Erfahrungen mit Backline-Vermietungen (Captured Live uA)

  • Ersteller sTyleFree
  • Erstellt am
sTyleFree
sTyleFree
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.14
Registriert
07.10.05
Beiträge
51
Kekse
0
Ort
Dortmund
Nachdem in x Threads empfohlen wird "Leih dir doch nen Amp bei einer Vermietung" wundert es mich, dass die Suchfunktion keine Ergebnisse ausspuckt.

Hat schonmal jemand von euch konkret Erfahrungen gesammelt? Beim oft empfohlenen Captured Live, Gate to Hell oder ähnlichen? Habt ihr Probleme gehabt, war die Wartung in Ordnung, und wie sah's bei Schäden aus? Spielten sich die Sachen wie der letzte runtergenudelte Dreck, oder war alles tip-top gewartet und anstandslos einsetzbar?
 
Eigenschaft
 
incoming
incoming
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.08.21
Registriert
19.01.09
Beiträge
1.366
Kekse
3.485
Ort
Nähe Stuttgart
Ich war am Freitag Backliner für Umberto Tozzi und die komplette Backline inkl. PA und Instrumenten hat der Rockshop gestellt und ich muss sagen dass Zeug war echt zu was zu gebrauchen. Macken sind drin, ist ja klar; die Saiten waren ne Zumuntung aber hat alles anstandslos funktioniert. Ist für ne Tour auf jeden Fall eine echte Alternative
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben