EP Vorstellung - Present Paradox - Map

von cortexdk1, 13.01.16.

  1. cortexdk1

    cortexdk1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.13
    Zuletzt hier:
    10.02.17
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    213
    Erstellt: 13.01.16   #1
    [​IMG]

    Genau 366 Tage nach meiner letzten Veröffentlichung habe ich nun vor einigen Tagen meine mittlerweile dritte EP "My Map" veröffentlicht und wollte euch diese nun vorstellen.
    Sie entstand über einen Zeitraum von ungefähr vier Monaten intensiver Arbeit und noch drei Monaten für Skizzen und Feinschliff. Für alle Songs inklusive Produktion war ich selbst zuständig.

    Die EP
    Musikalisch sind die perkussiven Elemente aus meinen Debüt wieder deutlich in den Vordergrund gerückt. Neu ist das ich alle Basspart's selbst eingespielt habe, anstatt wie zuvor einen VST-Bass zu benutzen. Auch ist auffällig das in jedem Song die gute alte E-Gitarre ihren Einsatz findet, wenn auch in machen Songs nur versteckt. Während die vorherige EP noch stark im Bereich Ambient, Electronica verortet war, so geht "My Map" schon stärker in Richtung Alternativ und Experimental Rock.

    https://soundcloud.com/presentparadox/sets/my-map

    Veröffentlichung
    Ich würde sagen Center der Veröffentlichung ist Bandcamp. Was besseres gibt es nicht für Indiependentkünstler.
    Für alle großen Stores und Streaminganbieter benutze ich Loudr.fm.

    Produktion
    Kern ist und bleibt Ableton Live. Die Software ist schon fast wie ein eigenes Instrument.
    Die virtuellen Synthezier (z.B. Reaktor Player von Native Instruments), die schon auf Acute ihren Einsatz fanden, habe ich auch diese mal wieder verwendet.
    Stolzer Neuerwerb war auch die Fender Rhodes Imitation von N.I. Scarbee Mark 1. Desweiteren kamen zum Einsatz ein Tambourine, ein Stratocaster Imitation von Tension und ein Vox AC30 Ampplug (der kleine Kopfhörerverstärker)
    Den Gesang habe ich aufgenommen mit einem Shure SM58 und dem Steinberg UR22 Interface.

    Ein Video zu dem letzten Song auf der Platte gibt es auch noch:


    Das findet ihr auch hier: https://www.tape.tv/present-paradox/videos/my-map

    Vielen, vielen Dank fürs Lesen und Reinhören!
    David
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    21.02.17
    Beiträge:
    6.948
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.754
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 14.01.16   #2
    Eigenwilliger Stil. Wenn man nicht gleich nach dem etwas merkwürdigen Bassriff abschaltet wird man positiv überrascht. Ich finde, die Sounds sehr interessant, die Stimme und der Gesang sind definitiv bemerkenswert und etwas besonderes. Viel Erfolg!
     
  3. cortexdk1

    cortexdk1 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.13
    Zuletzt hier:
    10.02.17
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    213
    Erstellt: 17.01.16   #3
    Vielen Dank für das Feedback! Das freut mich :)
     
Die Seite wird geladen...