Emil Bulls - Rise Of The Black Path

von ricky_glam, 15.01.08.

  1. ricky_glam

    ricky_glam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.08
    Zuletzt hier:
    15.01.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #1
    [​IMG]
    EMIL BULLS seit Anfang Dezember mit Caliban-Produzent Benny Richter im Studio!

    Die EMIL BULLS feilen seit Anfang Dezember im legendären Horus-Sound Studioin Hannover an ihrer neuen Platte die mit THE BLACK PATH betitelt sein wird. In den heiligen Hallen, deren Wände mit goldenen Schallplatten gepflastert sind, entstanden Werke von Kreator, Running Wild, In Extremo, Apocalyptica und den Rock-Dinos Rolling Stones! Jetzt reihen sich auch die Bulls dort ein. Zusammen mit Produzent Benny Richter (Caliban, Krypteria, Butterfly Coma) und Ausnahme-Engineer und Mixer Jakob "JDAWG" Bernhart fand die Band im letzten Jahr das passende Team um den fünften offiziellen Longplayer ihrer Karriere in Stein zu meißeln.
    Chrissy zu den Produzenten: "Die beiden sind der Knaller, was Jakob aus den Amps rausholt ist unfassbar, der Mann ist ein Sound-Hexer. Benny dagegen ist total konzentriert auf Arrangements, Komposition und musikalische Dinge. Knöpfchen drehen interessiert den Mann nicht. Noch nie haben wir im Studio so geschwitzt, die Sessions dauerten teilweise bis zu 14 Stunden am Tag. Mir kommt es vor als wären wir mit Rick Rubin im Studio!"

    [​IMG]

    Aktuell bereitet sich Christoph auf die Gesangs-Aufnahmen vor, die in Mühlheim an der Ruhr im Butterfly-Studio von statten gehen werden. Ende Januar geht’s dann zurück in Horus-Studio, wo JDawg Bernhart das Opus mixen wird. Sänger Christ dazu: "Es wird das definitiv härteste Album der Bulls, gleichzeitig aber auch das musikalischste mit allen Trademarks, die die Band auszeichnen."


    Hier ein Einblick in die Aufnahmen plus ein Bonus-Demo Track der Vorproduktion auf der MySpace-Seite – „End All Wars“ hört rein!

    http://www.emilbulls.de
    http://www.myspace.com/emilbulls
     
  2. XxXDebilZzZ

    XxXDebilZzZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    23.05.08
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.08   #2
    waren die nicht vor mehreren jahren mal öfter auf MTVIVA zu sehen??? das es die überhaupt noch gibt...
     
  3. Benschi

    Benschi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    3.03.14
    Beiträge:
    2.670
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    13.557
    Erstellt: 15.01.08   #3
    Mir hat der Sound früher besser gefallen. Das was es da jetzt zu hören gab klingt mir zu angepasst an den ganze Brei, der halt heute so "modern" ist.

    Schade...
     
  4. sophistree

    sophistree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    212
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 15.01.08   #4
    ich hoffe die verlieren nicht ihren style obwohl, ein paar mehr songs wie wheels of steal oder tomorrow i´ll be back nich schaden könnten.
    allerdings sollten sie sich was gutes überlegen um die acoustic session zu übertrumpfen.
     
  5. Xploited

    Xploited Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.07
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 26.01.08   #5
    hmm die angel delivery service war damals ja nur n deftones clone, dann hab ich das interesse an denen verloren :rolleyes:
     
  6. Aint.Love.Grand

    Aint.Love.Grand Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.01.08
    Zuletzt hier:
    5.09.14
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    291
    Erstellt: 28.01.08   #6
    Hab nach Angel Delivery Service an sich das Interesse verloren, wobei mir der neue Song ganz gut gefällt! :)
     
Die Seite wird geladen...