F-Style Mandoline für Folk und Bluegrass/Oldtime

von Folkomotive, 03.11.16.

  1. Folkomotive

    Folkomotive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.11
    Zuletzt hier:
    14.08.17
    Beiträge:
    307
    Ort:
    Reicholzheim
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    234
    Erstellt: 03.11.16   #1
    Hallo zusammen,

    momentan haben wir in unserer Folkband eine Mandoline im Einsatz, deren Pickup nicht mehr funktioniert. Da es eh ein billig-Teil war, sollte es besser kurz- als langfristig ausgetauscht werden.

    Sie sollte live gut abnehmbar sein (magnetische Pickups am liebsten, Piezos würden auch gehen). F-Style sollte aus optischen Gründen sein.

    Habt ihr Tipps für mich, wie und wo ich mich auf dem Gebrauchtmarkt umsehen könnte? Sollte 200-maximal 350 € kosten. Inkl. allem....

    Viele Grüße,
    Folkomotive
     
  2. pRoLoSwaggens

    pRoLoSwaggens Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.16
    Zuletzt hier:
    6.11.16
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.11.16   #2
    What up Folkomotive?! F-Style ist auf jeden hammer stylisch!
    Wenn du was gebrauchtes suchst kannst dus mal auf ebay-kleinanzeigen versuchen.
    In "Insider" Anzeigen werden oft Fantasiepreise gefordert...
    Bei Thomann, Musicstore und Co. gibts auch schon F-Style Mandolinen in dem Preisbereich.

    Aber ein kleiner Tipp: Wenn du einen Lötkolben hast (oder jemand aus eurer Band) könnt ihr einen ganz normalen
    Singlecoil Pickup nehmen. Ich habe meine billig Mandoline auseinandergeschraubt, da beschädigt, und festgestellt, dass der
    Pickup wie bei einer Gitarre 6 Polepieces hatte... (konnte man vorher nich sehen, wegen der schwarzen Kappe).

    Der Klang war an sich in Ordnung....

    Wenn das eine Lösung is, schick ich dir nen Link für günstige Singlecoils!
     
Die Seite wird geladen...

mapping