EXP 100F für Hammond XK-3

von stoennes, 09.03.05.

  1. stoennes

    stoennes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    28.04.15
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    147
    Erstellt: 09.03.05   #1
    Hallo,

    habe gestern nach ziemlich genau 6 Wochen das Hammond EXP 100F Expression Pedal bekommen. Hammond hatte wohl Lieferschwierigkeiten.

    Ich war erst etwas skeptisch wegen des hohen Preises, aber es hat sich gelohnt. Das Teil macht einen 'heavy duty' Eindruck.

    Ich komme vom Klavier und hatte Orgelsounds bisher immer ohne Dynamik gespielt. Ich muß sagen, so ein Expression Pedal ergänzt die ganze Sache doch erheblich, ab jetzt nicht mehr ohne! An den seitlichen Switch für die Lesliesteuerung muß man sich etwas gewöhnen, aber das sollte auch kein Problem sein.

    Stefan
     
  2. BlueNote

    BlueNote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.03
    Zuletzt hier:
    14.11.06
    Beiträge:
    237
    Ort:
    New York State/Westchester County
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 09.03.05   #2
    Ich ueberlege gerade, ob sich das MotionSound 145 ueber den Schalter am 100F-Pedal steuern liesse. Ich vermute, dass das nicht gehen wird, weil dieses Leslie keinen 11-Pin Anschluss hat, oder?
     
  3. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 10.03.05   #3
    Hallo,

    klar sollte das gehen. Du kannst das Schalten aus dem 11-Pin ziehen -- das sind die Pins 6,7 und 8 -- Genaueres siehe The Visual Beginners Guide To Leslie Hookup

    Connectors bekommst Du bei hammond.de, Kabel musst Du dann selber Löten - ich weiss allerdings nicht, wie die Belegung und die Anschlüsse beim PRO-145 ausgeführt sind - aber das lässt sich ja anschauen (laut http://www.motion-sound.com/Images High Res/pro-145-zara.jpg muss das ein Stereoklinkestecker sein) und nachmessen mittels Messgerät (wie was wohin durch den original-Fussschalter geschaltet wird).

    ciao,
    Stefan
     
  4. BlueNote

    BlueNote Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.03
    Zuletzt hier:
    14.11.06
    Beiträge:
    237
    Ort:
    New York State/Westchester County
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 10.03.05   #4
    Hi Stefan,

    Danke fuer den Hinweis! Wie gesagt, bei mir ist das bisher nur ne theoretische ueberlegung, weil ich (noch) kein Leslie hab. Mal sehen, vielleicht kann uns ja Hattrick demnaechst mal einen ausfuehrlichen Erfahrungsbericht mit seiner XK-3/145er Kombination liefern.
     
Die Seite wird geladen...

mapping