Erfahrung mit Cort CJ-10?

von shooter0425, 04.02.06.

  1. shooter0425

    shooter0425 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.07.14
    Beiträge:
    266
    Ort:
    bei Frankfurt / Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    103
    Erstellt: 04.02.06   #1
    Hallo erstmal an alle hier im Forum. Hab mich heute registriert und haoof, dass ich mich nicht gleich durch meine erste Frage disqualifiziere. :rolleyes:

    Ich habe nach langem hin und her nun eine "Cort CJ-10 X NAT natur" ins Auge gefasst. Die scheint mir sowohl von der Verarbeitung, sowie auch von den verhendeten Hölzern und vom Klang har sehr gut zu sein. Von Preis/Leistungs-Verhältniss sowieso.

    Was mich jedoch etwas irritiert ist das Pickup-System. Die hat zwar den herkömmlichen Fishman-Piezo, aber zusätzlich ein Micro im Schallloch. Am Preamp gibt eas dann einen Überblendregler für beide Systeme. Hat jemand Erfahrung mit so etwas? Ist bei einem Micro die Gefahr von Rückkopplungen nicht um einiges größer und was soll das Micro bringen? :confused:

    Falls jemand diese Gitarre kennt oder sogar sein eigen nennt, was für Saiten sind da zu empfehlen? Ich dachte an 10er oder 11er Elixir.

    Bin schon auf eure Antworten gespannt.
     
  2. Vauge

    Vauge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.04
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Bremerhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 04.02.06   #2
    Ich spiele ein preiswerteres Cort-Modell (SFX-5). Optisch recht ähnlich - also die Bauart. Ich kann die Firma nur empfehlen. Was den Pickup angeht: Piezos allein haben immer ein Diskant-Problem. Das Micro nimmt andere Frequenzen auf. Wegen der Rückkopplung würd ich mir keine Sorgen machen. Die Systeme sind ja für den Zweck entwickelt worden den sie erfüllen. Trotzdem sollte man natürlich probieren ob einem das was der Pickup bringt auch gefällt. Das man Pickup und Micro getrennt regelt ist üblich.

    Saiten: Versuch doch auch mal NEWTONE .. den Custom-Satz .. ist ein 12er, aber die Saiten fühlen sich weicher an. Die gefallen mir sehr gut und klingen auf der Cort klasse.
     
Die Seite wird geladen...

mapping