Elektrische Bauteile und Grundlagen - Fragen

von birdfire, 03.06.08.

  1. birdfire

    birdfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 03.06.08   #1
    Für meine geplanten DIY Bauprojekte hab ich einige Fragen:

    1,
    Wo gibt es Leuchtdioden zu kaufen, die in 2 Farben leuchten können (Fender verbaut solche in seinem Footswitch). Ist die Farbe dann von der angelegten Spannung abhängig oder hat die Leutdiode dann mehrere Anschlüsse?!

    2. Wenn ich eine Gleichstromquelle mit 9 Volt hab, was für eine Widerstand muss ich dann einbauen damit mir eine Leuchtdiode mit 3 Volt nicht durchbrennt. wie errechnet man so was?

    3.
    Ich will die Potis von meiner Gitarre tauschen. Das Angebot für Potis ist scheinbar undendlich. Kann mir jemand "Gut und preiswert" Potis sagen, also welche die was taugen und gleichzeitig nicht ein Vermögen kosten??.... denn ich will das aktuelle Potikratzen nicht so schnell wieder zurück haben. Ach ja, ich brauch lin und log, jeweils 500kOhm
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 03.06.08   #2
    Nabend

    1. Die LEDs haben mehrere Anschlußbeinchen, da dort 2 LEDs in einem Gehäuse kombiniert sind.

    2. Der Widerstand ist abhängig vom Strom der LED und lässt sich über das Ohm´sche Gesetz berechnen.

    3. Wenn du keine Riffelachsen benötigst dann kannst du Alpha Poti´s verwenden, die sind gut und günstig.
    Bei Riffelachsenpoti´s kenn ich mich nicht gut genug aus.

    Grüße,
    Schinkn
     
  3. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 03.06.08   #3
    Servus!
    zu 2)
    Du hast eine Gleichspannungsquelle mit U1 = 9V.
    An der Diode soll eine Spannung von UD = 3V abfallen. Das heißt, dass an einem vorgeschalteten Widerstand UR = 6V abfallen müssen (Maschenregel: UR = U1 - UD). Der maximale Strom ist im Datenblatt der Diode vorgegeben, ich nehme jetzt hier mal IF = 15mA an.
    Jetzt kommt das Ohmsche Gesetz ins Spiel. UR = R * IF. Da der Widerstand gesucht ist, wird gleich nach R umgestellt: R = UR / IF. Und schon kann man einsetzen: R = 6V / 15mA. (Der Strom durch die Diode ist gleich dem Strom durch den Widerstand, da beide in Reihe geschaltet sind).
    Man erhält einen Widerstandswert von 400 Ohm. Jetzt sucht man sich aus seinem Widerstandssortiment was passendes raus, besser noch ein bisschen höher, da 15mA ja der maximal zulässige Strom durch die Diode ist.
    That's it. :)

    Viele Grüße
    Moritz
     
  4. birdfire

    birdfire Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 04.06.08   #4
    Zu:

    1. Wo gibt es solche zu kaufen?

    2. Super erklärt und verstanden

    3. Ich brauch welche mit Riffelachsen....was könnt ihr empfehlen?!?
     
  5. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 04.06.08   #5
    Zu 1: Beim großen "C" und in allen Elektronik-Shops.

    Zu 2: Das ist wahr!

    Zu 3: Schau mal bei Rockinger rein. Da bekommst Du dies alles.

    /V_Man
     
  6. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 04.06.08   #6
    zu 2.: löte Dir für mehrere LED am besten eine Konstant-Stromquelle zusammen - das kostet fast nichts und ist sehr praktikabel; die Bauteile gibt's in jedem E-Shop.

    Das Schaltbild - und ein paar weitere Erläuterungen zum Thema -findest Du -> hier
     
  7. Thhherapy

    Thhherapy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.08
    Zuletzt hier:
    1.06.16
    Beiträge:
    2.918
    Ort:
    nähe Salzburg
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    7.271
  8. birdfire

    birdfire Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 04.06.08   #8
    Danke euch!
     
Die Seite wird geladen...

mapping