DIY Sustainer_Aber wie?

von Zimmm, 13.10.07.

  1. Zimmm

    Zimmm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 13.10.07   #1
    Der Titel sagt wohl alles.

    Hab auch schon die SUFU benutzt aber es nicht so recht verstanden.

    Was für einen Verstärker braucht man?
    Und wie verläuft die Prozedur im Detail?
    Geht jeder PU?
    ...
     
  2. bizzy49565

    bizzy49565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
  3. Zimmm

    Zimmm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.07
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    83
    Erstellt: 13.10.07   #3
    ich meine eine Sustainer an der Gitarre.

    wie die von Fernandes.
     
  4. tom181

    tom181 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    92
    Kekse:
    1.790
    Erstellt: 13.10.07   #4
    Hallo

    schau/frag mal Musikding-Forum nach. Dort geht's ausschließlich um Selbstgebautes:

    http://forum.musikding.de

    unter Effekte

    Gruß

    Tom
     
  5. mannermoe

    mannermoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    738
    Erstellt: 13.10.07   #5
    So wie ich es verstanden habe ist wohl sowas hier gemeint
    http://www.guitar24.de/de/kat.php?k=931

    Naja das dann als DIY ist nicht ganz so einfach.
    Als erstes brauchst Du mal einen Schaltplan
    z.B. sowas hier http://www.geocities.com/diygescorp/sustainer.gif (is jetzt nur mal was ich auf die Schnelle gefunden habe, kann aber nichts drüber sagen ob er gut ist)
    Hieraus solltest du dir dann ein Platinenlayout erarbeiten und zwar möglichst klein, daß es auch in die Gitte passt mit der noch benötigten 9V-Batterie.
    Da (jedenfalls bei diesen Schaltplan) jedoch 3 zusätzliche Potis gebraucht würden solltest Du die Schaltung mal mit Potis aufbauen und anschliessen, dann richtig austesten und bei der richtigen Einstellung (wie Du sie nacher in der Gitarre haben möchtest) die potis durch entsprechende Widerstände ersetzen. Überlegung wäre natürlich auch ob man nicht auch zusätzliche Potis in der Gitarre einbaut (vielleicht ja auch nur eins für´s Sustain und nur die anderen beiden durch Widerstände ertetzt).
    Weiterhin sollte natürlich dann auch noch ein Bybass-Schalter mit eingebaut werden.
    Und dann das ganze in der Gitarre verpacken.

    Das wäre jedenfalls die Vorgehensweise wie ich es machen würde, allerdings würde ich mir dann mehr Zeit nehmen um verschiedene Schaltpläne zu finden, möglichst auch mit Erfahrungs- bzw. Testberichten dazu um sich dann besser entscheiden zu können.

    EDIT: Naja, hab nicht richtig aufgepasst. Das Fernandez-System bringt die Saiten durch ein Magnetfeld in Schwingung (ähnlich ´nem Ebow) . Was ich gerade beschrieben habe ist halt ein Sustainer, ursprünglich als Stompbox, nur halt in die Gitarre integriert. Sind halt 2 verschiedene Möglichkeiten.
    Mehr zum Fernandez-system im Musikding-Forum (wie oben schon erwähnt) http://forum.musikding.de/yabbse/index.php?PHPSESSID=b02f309fdf88931c69486cb45bf13c56&topic=2932.0
     
Die Seite wird geladen...

mapping