Epi Sg G-400, preisliche unterschiede wegen farbe oder weswegen?

  • Ersteller KeinGerede
  • Erstellt am

KeinGerede
KeinGerede
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.21
Registriert
23.06.05
Beiträge
1.374
Kekse
5.405
ja der titel sagts ja schon ich will mir ne epi kaufen und zwar in ebony. nun hab ich aber auch festgestellt, dass es einen preislichen unterschied gibt
in ebony kostet die 299€:
http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp?artnr=3179101&sid=!18121995&quelle=volltext

frag mich auch was dat sp (in der typenbezeichnung) zu bedeuten hat. ne special kanns nich sein die sieht anders aus.

in cherry kostet die 329€:
http://www.musik-produktiv.de/shop2/shop04.asp?artnr=3179005&sid=!18121995&quelle=volltext

gibs da vom sound her unterschiede oder is einfach son großer preisunterschied wegen der lackierung???
 
Eigenschaft
 
S
storms18
Guest
Hmm könnte sein das Roter Klarlack teuerer is.

Sonst wüsst ich eigentlich auch nix.
 
looping
looping
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.17
Registriert
03.03.05
Beiträge
666
Kekse
203
Ort
Oberösterreich
hmmm schätze, dass die bude rein vom marketing her teurer ist.
ich sag nur angus young z.B.

wobei viele bekannte gitarristen auch die schwarze spielen, aber is halt vom optischen her einfach ne kopie von der 61'er reissue.
 
Stopfer
Stopfer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.08.12
Registriert
08.11.05
Beiträge
58
Kekse
0
Ort
Hamburg (Süd)
hab bis her immer nur die cherry gesehen für 300€ und die , ich glaub die farbe heißt worn cherry für 360€. wobei das worn cherry echt geil aussieht... schwarz is öde. das haben so viele....
 
schock
schock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.22
Registriert
25.06.04
Beiträge
458
Kekse
149
Ort
Garching
Alle Lackierungen, durch die man das Holzdurchschimmern sieht sind an sich schon mal teurer. Dazu kommt, dass man nur fehlerfreies Holz verwenden kann, da es sichtbar ist. Klanglich macht es wohl keinen Unterschied. Da ist eher die lackdicke entscheidend. So soll die faded angeblich ein wenig offener klingen als die anderen, da der Lack dünner ist. Das kommt nochmal teuerer. Einfach das Brett in schwarze Farrbe tauchen ist extrem unaufwendig ind er Herstellung. Dachte aber auch irgendwie daran, das da andere PickUps drin sein könnten...
 
KeinGerede
KeinGerede
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.21
Registriert
23.06.05
Beiträge
1.374
Kekse
5.405
hmm ich denk eigntlich nich das da andere pus drin sind, is ja auch ne g-400. hab aber auch gelesen, dasshier jemand aus diesem forum auch ne epiphone sg g 400 in ebony hat ich weiß nur nicht wer
 
K
Killamangiro*
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.20
Registriert
19.04.05
Beiträge
2.012
Kekse
878
schock schrieb:
Alle Lackierungen, durch die man das Holzdurchschimmern sieht sind an sich schon mal teurer. Dazu kommt, dass man nur fehlerfreies Holz verwenden kann, da es sichtbar ist. Klanglich macht es wohl keinen Unterschied. Da ist eher die lackdicke entscheidend. So soll die faded angeblich ein wenig offener klingen als die anderen, da der Lack dünner ist. Das kommt nochmal teuerer. Einfach das Brett in schwarze Farrbe tauchen ist extrem unaufwendig ind er Herstellung. Dachte aber auch irgendwie daran, das da andere PickUps drin sein könnten...
das klingt für mich nach der logischsten erklärung :)
 
G
Gast25680
Inaktiv
Zuletzt hier
21.05.21
Registriert
19.10.05
Beiträge
64
Kekse
118
Ich habe ne Sg G-400 in worn cherry und bin zufrieden. Vor nen halben Jahr hat die auch nur 329 euro gekostet. Zwischenzeitlich ist sie auf 369gestiegen und jetzt kostet sie mittlerweile 429 euro.

Der Preis unter schied war vor nen halben jahr also VIEL kleiner. Qualitativ kann also sofern ein unterschied vorhanden sein als das sie gemerkt haben wie schnell die vintage modelle weggehen, weil sie super sind, und sie sich dachten dann machen wa die einfach teurer. Also ist die vintage reihe besser.

Der lack hat mit dem preis nur geringfügig zu tun. Weil sie ja früher beide preislich auch noch näher beieinander waren. Mit dem Klang hat der Lack bei keiner E-gitarre, keines herstellers, keines modelles etwas zu tun. Da gibts genügend threads drüber. Werds jetzt nicht erklären weil ihr einfach nur suchen braucht.
Ausserdem hab ich jetzt schon genug geschrieben.:D
 
TheKing
TheKing
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
09.03.20
Registriert
09.10.05
Beiträge
3.485
Kekse
7.454
Ort
Erfurt
das wird schon an der lackierung liegen: bei der epi LP ist es auch so, dass die schwarze weniger kostet als die cherry/honey sunburst. und es ist in beiden modellen die gleiche technik verwendet, es ist wirklich nur die lackierung/farbe anders.
jetz sind es zwar glaub ich nur noch 10€, aber als ich meine LP Cherry Sunburst gekauft hab, war der unterschied noch größer
 
A
al
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.11.07
Registriert
16.01.04
Beiträge
698
Kekse
422
Ort
OuttathisWorld
vor einiger zeit haben bei guitar24 alle epi g400 298.- inkl. gigbag und gurt und versand gekostet. da muß man einfach ein bisschen abwarten. reines marktspiel imho.
 
KeinGerede
KeinGerede
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.12.21
Registriert
23.06.05
Beiträge
1.374
Kekse
5.405
das kann sein aber ich denke, dass man auf ein solches angebot schon noch ne zeit warten muss.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben