Eure Meinung ist gefragt

von vidus, 14.11.17 um 18:40 Uhr.

  1. vidus

    vidus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.11
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    312
    Erstellt: 14.11.17 um 18:40 Uhr   #1
    Hi Leute
    Ich habe mit einigen Mitstreitern ein riesen Solo Projekt ins Leben gerufen.
    Mich würde eure Meinung dazu interessieren.



    Schönen Gruß

    Vidus
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. gustavz

    gustavz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.12
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    997
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    438
    Kekse:
    3.293
    Erstellt: 15.11.17 um 00:46 Uhr   #2
    Jo, man! Geile Gitarristen und geile Gitaren. Gut gemachtes Video.
    Als Video auch gut zu konsumieren, als Song ist es mir etwas zu zerissen, da wäre weniger besser mMn.
    Aber tolles Projekt.
     
  3. vidus

    vidus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.11
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    312
    Erstellt: 15.11.17 um 08:14 Uhr   #3
    Danke freut mich zu hören
     
  4. Bully51

    Bully51 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.12
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    187
    Kekse:
    1.984
    Erstellt: 15.11.17 um 08:43 Uhr   #4
    Sieht eher aus wie der Zusammenschnitt eines Vorstellungstermins für Sologitarristen. Den einen oder anderen würde ich nehmen, *gg*.

    Song?
     
  5. mr.coleslaw

    mr.coleslaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.04
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    1.862
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    970
    Kekse:
    7.881
    Erstellt: 16.11.17 um 14:53 Uhr   #5
    Sehr gut gemacht und ein schöner Querschnitt was den Klang verschiedener Gitarren sowie die Spielweise der Gitarristen anbelangt.
     
  6. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    766
    Erstellt: 17.11.17 um 16:52 Uhr   #6
    super video!
    tolle gitarristen und wie unterschiedlich die alle klingen. geflashed war ich, als die erste metal gitarre kam.
    das war extrem cool, diese steigerung!

    ich sehe....muß noch mehr üben.
     
  7. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    3.874
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    3.361
    Erstellt: 17.11.17 um 17:46 Uhr   #7
    Vor allem ist die Ibanez Destroyer ziemlich sexy. Ich versuche auch schon relativ lange eine zu nem guten Kurs zu erwischen, aber ich muss gestehen, ich gucke auch zu selten.

    Zu dem Video selber: Es ist eigentlich relativ angenehm mal etwas in der Form zu sehen, was nicht von den "Youtube-Helden" gemacht wurde. Da sind durchaus ein paar sehr hübsche Leads dabei und es ist auch sehr schön, das viele Stile bedient werden. Es ist halt ein "enthusiastisches Herpensprojekt". Von daher, Respekt für die Mühe, die sich hier gegeben wurde. Wahrscheinlich läuft man einiges Leuten tausend Jahre hinterher, bis man die entsprechenden Aufnahmen hat.

    Man postet sowas aber nun mal in einem dedizierten Gitarrenforum um sinnvolle Kritik dafür zu erhalten nicht um nur gebauchpinselt zu werden.

    Ein, sagen wir, neutraler Punkt wäre, dass die Qualität der Gitarristen schon sehr stark schwankt. Durch die sehr verschiedenen Parts hat man ja eh kein komplett homogenes Bild, ist aber auch nicht zwingend notwendig. Dadurch, dass einige aber doch relativ stark zurück hängen, wird es dann und wann doch schon arg auseinander gerissen, da fehlen dann schon mal einfach ein paar Monate oder vielleicht auch Jahre.

    Der Herr mit der betaggten GRG hat so ziemlich den fiesesten Effekt-Mischmasch auf seinem Sound, den ich lange gehört habe. Könnte so eine Chorus-Delay-Mischung sein, die wirklich alles zerschießt, das klingt einfach permanent Out of Tune. Ziemlich ungeil, leider, der Part an sich ist nämlich eigentlich ganz cool.

    Das Backing... Ja, man musste bestimmt irgendwie einen gemeinsamen Nenner finden, zu dem jeder der Beteiligten irgendetwas machen konnte, aber gefühlt 5 Minuten 4 Chords zuzuhören... nicht meine Welt, schläfert mich eher ein.

    Aber wie gesagt, Respekt für die Mühe, sowas kostet ganz bestimmt Nerven.
     
  8. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    766
    Erstellt: 17.11.17 um 18:10 Uhr   #8
    der ältere Herr hat in der tat einen ungewöhnlichen, schon fast einen Nirvana artigen Sound.
    Da ich gelegentlich mit dem Polychorus spiele, sind für mich solche Sounds nicht unnormal.
     
  9. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    3.874
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    3.361
    Erstellt: 17.11.17 um 18:19 Uhr   #9
    Ich weiß nicht so genau bei welchem du bist. Ich bin halt bei dem mit der Ibanez GRG270 oder was das für ein Teil ist. Direkt nach dem mit der Ibanez Destroyer.
     
  10. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    766
    Erstellt: 17.11.17 um 19:17 Uhr   #10
    er heißt georg.
     
  11. GI Peter Pan

    GI Peter Pan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    3.874
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    419
    Kekse:
    3.361
    Erstellt: 17.11.17 um 19:33 Uhr   #11
    Der, den ich meine heißt Andreas. Also reden wir von unterschiedlichen Menschen ;).
     
  12. DarkStar679

    DarkStar679 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.17
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    210
    Kekse:
    766
    Erstellt: 17.11.17 um 19:42 Uhr   #12
    ah, der mit der pinken gitarre und der brille, knapp Ü-30 würde ich vom alter her sagen?
    okay, der pitch shifter klingt etwas etwas schräg.
    oder hat vergessen, zu stimmen, was mir gelegentlich passiert.
     
  13. InTune

    InTune Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    04.07.11
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    2.802
    Ort:
    Süd Hessen
    Zustimmungen:
    1.578
    Kekse:
    15.158
    Erstellt: 17.11.17 um 19:47 Uhr   #13
    Schönes Projekt!!
    Ich empfinde es als sehr angenehm dass, man bei jedem Mitstreiter den Eindruck hat, dass er Spaß an der Sache hat. Das ist bei solch einer Aktion gar nicht so einfach/selbstverständlich, weil natürlich sofort ein "Vergleich" stattfindet.
    Dabei ist das gar nicht das Thema, sondern schlicht die Vielfalt, wie man ein Thema interpretieren kann.
    Ein schöner Querschnitt, was der "Otto Normal Gitarrist" so machen kann.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. vidus

    vidus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.11
    Zuletzt hier:
    18.11.17
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    312
    Erstellt: 18.11.17 um 15:13 Uhr   #14
    Wow
    Danke Leute hatte nicht erwartet so viele antworten zu bekommen
    JA es stimmt die Organisation war fast das aufwendigste :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping