E-Gitarre rauscht komisch ;)

von Steve_Casino, 25.02.07.

  1. Steve_Casino

    Steve_Casino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    28.02.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.07   #1
    Hallo ihr lieben Musiker,

    Ich habe folgendes Problem:

    Wenn ich bei meiner E - Gitarre (Godin Perfomance Freeway Classi) die Lautstärke regeln möchte Rauscht der Verstärker extrem und gibt manchmal garkeinen Sound mehr von sich...
    Ich hab mal die E-Gitarre von einem Kollegen an meinen Verstärker angeschlossen und diese hat nicht gerauscht also ist meine E-Gitarre in irgend einer weise Fehlerhaft.

    Da ich bei mir daheim in der Umgebung leider kein fähiges Musikgeschäft habe werde ich wollte ich meine E-Gitarre in Eigenregie reperieren.

    Jetz meine Frage an euch ist:
    Kennt jemand von euch dieses Problem oder hat mit dem reperieren von E - Gitarren erfahrung. Wenn ja währe ich um ein paar Tipps sehr dankbar !

    MFG Steve!
     
  2. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 25.02.07   #2
    Ich würde sie mal aufschrauben und alle Verbindungen und Lötstellen überprüfen. Wenn das nichts nützt mal am Poti (Volume) schauen. Näheres kann ich dir leider nicht sagen.

    Steve
     
  3. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.489
    Kekse:
    95.384
    Erstellt: 25.02.07   #3
    Hallo Steve_Casino,

    hört sich in der Tat nach einem kaputten Volumen-Poti an.
    Was Du probieren kannst: Habt ihr ein Radio un Fernsehgeshäft in der Nähe?
    Da könntest Du mal nett fragen, ob die bereit sind kurz etwas "Kontaktspray" an das Volumenpoti zu sprühen. Kann sein, dass das Poti danach etwas leichtgängiger ist, vielleicht ist die Leiterbahn aber noch (zeitweilig) zu retten.
    Bei dieser Hilfsaktion könntest Du im Laden fragen, ob die Dir dort eben das Volumen-Poti neu verdrahten, wenn Du das Poti besorgst (solche Muik-Potis haben die nicht).

    Da Du keinerlei Ahnung zu haben scheinst wäre es besser einen Elektriker dran zu lassen. Wenn die das Innere erstmal sehen verlieren sie jede Angst. ;)
    Nur wenn die nicht wissen wie es in einer Gitarre aussieht haben sie vielleicht Bdenken, aber sowas kann jeder Azubi im Ersten Lehrjahr.

    Vielleicht reicht aber schon das Kontaktspray für eine ganze Zeit. Ein Euro in die Kaffeekasse wäre da schon fast zuviel. Du kannst dir natürlich auch eine Dose Kontaktspray kaufen; aber was willt Du damit? Die würde bei Dir 100 Jahre halten ...

    Gruß
    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping