Discoabend in Scheune

von Supermaxe, 11.07.11.

Sponsored by
QSC
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Supermaxe

    Supermaxe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.11
    Zuletzt hier:
    13.12.11
    Beiträge:
    8
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.11   #1
    Hallo Zusammen

    Wir planen nächste Woche eine ü 40 Party in einer Scheune ca 15m x 25m . Tanzfläche ca 10 x 10.

    Vorhandene PA

    2 x Martin Audio WS2A mit Beyma G450 ( G550 Spule )Bestückung
    2 x w-BIN 1 x 15" mit Kappa LF
    2 x Peavey Impulse 1012
    2 x Omnitronic X3P

    Amp

    EP2500 für X3P
    A-3800 für WS2A
    P2000 für W-Bin
    P1500 für Peavey


    Musik 60/70/80 Jahre DJ

    Aufstellung W-Bin mittig übereinander

    rechts und links der Tanzfläche WS2A und X3P übereinander.

    Die Peavey auf Ständern möglichst hoch nach der Tanzfläche ohne delay zur Versorgung der restlichen Scheune.


    Was meint Ihr ?

    Reicht die vorhandene PA für die Veranstaltung ? Wir rechne mit ca 300 Personen.


    Vielen Dank für eure Meinung.

    Gruß
    Stephan
     
  2. Supermaxe

    Supermaxe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.11
    Zuletzt hier:
    13.12.11
    Beiträge:
    8
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.11   #2
    Kann gelöscht werden

    Anm. d. Mod.: Gelöscht wird hier nichts, aber ich hänge mal das Schloss dran, nicht dass da doch noch eine Antwort eintrudelt ;) - Wil Riker
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping