drumloops erstellen womit???

von Blutkind, 12.11.03.

  1. Blutkind

    Blutkind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    28.01.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.03   #1
    ich mache schon sehr lange musik,nun versuche ich mich auch als ein-man-produktion und stoße auf einige elementare probleme und hoffe ihr könnt mir helfen!!

    ich habe vor ein deutsch-punk/rock album einzuspielen,songs sind fertig!

    nu will ich das alleine machen und brauche als erstes die drums!!

    da ich gitarrist bin habe ich in meiner wohnung nu kein drumset zu stehen,was tun?? der PC mein freund aber mit den normalen proggies magix 2004, cubasis bekomme ich nie gute drums hin.
    entweder klingen die rottig oder es hapert an dem benutzer unfreundlichen robotadrumcompi!

    meine frage also:

    wie oder wo bekomme ich gut klingende drums her,
    habe zur zeit leider nicht die mittel um mir den roland r50 zu kaufen!!

    für jeden tip oder hilfe wäre ich dankbar!!

    gruß bluti :?:
     
  2. Auri

    Auri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.09
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 14.11.03   #2
    hi

    da gibts von steinberg einige progs.

    oder fruity loops. da kannst auch einige drmsamples bauen.

    oder die site www.virtualdrums.net aber onhne gewähr :twisted:
     
  3. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 21.11.03   #3
    mit propellehead reason kannse sehr gute drums produzieren machen und das nioch professionell
     
Die Seite wird geladen...