Drum Cover auf YouTube

  • Ersteller HeavyHitter
  • Erstellt am
HeavyHitter

HeavyHitter

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.17
Mitglied seit
31.01.10
Beiträge
265
Kekse
354
Ort
Böblingen
Hallo alle zusammen!!!

Ich möchte euch einige meiner Drum Cover auf YouTube vorstellen, wäre schön wenn ihr einem aufstrebenden Drummer ein bisschen Feedback geben könntet :)

Da wären...

Children of Bodom - Follow the Reaper

Mein neuestes Drum Cover, ich denke es ist auch eines meiner besten.
http://www.youtube.com/watch?v=Lv08knmPRSY

Lacuna Coil - Spellbound

Beim ersten mal hören wusste ich schon, dass ich da ein Drum Cover mache :)
http://www.youtube.com/watch?v=EDPE9eIvUjU&feature=channel

Tomayasu Hotei - Battle Without Honour or Humanity

Dieses Lied ist der Soundtrack von Kill Bill, Hat mir mein Schlagzeuglehrer gezeigt :great:
http://www.youtube.com/watch?v=CjUUaX7-olE&feature=channel

Für ein bisschen Feedback wäre ich sehr dankbar!!!
Alle, die intererresiert sind, können gerne mal meinen Kanal auschecken:
http://www.youtube.com/user/Dragonwatcher2008

Vielen Dank!!!
Liebe Grüße

Patrick
 
puppetofmasters

puppetofmasters

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.18
Mitglied seit
15.06.06
Beiträge
878
Kekse
5.030
Ort
Berlin
Der Link ist zu Punch Me, I Bleed... :eek:
Haste aber ganz gut gespielt. Is ja wirklich 1zu1 nachgespielt. Ein paarmal verhaperste dich bei den Fills, scheinst die insgesamt aber gut im Kopf zu haben.
Mir kommt's allerdings so vor, als seist du mit den Füßen öfter etwas daneben, bzw. nur mit dem linken, bin mir aber nicht sicher. Also aufgefallen isses mir nur bei den Doublebass-Stellen.


Spellbound:
Hier ist die Bassdrum aber echt unsauber. Am Anfang zumindest.
Bei den Fills verhauste dich auch anfangs. :/
Wusste schon beim CoB-Cover nicht genau, ob ich mir das einbilde, aber ich hab hier auch das Gefühl, dass du oft gerne schneller werden willst.
Keine Ahnung, ob das daher kommt, dassde soviel aus den Armen spielst. Aber die Devise lautet: erst sauber, dann lauter. Reimt sich nicht und hat keinerlei Poesie, aber is so. :D
Ich kenn das auch, wenn man laut spielt und beide Arme viel zu tun haben, und dann plötzlich ein total einfacher Fill kommt, der einem sehr langsam erscheint, ist man auf einmal früher fertig. Muss man sich abgewöhnen.
Ist deutlich durchwachsener als bei Punch Me, I Bleed. Sprich: Hier sind mehr Patzer drin, die ausgebügelt werden müssen.


Battle Without Honour or Humanity:
Hier und da ein paar kleine Timingfehler, aber in Ordnung.
 
HeavyHitter

HeavyHitter

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.17
Mitglied seit
31.01.10
Beiträge
265
Kekse
354
Ort
Böblingen
@ puppetofmasters

Ok, Vielen Dank!!!
Ja, Punch me I bleed... hab mich vertan, sorry. Kann man aber leider nicht mehr umändern :(
Was ich hier so schätze ist die konstruktive Kritik, bei YouTube steht nur gutes, aber nicht was ich falsch gemacht hab :)

Leider hört man bei den Aufnahmen die Bassdrum nicht wirklich gut, ich nehme mit dem Kamera Mikrofon den Ton auf :redface:
Dafür ist es aber denk ich wirklich ein guter Ton, denn es gibt auf YouTube ernsthaft Leute, die Bild und Drumming mit einer Handycam oder so aufnehmen, und ich habe eben eine richtige Kamera, ausserdem wird bei mir der Song nacher am Computer hinzugefügt, manche spielen dazu und dann hört man den Song garnicht mehr :bad:

Vielen Dank für dein Feedback!!!

Liebe Grüße


Patrick
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben