--Erste Schlagzeugaufnahmen--

von guitar@player, 02.12.07.

  1. guitar@player

    guitar@player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    2.03.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    856
    Erstellt: 02.12.07   #1
    Ich habe jetzt erstmals mein Schlagzeug aufgenommen.

    Equipment:
    - Onyx Schlagzeug mit Evans-Fellen und Vic Firth Sticks
    - Tracktion 2
    - Skymaster Headset!!!!!(ich hab nix anderes deswegen möchte ich mit diesem mikro einen möglichst passablen sound erzeugen)

    Zum Aufbau das ganze habe ich in einem 4x4m normalen Jugendzimmer aufgenommen. Um Mein Schlagzeug umzu habe ich, wie ihr in der angehängten grafik sehen könnt, Decken mit einer höhe von 1,2m aufgespannt, das Headset habe ich nun in den mit decken abgehängten bereich möglichst nah an die Bass-Drum gelegt, also das Schlagzeug war in diesem abgehängten bereich.
    Fragen:
    1. Ist der Sound eigenermaßen zu ertragen?
    2. Bringt das ganze mit den Decken überhaupt etwas?
    3. Wie viel muss ich investieren um einen, für einen hobby spieler, vernünftigen sound zu bekommen.

    Gruß
    Ole

    P.S. die Sounddateien findet ihr ihr zum Download http://www.dateihoster.net/preview.php?file=f6b44d2ddfea287df630deb6e.mp3
     

    Anhänge:

  2. guitar@player

    guitar@player Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    2.03.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    856
    Erstellt: 03.12.07   #2
    Will keiner antworten??:(:(
     
  3. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 03.12.07   #3
    ich würd gern kanns aber nicht anhören auch wenn ich auf den Link im Link klicke . . . :(
     
  4. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    5.089
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 03.12.07   #4
    Ich weiß auch nicht, wie man das downloaden kann...?
     
  5. guitar@player

    guitar@player Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    2.03.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    856
    Erstellt: 03.12.07   #5
  6. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 04.12.07   #6
    Deine Fußmaschine quietscht ;-)

    An und für sich o.k.... Die BD scheint nachzuhallen (bzw. das Resonanzfell - vllt. sind aber auch die Toms.... bin kein drummer)

    Anfangs noch erträglich.... sobald du aber lauter wirst zerrt das ganze...
    Spar lieber ein wenig geld zusammen (ist ja bald weihnachten) und leiste dir zum Aufnehmen ein paar dinge, z.B. zwei Opus 53 die du dann so aufstellst wie's mal in dieser Recorderman Video gezeigt wurde oder so.
    Ergänen kannste dazu nach und nach noch ein BD-Mic kaufen.
    Das ganze z.B. dann in ein Alesis IO 14 oder wie das heißt (gibts mittlerweile für 180€)


    Dann kannste mit etwas nachbearbeitung, ordentlich gestimmtem und gespieltem Drumset schon richtig geile Aufnahmen machen!


    Grüße, Mini :-)
     
  7. guitar@player

    guitar@player Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    2.03.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    856
    Erstellt: 04.12.07   #7
    Hi mini michi,
    stimmt die Fußmaschine quietscht :rolleyes:
    Warum ein Alesis OI?
    Na ok kannst ja nich wissen :p
    ich bin eigentlich gitarrist die aufnahme war von meinem bruder der ist drummer ;)
    ich hab ein Tapco LINK.USB da hab ich 2 XLR eingänge und kann phantomspeisung einschalten also wenn ich 2 Opus 53 kaufen würde, würd das noch funktionieren aber sobal ich ein BD-Mic dazu hole brauch ich ein Mischpult was ich davor schalte. Sprich ich mixe im vornerein. Da hab ich an dieses hier gedacht
    'tschuldigung hat Musik-Service nicht:
    http://www.musik-produktiv.de/mackie-tapco-mix-120.aspx
    und 2 Opus da lieg ich ja bei 160€ gibs hier ne billigere Alternative


    Gruß Ole
     
  8. guitar@player

    guitar@player Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    2.03.15
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    856
    Erstellt: 12.12.07   #8
    keiner mehr :( :confused:
     
  9. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 15.12.07   #9
    Allgemeine Timingschwierigkeiten und die BD hängt immer ein Stück zurück. Spiel am besten mit Metronom, das hilft enorm.
     
  10. wega2007

    wega2007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    18.03.14
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    24
    Erstellt: 17.12.07   #10
Die Seite wird geladen...

mapping