüchen und zeigt, dass in Dimmu Borgir einfach viel Potential schlummerte.

Über den weiteren Verlauf und die musikalische Orientierung der Band will ich mich hier nicht auslassen, jeder weiß wohin die Diskussion führen würde...

Fakt ist:
Die Atmosphäre die dieses Album verbreitet ist fantastisch! Sehr melodischer Black Metal aus den "alten Zeiten" von Dimmu Borgir und keinesfalls zu vergleichen mit anderen BM Werken aus der gleichen Schaffenszeit.

Für mich persönlich eines der besten Alben die ich mein Eigen nennen darf und auch eines der wenigen Alben, die ich beliebig oft anhören kann, ohne dass sie langweilig oder eintönig werden. Es ist schwer die Stimmung die von der Cd kommt textlich wiederzugeben, mein Tipp: Reinhören!!!

Das dritte Lied ("Nar Sjelen Hentes Til Helvete") wäre mein persönlicher Anspieltipp.



10/10 Pts
 
Eigenschaft
 
KraNkiLL
KraNkiLL
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.01.08
Registriert
19.08.03
Beiträge
289
Kekse
105
Ort
Wien
Top Album!
Mein Lieblingsalbum von dimmu, jedes lied ist top!
Wahnsinns Melodien und Atmosphäre, mein Lieblingslied ist momentan Dodsferd der verdammten bassriff geht mir nicht ausn ohr :D
Dieses Jahr soll auch noch eine rerecorded version rauskommen aber ich denke nicht das sie das orginal toppen kann.

10/10 Punkten
 
B
BOOG
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.09
Registriert
27.01.05
Beiträge
2.850
Kekse
1.421
Ort
Hardcore City BK
Als Dimmu noch nicht gewußt haben, das sman auch Stimmen elektronisch verzrerren kann ...........

Aber sehr gutes Review, vielen Dank
 
Spittbull
Spittbull
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.09
Registriert
30.08.03
Beiträge
1.260
Kekse
309
Ort
nähe Stuttgart
KraNkiLL schrieb:
Top Album!
Mein Lieblingsalbum von dimmu, jedes lied ist top!
Wahnsinns Melodien und Atmosphäre, mein Lieblingslied ist momentan Dodsferd der verdammten bassriff geht mir nicht ausn ohr :D
Dieses Jahr soll auch noch eine rerecorded version rauskommen aber ich denke nicht das sie das orginal toppen kann.

10/10 Punkten

Ist diese Version jemals rausgekommen?
Hab nichts davon mitbekommen....!? :confused:
 
symbolic
symbolic
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
08.08.11
Registriert
30.04.04
Beiträge
1.797
Kekse
661
Ort
Thueringen
Hier:

"Short news bulletin from the Dimmu camp, Silenoz told me that "Stormblåst 2005" have street date November 7, 2005, the new CD vil contain shitload of extras for the price of a regular CD. They are also planning to record a video from the Stormblåst 2005 release toghether with Patrick Ullaeus and Revolver Film Comp."
 
Ataca del Rasha
Ataca del Rasha
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
10.11.21
Registriert
20.09.04
Beiträge
2.033
Kekse
3.503
geiles album obwohl ich die neueren noch nen tick besser find.
 
BodomChild
BodomChild
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.10
Registriert
13.03.05
Beiträge
611
Kekse
77
Ort
Wels
Ist auf dem Album auch schon Orchester drauf?
Bin zwar kein Black Mettler, habe aber von Deathcult Armageddon ein paar Sachen gehört und hat mir irgendwie gefallen. Bis auf den Drummer :)great:) sind sie zwar nicht so technisch, aber gute Musik mit orchester! mag ich
 
Shagrat
Shagrat
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.07
Registriert
13.06.04
Beiträge
565
Kekse
67
Ort
Schweiz
Wohl das beste Dimmu-Album aller Zeiten! Die neue Stormblast 2005 ist aber eine Schande! Legenden soll man ruhen lassen! :cool:
 
Euronymous
Euronymous
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.07.13
Registriert
08.04.05
Beiträge
548
Kekse
285
Sorgens Kammer find ich witzig auf der Gitarre zu zocken. :great:
 
Shagrat
Shagrat
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.09.07
Registriert
13.06.04
Beiträge
565
Kekse
67
Ort
Schweiz
Pinky01 schrieb:
Sorgens Kammer find ich witzig auf der Gitarre zu zocken. :great:

gute idee, muss ich mal ausprobieren :D das lied ist ja vom computergame agony geklaut :redface:
 
Beast_of_Prey
Beast_of_Prey
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.08
Registriert
13.11.03
Beiträge
674
Kekse
124
Ort
Brühl
Die alte ist jedenfalls tausend mal besser als die neue...
 
C
Christoffer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.08
Registriert
15.09.05
Beiträge
108
Kekse
37
Ort
Süddeutschland
Ja, die alte ist Klasse, mein großer Favorit unter den Dimmu Alben, wobei die neueren Dimmu Alben mir auch eher nciht zusagen , sollte mal gesagt sein.

Die Neuauflage der Stormblast find ich einfach schrecklichst. Total verschandelt, aber es gibt ja noch das Original.
Übrigends, schaut euch mal das BackCover der alten Stormblast an, find ich irgendwie stylish (Achtung untrve Anglizisme) :) :

dimmu_borgir_stormblast_b.jpg
 
C
Christoffer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.05.08
Registriert
15.09.05
Beiträge
108
Kekse
37
Ort
Süddeutschland
Was mir aufgefallen ist, nach längerer Betrachtung des BackCovers, lässt sich eine beunruhigende Ähnlichkeit zu Michael Jackson nicht von der Hand weißen!

Die Sau! :D ;)
 
metaljuenger
metaljuenger
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
30.01.21
Registriert
06.05.05
Beiträge
7.649
Kekse
26.315
Ort
München
KraNkiLL schrieb:
Dieses Jahr soll auch noch eine rerecorded version rauskommen aber ich denke nicht das sie das orginal toppen kann.

Die Rerecorded ist meiner Ansicht nach nicht schlecht, allerdings finde ich teilweise die Gitarren ein bisschen zu, wie sagt man da "überdreht" (?). Zu verschwommen, laut ..., man hört fast nicht, was die Gitarre spielt.
7/10 punkten (die neue)
8/10 punkten (die alte)

Für mich bleibt Death Cult Armageddon immer noch die geilste Scheibe von Dimmu! Die hat 10 Punkte verdient
 
Spittbull
Spittbull
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.07.09
Registriert
30.08.03
Beiträge
1.260
Kekse
309
Ort
nähe Stuttgart
Ja Zeit ist vergangen und ich würde dem Album mittlerweile auch
nurnoch ("nur") 9/10PTS geben.
 
Gond4
Gond4
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.08
Registriert
23.04.06
Beiträge
8
Kekse
0
Ort
Kassel
Ich hab nur das neue und finds einfach genial! Wenn das alte noch besser is, dann sollte ich ma gucken, wo ich das herbekomme.
 
msoada
msoada
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
21.09.15
Registriert
08.05.05
Beiträge
4.489
Kekse
5.974
Ort
Belgrad
Gond4 schrieb:
Ich hab nur das neue und finds einfach genial! Wenn das alte noch besser is, dann sollte ich ma gucken, wo ich das herbekomme.

Mhh ich hab auch zerst die ENthrone Darknes.... gehabt und mir danach dieses anghört und muss sagen das es mir gar nicht gefällt. Ich mag die Stimme einfach null.*steinigt mich*
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben