Empfehlung Pop Music Youtube-Kanäle

Claus
Claus
MOD Brass/Keys - HCA Trompete
Moderator
HCA
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
15.12.09
Beiträge
15.638
Kekse
76.157
Kaum zu glauben, aber einer der imho besten Youtube Kanäle für Hobby-Klavierspieler mit Hang zur Pop-Musik wurde im Board anscheinend noch nie erwähnt.
Das ist auch deshalb erstaunlich, weil der Kanal des Kölner Klavierpädagogen, Komponisten und Arrangeurs Dietmar Steinhauer schon seit etlichen Jahren online ist und randvoll gut klingende Arrangements für Klavier bereitstellt.

Was ein älteres Semester wie mich besonders freut, sind etliche Perlen aus den letzten Jahrzehnten darunter und ja, auch Yesterday. :D

Zur Vorstellung des Kanals hier ein relativ einfach nachspielbares Stück von Ennio Morricone, Chi Mai.
Das Stück diente als Filmmusik im Krimi "Der Profi" mit Jean-Paul Belmondo, übrigens ein heißer Tip, wenn man "B-Pictures" mag.
https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Profi



Wegen thematischer Überschneidung bereits bei den Jazz Youtube Kanälen genannt habe ich den von Christian Fuchs. Er unterscheidet sich natürlich im Stil der Arrangements und bietet ebenfalls viele Stücke zum Nachspielen an.
Anders als bei Dietmar Steinhauers Kanal hat Christian Fuchs einen Schwerpunkt in der Blues-Stlistik, ist aber keineswegs darauf beschränkt.
Statt einer Notation auf dem Bildschirm werden die Stücke überwiegend per Tutorium in englischer Sprache präsentiert. Bei Fuchs gibt es darüber hinaus viele Tutorien zum (nicht-klassischen) Klavierspielen von Blues, Rock, Latin und Cocktail Piano.



Verschiedene Stücke kommen auf beiden Kanälen vor, zum Vergleich der Herangehensweise hier als Beispiel ein Klassiker von den Bee Gees, How Deep is Your Love
Bei Steinhauer: How Deep Is Your Love
Bei Fuchs: How Deep Is Your Love

Gruß Claus
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
stuckl
stuckl
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
16.10.21
Registriert
18.04.07
Beiträge
7.673
Kekse
4.832
Hab von ihm Schindler's list theme gekauft.
Schade dass keine Akkordfunktionen dranstehen.

Bei musicload hab ich one day i'll fly away gekauft, da konnte ich die Tonart wählen, genau wie bei ladies night.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben