"Dry" Modus umbasteln (Bass Big Muff)

djaxup
djaxup
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.04.09
Beiträge
3.018
Kekse
7.885
Ort
Gelsenkirchen
Hi

Der Bass Big Muff hat ja diesen netten dry Modus, mit dem man das cleane signal mit dem verzerrten mixen kann. Geniale Sache.

Ich hab eine Turbo Rat von Proco, sehr sehr geiler Sound, aber ich würde eben sehr gerne auch mein unverzerrtes Signal dazu mischen können. Das kann das Pedal von Hause aus nicht. Kann man das irgendwie umbauen? Vielleicht hat ja jemand schon Erfahrungen damit gemacht... ein wenig Löterei traue ich mir durchaus zu. Hilfe von den Elektrofreaks hier wäre sehr nett :)
 
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Hallo
Wenn du noch nicht soviel Erfahrung hast, dann wäre ein Bausatz ideal zum Einstieg.
Der Verlinkte tut genau dass was du willst und du musst am Rat nichts verändern.
Wenn du willst kannst du das ganze natürlich auch direkt in die Ratte einbauen, dann wäre es aber sinnvoller und preiswerter die Teile einzeln zu kaufen; da du dann ja so Sachen wie die Buchsen und den Fußschalter nicht brauchst.
Aber dann hast du halt die Platine nicht, und musst die selber machen oder das ganze auf Lochraster realisieren, musst du für dich entscheiden was du dir zutraust
http://uk-electronic.de/onlineshop/product_info.php/cPath/105_190/products_id/1014?osCsid=cd246a4a8667751c9d6d9804230d7b95
schönen Gruß und viel Spass
 
djaxup
djaxup
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.04.09
Beiträge
3.018
Kekse
7.885
Ort
Gelsenkirchen
Danke für den Tip! Wie habe ich mir das vorzustellen? Ist das dann einfach eine Stompbox für sich gesehen, die irgendwie mit der Rat verkabelt wird? Gibt es solche Module auch zu kaufen? Also ich müsste das nicht zwingend selber machen ;)
Aber wenn ich das irgendwie in die Box reinbekommen, auch gut. Leider ist die Rat sehr klein und hat sicher kaum Platz für solche Spielereien.
 
blasphemy
blasphemy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.16
Registriert
28.12.07
Beiträge
648
Kekse
2.840
Hallo
Genau, das Teil ist wie ein extra Treter. Nur dass das Gerät zusätzlich zum Ein- und Ausgang für die Gitarre noch einen Ein- und Ausgang für den Effekt, den du zu mischen willst, hat.

Der Boss LS-2 sollte das auch können.
Boss LS-2

schönen Gruß
 
djaxup
djaxup
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.04.09
Beiträge
3.018
Kekse
7.885
Ort
Gelsenkirchen
Jo genau sowas. Da mit Case usw der KRam auch knappe 60€ kosten würde als Bausatz ziehe ich wohl das fertige Produkt vor.

Nochmal Danke!
 
djaxup
djaxup
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.04.09
Beiträge
3.018
Kekse
7.885
Ort
Gelsenkirchen
Ich zahl etwas mehr, dafür isser quasi neu, und hier von einem Board Member.
Der hat ja noch mehr nette Modi, da freu ich mich schon drauf!
 
djaxup
djaxup
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.06.21
Registriert
15.04.09
Beiträge
3.018
Kekse
7.885
Ort
Gelsenkirchen
Der LS-2 ist ne super Sache, hat das Problem sehr gut gelöst.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben