Ehrliche Meinung bitte :)

  • Ersteller Nachtflug21
  • Erstellt am
N
Nachtflug21
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.21
Registriert
22.09.21
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo, ich singe manchmal im Auto laut falsche Texte mit :D Und meine Freundin hat mich aufgenommen und ist der Meinung, ich könnte es verfolgen, bitte schonungslos ehrliche Meinung zum grundsätzlichen Ton der Stimme :) Ich hoffe dieser Link von Soundcloud klappt hier:
Hör dir record20210814105903.ogg von Nachtflug21 an auf #SoundCloud
https://soundcloud.app.goo.gl/Nq1ta
 
Eigenschaft
 
InTune
InTune
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
04.07.11
Beiträge
5.673
Kekse
35.898
Ort
Süd Hessen
Schonungslos ehrlich? ok, rein technisch und von der Intonation klingt das nicht nach „fertig“ und „passt“.
Aber wenn Du Bock hast zu singen, dann mach das!!!
Such Dir einen Gesangslehrer. Die Stimme ist letztlich auch ein Instrument, das man erlernen, schulen und trainieren muss. Ein erfahrener Gesangslehrer kann Dir auch viel qualifizierter sagen, wo da Stärken oder Schwächen sind.
 
M
MetallicaRG
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
22.09.18
Beiträge
76
Kekse
84
Mir gefällt es
 
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.750
Kekse
131.561
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Willkommen,

nicht gerade die besten akustischen Randbedingungen für ein valides Urteil, daher nur eine grobe Einschätzung: Was ich hinter den Fahrgeräuschen rauszuhören vermag, erscheint mir – schonungslos ehrlich – eigentlich ziemlich gut.

Die ersten zwei bis drei Töne brauchst du noch ein wenig, um reinzukommen, das tiefe "I don't" geht im Lärm unter und könnte eventuell am Rand deiner Range liegen, aber der Rest ist meiner Meinung nach hörbar tragfähig, stabil und souverän performed. Dabei abwechslungsreich, aber nicht "over the top". Teilweise etwas rau, kratzig, was dem Ganzen eine "grungigere" Note verleiht als beim etwas brav klingenden Kiedis.

Ich denke, es würde sich lohnen, nochmal eine bessere Aufnahme mit Playback statt Straßenlärm zu machen. Dann könnte man auch tonale Feinheiten, Timing und Phrasierung besser einschätzen.

Aber bis dahin – unter Vorbehalt: Nichts zu meckern. Würde ich nicht selbst singen und einen Sänger für meine Band suchen, wärst du schon mal in der engeren Auswahl. Ausschlaggebend wäre, dass es auch in einem musikalischen Kontext außerhalb deines KFZ noch gut klingt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Uwi1976
Uwi1976
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
23.05.21
Beiträge
350
Kekse
798
Ort
Wien
Passt scho - ich hab schon schlimmere Sänger gehört, z.B. mich selbst unter der Dusche 🤪
 
drowo
drowo
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
02.01.16
Beiträge
2.228
Kekse
8.741
Ort
Alpenrand
War auf (bzw eher unter) dem Straßenlärm tatsächlich Gesang? Ich dachte fast etwas gehört zu haben .... :unsure: ... nein da hab ich mich wohl getäuscht.
Schwerer kann man es potentiellen Feedbackgebern kaum noch machen, daher: Enthaltung. ;)

LG Robert

PS: Der Moter dürfte in Ordnung sein, den hört man ja ziemlich gut
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
N
Nachtflug21
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.21
Registriert
22.09.21
Beiträge
2
Kekse
0
Ihr seid spitze 😃 Ja, der Motor schnurrt wie eine Katze, da war ich mit dem alten Wohnmobil unterwegs und der macht entsprechenden Radau haha.
Mir ist natürlich das Feedback wichtig, ob die Stimme überhaupt angenehm im Ohr ist, ob ich instinktiv die töne eher treffe und Dinge richtig mache die man mit Unterricht verbessern kann - oder ob ich mir das besser erspare weil mein gesinge zum Fremdschämen ist 😅

Ich bin zwar etwas baff, dass noch keine Klage wegen Lärmbelästigung dabei war - aber dann werde ich mal schauen, etwas Zuhause aufzunehmen und nochmal zu uploaden :) Da ich bisher nur aus Spaß im Auto mitsinge, stimmen mich die ersten Feedbacks einmal positiv - auch wenn mir klar ist, dass für euch als Profis die Technik laienhaft sein muss
PS. wenn jemand gefallen am Sound des Motors hat, erbitte ich Kaufgesuche 😜
 
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.750
Kekse
131.561
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
auch wenn mir klar ist, dass für euch als Profis die Technik laienhaft sein muss

Das Thema Technik kannst du erst mal ganz entspannt angehen. Ich müsste den größten Teil meiner Lieblingssongs wegschmeißen, wenn ich danach urteilen würde, ob der Leadsänger eine gute Technik hat. Viele meiner LieblingssängerInnen sind/waren Autodidakten, die nichts von Technik wussten und jene allerhöchstens unbewusst verwendet haben. Gut ist, was gefällt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Anfängerfehler!
Anfängerfehler!
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
18.10.20
Beiträge
411
Kekse
4.635
Ort
Mönchengladbach
Ich finde es klingt ziemlich gut, soweit man das bei der Aufnahmequalität beurteilen kann. Wenn Du Lust hast, ran da!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
B
bart
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.10.21
Registriert
20.12.03
Beiträge
101
Kekse
0
Ort
HH
Ich habe das mit kleinen plastikboxen gehört, die hier, wie sonst selten, einen vorteil hatten - die motorgeräusche wurden nicht gut wiedergegeben :D
Das war jetzt keine besonders weite melodie (wobei großer umfang auch nicht eines jeden ziel ist) - das klang doch jetzt nicht übel, irgendwie ist da schon etwas an intuitiver technik vorhanden, für den zu hörenden bereich, würde ich sagen. Tiefere töne sind wohl am unteren ende der range, wird schwächer, aber geht vielleicht auch noch etwas mehr mit übung.

Also wenn du auf singen bock hast - das klingt nicht nach dem verbautesten start, den ich je gehört habe ;)
Auto ist zwar hie und da schön abgeschottet von anderen, aber, auch wenn ich mich selbst manchmal nicht zusammenreißen kann, schon ein ziemlich schlechter ort zum singen ^^ Miese akustik, sehr klein, dein linkes ohr ist direkt neben der scheibe, wo es mit reflexionen mancher frequenzen schon mal ziemlich laut werden kann (aber nur links ^^ da gab's schon mal tinnitus nur links, lol, irritierend), dann schrei'ste noch über den motor hinweg :D
Ein anderer beliebter wie schlechter ort für sowas ist die dusche. Mieser wäre wohl nur noch eine 2,5m durchmesser beton röhre.
 
Tremar
Tremar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
01.09.09
Beiträge
895
Kekse
4.202
Da kann man watt mit machen! Tipp: Nicht übertreiben mit den "Effekten". Also Breakup, hauchen, kieksen, usw.. Sparsam einsetzen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
nasi_goreng
nasi_goreng
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
21.10.08
Beiträge
1.958
Kekse
10.264
Ehrlich gesagt finde ich es nicht gerade wertschätzend gegenüber den Leuten die Dir ein Feedback geben sollen, wenn Du Dir nicht einmal die Mühe machst eine einigermaßen anständige Aufnahme ohne Motorengeräusch einzustellen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
glombi
glombi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
17.05.06
Beiträge
3.332
Kekse
15.013
Ort
Aschaffenburg
Ich finde es klingt ziemlich gut, soweit man das bei der Aufnahmequalität beurteilen kann. Wenn Du Lust hast, ran da!
Da kann man watt mit machen! Tipp: Nicht übertreiben mit den "Effekten". Also Breakup, hauchen, kieksen, usw.. Sparsam einsetzen.
Den beiden würde ich mich absolut anschließen. Wobei Du Dir mit der Gesangsvorlage die Messlatte technisch auch nicht besonders hoch gelegt hast. ;) Da kommt es eher auf den Vibe an...

gruß,
glombi
 
turko
turko
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
30.09.08
Beiträge
4.529
Kekse
18.064
bitte schonungslos ehrliche Meinung zum grundsätzlichen Ton der Stimme
Das Problem fängt schon damit an, daß Du glaubst, der Ton/Klang einer Stimme wäre das Ausschlaggebende für die Qualität des Gesangs ...
Ehrlich gesagt finde ich es nicht gerade wertschätzend ...
Dieser Meinung schließe ich mich zu 100 % an.
Dazu kommt noch, daß so ein "Lifemitschnitt" eben in keiner Weise aussagekräftig sein kann.

Thomas
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
02.07.05
Beiträge
31.750
Kekse
131.561
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Ehrlich gesagt finde ich es nicht gerade wertschätzend gegenüber den Leuten die Dir ein Feedback geben

Also ich für meinen Teil kann mich als Feedbackgeber über mangelnde Wertschätzung nicht beklagen. Er hat ausnehmend freundlich auf die ersten Reaktionen geantwortet und eine bessere Aufnahme zumindest in Aussicht gestellt. Mir persönlich (und ein paar anderen scheinbar auch) hat der Track für eine erste, grobe Einschätzung gereicht - um mehr hat er ja bislang nicht gebeten.

Er hat zudem erwähnt, dass er bislang ausschließlich beim Autofahren gesungen hat. Da finde ich es naheliegend, die allererste öffentliche Hörpobe auch in der gewohnten Situation zu machen (bzw. von der Freundin machen zu lassen). Über die Nachteile einer solchen Aufnahme ist er ja jetzt mehrfach informiert worden und kann dementsprechend nachliefern oder auch nicht.

....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
glombi
glombi
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
17.05.06
Beiträge
3.332
Kekse
15.013
Ort
Aschaffenburg
Also ich für meinen Teil kann mich als Feedbackgeber über mangelnde Wertschätzung nicht beklagen. Er hat ausnehmend freundlich auf die ersten Reaktionen geantwortet und eine bessere Aufnahme zumindest in Aussicht gestellt. Mir persönlich (und ein paar anderen scheinbar auch) hat der Track für eine erste, grobe Einschätzung gereicht - um mehr hat er ja bislang nicht gebeten.
Danke, ganz meine Wahrnehmung... :great:

Gruß,
glombi
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben