Dongs - Nachteile?

von Skilast, 27.01.07.

  1. Skilast

    Skilast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.07   #1
    Joa,

    Ich wollte mal wissen ob die Dongs, die man sich hier und da eben einfängt wenn man den Bass nicht 24/7 im Koffer hat, dem Holz längerfristig schaden können.
    Von der Optik her ist es ja sowieso neuerdings Vintage. :D
    Außerdem sieht man dann wenigstens dass es mein Bass ist und ich jede Kerbe an ihm erkenne.Man merkt vielleicht auch, dass mich der Wiederverkaufswert nicht wirklich interessiert, da ich niemand bin der alle 3 Monate seinen Bass verkauft und gegen einen neuen tauscht, wenn dann horte ich die lieber über die Jahre. ;)

    Also, was kann da passieren wenn ich im Lack, bzw. im Oil Finish ne' Delle drin habe?
    Klingt vielleicht ein wenig blöd die Frage, aber ich würde es halt gerne mal wissen und habe auf die schnelle keinen passenden Thread dazu gefunden.

    Mfg
    Skilast
     
  2. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 27.01.07   #2
    soundtechnisch praktisch nix.
     
  3. map

    map Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    871
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.529
    Erstellt: 27.01.07   #3
    Sehe ich genauso. Das Holz ist halt nicht an allen stellen optimal geschützt. Durch lack oder wachs wird das holz vor feuchtigkeit geschützt, fehlt nun irgendwo lack, könnte dort das holz "nass" werden.

    Ich glaube aber nicht, dass sowas wirklich schlecht für einen Bass ist, solange es sich in grenzen hält. und im regen willst du ja wahrscheinlich nicht spielen ;) .

    Diese Vintage Teile habe ja teilweise an der rückseite gar keinen lack mehr, und die werden trotzdem gekauft :screwy:

    lG map
     
  4. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 27.01.07   #4
    vorsicht ist die mutter des basses im badezimmer ... :D
    naja ... wenn das teil wirklich alt ist und toll klingt, könnte auch ich bei einem angemessenen preis schwach werden. das letztere ist heute jedoch leider meist illusorisch. aber wenn die leut´ sogar neue hosen mit löchern kaufen ...
     
  5. map

    map Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    871
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.529
    Erstellt: 27.01.07   #5
    i hau mi oh!

    Aber ernsthaft, mit nass meint ich nicht wirklich nass, sondern eine stelle am korpus, über welche dieser feucht werden könnte, also ned falsch verstehen!

    lG map
     
  6. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 27.01.07   #6
    Wenn man bedenkt wie geil die alten abgerockten Klampfen von z.B. Eric Clapton oder Stevie Ray Vaughn klangen hat sich die Frage eigentlich erübrigt.
     
  7. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 27.01.07   #7
    :confused: ich habe zwar gerade in einem anderen thread japanisch geantwortet, aber das verstehe ich nicht: ich haue mich auch?
     
  8. Skilast

    Skilast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.14
    Beiträge:
    81
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.07   #8
    Ok, vielen Dank, damit ist meine Frage ja somit beantwortet denke ich mal.
    Und nein, in der Regel spiele ich vorzugsweise schon im Trockenen.;)
    Bis denne.

    Mfg
    Skilast
     
  9. NaughtyMoose

    NaughtyMoose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.05.06
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 28.01.07   #9
    "i hau mi oh" = "ich haue mich ab" = süd-ostösterreichische Redewendung für "ich amüsiere mich auf's allerköstlichste und klatsche mir dabei vor lauter Freude auf die Schenkel"
     
  10. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 28.01.07   #10
    @NaughtyMoose: danke :great:
     
  11. map

    map Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    871
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.529
    Erstellt: 28.01.07   #11
    @NaughtyMoose: Danke für die Übersetzung, war ja nicht so schwierig ;-)

    @d'Averc: Ich wäre für nen Deutsch/Österreich Österreich/Deutsch thread, der könnte ziemlich witzig werden! Oder wie die Österreicher sagen: Moch ma an deutsch/österreich österreich /deutsch thread auf, do hom ma sicher a gaudi ;-)
     
  12. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 28.01.07   #12
    naja, wir sprechen schon die gleiche sprache. ich könnte allerdings noch mit plattdütsch dienen.
    jau - mok man tau! :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping