DMX-Tester selbstgebaut zum Steuern (für Scanner)

von futuretec, 02.06.06.

  1. futuretec

    futuretec Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    8.07.13
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.06   #1
    Also gibt es eine möglichkeit mit einfachen Elektronikteilen einen DMX-Tester zu bauen, der wild IRGENDWELCHE DMX-Signale an den Scanner schickt.

    Habe schon die LED-Tester und Abschlusswiderstand gebaut das geht ja alles einwandfrei bloß momentan hab ich kein Pult zur Hand und will guckn ob die DMX-Steuerung wirklich geht.

    cu
     
  2. Radarfalle

    Radarfalle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.07.13
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 02.06.06   #2
    Das kommt drauf an was für dich einfache Bauteile sind. Wenn Du einen Mikrokontroller meinst ist es möglich daraus mit realtiv wenigen anderen Bauteilen eine Testschaltung aufzubauen. Aber ohne den ist es fast unmöglich, da DMX ja ein digitaler Übertragungsstandard ist. Mit einem PC und einem Stecker für die Serielle Schnittstelle + Optokoppler etc. für die DMX Schnittstelle müsste es aber auch theoretisch möglich sein, zumindest zu testen ob der Scanner überhaupt funktioniert aber richtig simpel ist das auch nicht.
     
  3. futuretec

    futuretec Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    8.07.13
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.06.06   #3
    ok, dann muss ich noch ein paar tage auf meinen USB-DMX-Controller waren ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping