Ersatzkapsel für Beyerdynamic Opus 67 gesucht

von chris_kah, 11.06.20.

Sponsored by
QSC
  1. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.20
    Beiträge:
    5.209
    Ort:
    Tübingen
    Kekse:
    59.099
    Erstellt: 11.06.20   #1
    Hallo Schwarmintelligenz,

    gibt es eine Ersatzkapsel für das Opus 67? Ich hab so ein Teil mit defekter Kapsel geschenkt bekommen.

    Würde auch eine andere halbwegs passende dynamische Kapsel verbauen. Leider sind auch die recht dünn gesät.

    Über sachdienliche Hinweise würde ich mich freuen.
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    29.743
    Kekse:
    137.016
    Erstellt: 11.06.20   #2
    Hallo Chris,

    hast Du schon direkt bei Beyerdynamic angefragt? Zumindest für die TG-X-Serie haben wie Heilbronner noch Einzelkomponenten - also vielleicht auch für das Opus 67?
     
  3. chris_kah

    chris_kah Threadersteller HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.20
    Beiträge:
    5.209
    Ort:
    Tübingen
    Kekse:
    59.099
    Erstellt: 12.06.20   #3
    Auf deren Webseite gab es nur Ersatzteile für Kopfhörer und Headsets.

    Aber anfragen kann ich ja mal.
     
  4. Stephan 1234

    Stephan 1234 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.14
    Zuletzt hier:
    1.12.20
    Beiträge:
    286
    Ort:
    Dombühl
    Kekse:
    1.925
    Erstellt: 12.06.20   #4
    Ruf mal bei denen an, die haben ja eigentlich nen top Service.
     
  5. chris_kah

    chris_kah Threadersteller HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.20
    Beiträge:
    5.209
    Ort:
    Tübingen
    Kekse:
    59.099
    Erstellt: 13.06.20   #5
    Ich habe mal eine Anfrage per Mail gestellt.
     
  6. chris_kah

    chris_kah Threadersteller HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.20
    Beiträge:
    5.209
    Ort:
    Tübingen
    Kekse:
    59.099
    Erstellt: 15.06.20   #6
    Die Kapsel ist als Ersatzteil lieferbar zu einem Preis, der die Reparatur lohnend macht. (ca. 42EUR + MwSt)
    Ich werde berichten
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  7. chris_kah

    chris_kah Threadersteller HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.20
    Beiträge:
    5.209
    Ort:
    Tübingen
    Kekse:
    59.099
    Erstellt: 26.06.20   #7
    Die Kapsel ist da, eingebaut und vorläufig getestet.
    Etwas größer als erwartet.
    Da sie über den Reststummel etwas herausragt, bekommt sie jetzt noch einen "Korb" aus dem 3D Drucker.
    Erster Eindruck: Geringe Empfindlichkeit (wohl der Position direkt an lauten Drumsets geschuldet), Charakteristik eher Superniere (seitlich blendet es gut aus, von hinten nicht ganz so gut) und für meinen Geschmack zuviel an Körperschall. Schau' mer mal, wie sich das Endprodukt so schlägt.
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  8. chris_kah

    chris_kah Threadersteller HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    1.12.20
    Beiträge:
    5.209
    Ort:
    Tübingen
    Kekse:
    59.099
mapping