Doppelstecker für den AMP (Line In)

von simon486, 23.05.05.

  1. simon486

    simon486 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.05   #1
    Hallo wie gehts?

    Ich habe einen Line6 Spider 212 und würde gerne mal mit einem freund gleichzeitig gitarre spielen...wäre es möglich, dass ich einen doppelstecker für den Line In kaufe und daran 2 gitarren anhänge?
    oder würde das den anschluss beschädigen?

    Danke und gruss

    simon
     
  2. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 23.05.05   #2
    Jap geht auch wenn ihr beide dann den gleichen Sound habt.
    Ich hab meinen Adapter aus so einem Türkenladen.
    (Du weißt schon so ein Teil das in fast jeder Stadt ist..wo es Batterien,Kabel,Pfefferspray,Teppiche etc. gibt)
    Da kosten die Dinger vielleicht 2 Euro. :D

    Edit:
    Die Aussage "Türkenladen" wird hoffentlich nicht wieder in alle Himmelsrichtungen assoziiert.
     
  3. simon486

    simon486 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.05   #3
    ja dann werde ich mir doch einen stecker anschaffen =)!
    und der anschluss wird nicht beschädigt? hatte mal eine box an eine stereoanlage geschlossen und so den output der anglage kaputtgemacht... darum bin ich jetzt etwas vorsichtig....

    danke und gruss

    simon
     
  4. TimBlack

    TimBlack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    107
    Erstellt: 23.05.05   #4
    wollte son Stecker auch gleich zum Amp dazukaufn der Verkäufer hat mir davon abgeraten, weil das so grottenschlecht klingen soll...Naja kannst es ja ma ausprobiern...
    Schreib dann ma deine Erfahrungen hier rein...

    Gruß Tim
     
  5. The Hunter

    The Hunter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    6.04.15
    Beiträge:
    793
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    1.651
    Erstellt: 23.05.05   #5
    klingt auch grottenschelcht :great:
     
  6. Stan

    Stan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Singen am Htwl.
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    293
    Erstellt: 23.05.05   #6
    hmmm... mal so rein theoretisch gesagt würde es bestimmt einen haufen matsch geben... würde ich mal so ganz kess behaupten...
    dazu müsste es total übersteuern weil der amp den output von zwei gitarren abkriegt...
     
  7. simon486

    simon486 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.05   #7
    ja also wenn das mein amp bzw die boxen übersteuert lass ich besser davon ab! will nicht mein neuer amp ruinieren....
    wäre einfach toll gewesen wenn man gleich noch ein mic einstöppseln könnte....
    es gibt ja amps die schon ein zweiter line in haben, aber die sind leider sehr selten anzutreffen...und das obwohl es für den hersteller sicher kein problem mehr gewesen wäre ein 2. kanal einzuschliessen.

    kann man nichts machen...

    gruss

    simon
     
  8. Antigo

    Antigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    18.06.15
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.05   #8
    also mein Gitarrenlehrer arbeitet mit eben so einem Doppelstecker, wär ja auch blöd wenn ich immer meinen Verstärker mitbringen müsste.

    Und übersteuern tut da nichts, das funktioniert einwandfrei. Auch bei verzerrten Sounds keine Probleme.
     
  9. simon486

    simon486 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.05
    Zuletzt hier:
    20.04.08
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Zürich (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 23.05.05   #9
    also langsam bin ich etwas in einer zwickmühle...
    ich schaffe mir morgen ein stecker an und probiere es aus :twisted: !!

    ich werde mich wieder melden ;-) gruss

    simon
     
  10. Antigo

    Antigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    18.06.15
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.05   #10
    Kostet doch auch nicht wirklich die Welt. Und wenns nicht klappt findest du vielleicht einen anderen Verwendungszweck ;)
     
  11. ibanezmike

    ibanezmike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.05
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Salzburg Umgebung
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 24.05.05   #11
    das ist ja dasselbe, wie wenn ich ein mischpult vorhänge und dann mit 2 Gitten in den mischer gehe und mit dem Mischer out ins AMP in gehe!!


    hab das mal gemacht, war scheisse, der sound war schlecht, wesentlich leiser und matschig ohne ende!!!

    ich würde davon abraten, aber vielleicht gehts ja bei dem einen oder anderen!!!

    bei mir hats nicht geklappt!!! :(

    mfg Mike
     
  12. Antigo

    Antigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    18.06.15
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #12
    für das geschulte Ohr oder gar für Auftritte ist das natürlich nichts. Würd das ganze auch nur als Notlösung ansehen, aber eine zweiter Amp kostet natürlich ;)
     
  13. Corvus

    Corvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    19.02.10
    Beiträge:
    540
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 28.05.05   #13
    Ja gut, aber die Frage is ja dann auch, wie kräftig sind die Outputs von den Gitarren? Es gibt ja au unterschiedlich starke PU's, Vielleicht wirds halt nur Matsch, wenn se beide sehr kräftig sind, bzw. was kann der amp im, Input ab um noch das Signal sauber zu verarbeiten...mhmmm

    gruß Corvus :rock:
     
Die Seite wird geladen...

mapping